Cover-Bild Distant Kinship – Entfernte Verwandtschaft

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

84,99
inkl. MwSt
  • Verlag: J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 546
  • Ersterscheinung: 13.08.2018
  • ISBN: 9783476046796
Matthias N. Lorenz

Distant Kinship – Entfernte Verwandtschaft

Joseph Conrads »Heart of Darkness« in der deutschen Literatur von Kafka bis Kracht

Diese in der 2. Auflage revidierte Studie über Joseph Conrads einflussreiches Werk Heart of Darkness  stellt erstmals die deutschsprachige Rezeption dieses Referenztextes der Postkolonialismusdebatte dar. Das Spektrum reicht dabei von Zeitgenossen Conrads über viele kanonische Autoren des 20. Jahrhunderts bis zu den rezentesten Namen des Literaturbetriebs (u.a. Kracht, Buch, Bärfuss). Über die Lektüren ihrer Werke hinaus trägt die Studie zur Erforschung von Kulturtransfers sowie zur Conrad-Philologie bei und sie erweitert die Theorie der Intertextualität um Parameter, die den komplexen Faktor Macht in postkolonialen Verhältnissen erfassen. 

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.