Cover-Bild In vino nix veritas

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Federfrei
  • Themenbereich: Belletristik - Krimi: Humor
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Seitenzahl: 250
  • Ersterscheinung: 22.09.2022
  • ISBN: 9783990742044
Maximilian Eigletsberger

In vino nix veritas

Unternehmensentwickler Max Werger und sein Freund Stonie wollen ein paar ruhige Urlaubstage auf einem Winzerhof am Wagram verbringen.
Doch statt Erholung, Weinverkostungen und Heurigenflair zu finden, geraten sie durch die Bekanntschaft mit einem dubiosen Galeriebesitzer und dessen Ehefrau unversehens in die Fänge einer international agierenden Kunsträuberbande.
Bei ihren Nachforschungen treibt es sie von einem Schlamassel in das andere. Max Werger triff in seinem neuen Abenteuer mit viel Herzklopfen auf seine Ex-Freundin Sophie und auf einen Freund aus früheren Abenteuern: Fabian Bosmann, den Chef der SOKO Kunstraub. Eine taffe Chefinspektorin der Wiener Polizei lässt ihn zudem nicht zur Ruhe kommen.
Spannend und mit viel Humor besteht er die gestellten Herausforderungen, bei denen Freundschaft, Kunst und eine große Portion Glück im Mittelpunkt stehen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.