Cover-Bild Sinn und Sucht

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,99
inkl. MwSt
  • Verlag: BoD – Books on Demand
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Psychologie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 156
  • Ersterscheinung: 02.05.2021
  • ISBN: 9783753404882
Maximilian Rankl

Sinn und Sucht

Zur Psychologie des Alkoholismus
Das Buch gibt einen Überblick zu möglichen Ursachen der Entwicklung einer Alkoholabhängigkeit. Schwerpunkte bilden dabei die Narzissmustheorie, Beziehungsstörungen und die Frage nach dem Sinn. Auf dieser Grundlage werden Möglichkeiten und Grenzen verschiedener Therapieformen sowie die Beratung bei Co-Abhängigkeit erörtert.

Es wendet sich an alle, die als Berater, Sozialarbeiter, Heilpraktiker, Ärzte, Seelsorger oder Therapeuten mit Alkoholabhängigkeit in Berührung kommen. Aber auch Betroffene und Angehörige erhalten einen tieferen Einblick in eine Krankheit, über die immer noch mehr Vorurteile und Mythen verbreitet sind als gesichertes Wissen.

Mein Interpretation der Sucht sieht die Anhängigkeit vor allem als eine entgleiste Antwort auf existentielle Fragen. Eine solche Sichtweise soll vor allem auch den Betroffenen Mut machen, ihre Krankheit nicht als Defizit, sondern als Teil ihrer Persönlichkeit zu begreifen, da dies der erste Schritt zu einer Genesung ist.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.