Cover-Bild Tiergestützte Interventionen mit Kindern und Jugendlichen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Junfermann Verlag
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Psychologie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 20.07.2021
  • ISBN: 9783749502271
Melanie Liese-Evers, Meike Heier

Tiergestützte Interventionen mit Kindern und Jugendlichen

Ein Praxisbuch
Tiere helfen Menschen bei ihrer Entwicklung und Förderung
In vielen Bereichen des Lebens ergänzen Tiere unsere Arbeit und stellen für uns eine emotionale Bereicherung dar. So verwundert es nicht, dass auch im sozialen und pädagogischen Bereich tiergestützte Interventionen zunehmen.
Waren dabei zunächst Hunde und Pferde beliebt, so sind die als Co-Therapeuten eingesetzten Tierarten inzwischen vielfältiger geworden. Und das hat Auswirkungen auf die Praxis.
In diesem Buch werden u.a.
- Möglichkeiten, aber auch Grenzen in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen aufgezeigt,
- rechtliche Aspekte und „Stolperfallen“ betrachtet,
- die Fähigkeiten der jeweiligen „tierischen Mitarbeiter“ dargestellt,
- Konzepte vorgestellt, um qualitativ hochwertige Arbeit bieten zu können,
- und es wird der respektvolle Umgang mit den Tieren vermittelt.
So gelingt eine realistische Einschätzung der eigenen Mittel und Möglichkeiten. Praktische Ideen und Tipps geben zudem Impulse, um die eigene Arbeit kreativ zu erweitern und zu gestalten.

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.