Cover-Bild Drachenwinter
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Knaur Taschenbuch
  • Themenbereich: Belletristik - Fantasy: Episch
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantasy
  • Seitenzahl: 448
  • Ersterscheinung: 14.01.2022
  • ISBN: 9783426520376
Michael J. Sullivan

Drachenwinter

The First Empire. Roman
Carina Schnell (Übersetzer)

Der Tod ist erst der Anfang:
Teil 5 der epischen High-Fantasy-Saga »The First Empire« von Bestseller-Autor Michael J. Sullivan

Seit die Seherin Suri vom grausamen Fhan Lothian entführt wurde, scheint alle Hoffnung verloren. Die große Macht des Turms von Avempartha hindert die westliche Armee daran, in die Heimat der Fhrey einzudringen. So muss sie einen Weg über den Fluss Nidwalden suchen, bevor Fhan Lothian das geheime Wissen zum Erschaffen von Drachen erlangt. Alle Hoffnung liegt nun auf den Helden, die bereitwillig die Lande der Toten betraten, um Suri zu retten und den Krieg zu beenden. Die kleine Gruppe ist alles, was den Menschen noch bleibt – kann es ihnen gelingen, das Totenreich zu durchqueren und Suri zu retten?

Der Amerikaner Michael J. Sullivan, Autor der »Riyria-Chroniken«, hat mit »The First Empire« erneut ein mitreißendes High-Fantasy-Epos um wahren Mut, große Kämpfe und bitteren Verrat geschaffen.

Die High-Fantasy-Saga ist in folgender Reihenfolge erschienen:
• »Rebellion«
• »Zeitenfeuer«
• »Göttertod«
• »Heldenblut«
• »Drachenwinter«

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei Filip2806 in einem Regal.
  • Filip2806 hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.01.2022

Für Fans bestimmt ein Highlight

0

High Fantasy lese ich selten. Ich habe eher gemerkt, dass Urban Fantasy mir mehr zusagt. Dennoch wollte ich mal wieder ein Fantasy-Buch lesen, in welchem es um Drachen und andere Wesen geht. Deswegen kam ...

High Fantasy lese ich selten. Ich habe eher gemerkt, dass Urban Fantasy mir mehr zusagt. Dennoch wollte ich mal wieder ein Fantasy-Buch lesen, in welchem es um Drachen und andere Wesen geht. Deswegen kam dieses Buch mir gelegen.

In diesem Roman geht es um die Entführung einer sehr angesehenden Seherin. Als wäre das Schicksal nicht schlimm genug, droht eine mächtige Macht der westlichen Armee und verschließt ihr den Weg. Aus diesem Grund müssen sie auf einen anderen Weg ausweichen, noch bevor die große Macht mit Fhan Lothian das geheime Wissen zum Erschaffen eines Drachens erlangt. Nun müssen die Helden der westlichen Macht alles in ihrer Macht tun, um die Seherin zu retten und den Krieg zu beenden. Wird es ihnen gelingen?

So wie man es von mir ab und zu kennt, habe ich bei diesem Buch verpeilt, dass es sich hierbei um den fünften Band einer High-Fantasy Reihe handelt. Dennoch wollte ich das Buch trotzdem lesen, da es ja schon da war.

In das Buch bin ich mit leichten Schwierigkeiten eingestiegen, da mir einfach das Vorwissen zu der Handlung sowie zu den Figuren gefehlt hat. Dennoch habe ich mich nach 100 Seiten gefangen. Darüber hinaus hat mir das Charakter- sowie Begriffsverzeichnis am Ende des Buches bei der Orientierung geholfen.

So stürzt man sich in einen gut konstruierten sowie übersichtlichen Epos, welcher durch tolle Beschreibungen der Landschaft unterstützt wird. Man konnte sich als Leser alles gut bildlich vorstellen. Dennoch konnte mich die Geschichte nicht so richtig begeistern, wie ich es mir erhofft habe. Dies hängt damit zusammen, dass mir einfach die Infos zu der Rahmenhandlung im Allgemeinen fehlen. Schließlich habe ich mich auch so entschieden, dass ich mir die vier Bänder kaufe, und es mit diesem Buch nochmal nach dem Beenden der Vorbänder versuche.

Fazit: Auch wenn ich das Buch mit lediglich drei Sternen bewerte, empfehle ich dieses Buch eindeutig den Fans des Autors sowie dieser High-Fantasy Reihe. Die Beschreibungen sind dem Autor gelungen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere