Cover-Bild Digitaler Alltag als Experiment

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

29,99
inkl. MwSt
  • Verlag: transcript
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 06.2020
  • ISBN: 9783839448861
Nicole Zillien

Digitaler Alltag als Experiment

Empirie und Epistemologie der reflexiven Selbstverwissenschaftlichung
In zahlreichen Alltagsfragen gilt wissenschaftliches Wissen als zentrale Bezugsgröße. Zugleich ist es jedoch oft umstritten und somit eine wenig alltagstaugliche Ressource. Im Rückgriff auf digitale Medien machen einige Laien deshalb ihr Leben zum Labor und stellen so etwa in Gesundheits- oder Umweltfragen sukzessiv ein experimentelles Wissen zur eigenen Alltagsbewältigung her. Diese reflexive Selbstverwissenschaftlichung unterzieht Nicole Zillien auf erkenntnistheoretischer Grundlage am Beispiel der digitalen Selbstvermessung einer empirischen Analyse.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.