Platzhalter für Profilbild

Akoontour

Lesejury-Mitglied
offline

Akoontour ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Akoontour über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.01.2021

Für einen entspannten Hörbuchabend zu komplex

Der Fall Alice im Wunderland
0

"Der Fall Alice im Wunderland" - für mich ist es das erste Werk von Guillermo Martínez, das ich gelesen haben - ein solcher Titel hat bei mir die Erwartung geweckt einmal mehr in die fantastische Welt ...

"Der Fall Alice im Wunderland" - für mich ist es das erste Werk von Guillermo Martínez, das ich gelesen haben - ein solcher Titel hat bei mir die Erwartung geweckt einmal mehr in die fantastische Welt von Alice im Wunderland abzutauchen. Diese Erwartung wurde enttäuscht, wenn gleich auch mir dadurch nicht das Vergnügen an der Handlung genommen wurde. Es geht viel mehr um die Kontroverse über die vermeintlich pädophile Neigung Lewis Carrols. Der Krimi orientiert sich hier sehr getreu an den Biografien des Autors von Alice im Wunderland.


In ihrem zweiten Fall müssen Logik-Professor Arthur Seldom und sein junger argentinischer Mathematik-Doktorand, der Ich-Erzähler der Handlung, müssen mehrere Morde, die inspiriert sind aus Carrols literarischem Universum, innerhalb der Lewis-Carrol-Bruderschaft aufklären. Die Handlung ist insgesamt sehr interessant, obwohl der ein oder anderen Passage eine Kürzung durchaus nicht geschadet hätte. Der Krimi ist, wenn auch einer Reihe angehörend, in seiner Geschichte unabhängig. Es ist also unproblematisch, wenn man das erste Werk nicht gelesen oder gehört hat.


Gelesen von Sascha Tschorn wird eine sehr stimmige nüchterne und wenig emotionsgeladene Atmosphäre erzeugt, die die Handlung sehr gut transportiert. Dennoch ist mir das Zuhören stetig schwer gefallen, was jedoch viel mehr dem komplexen Satzbau, wie auch der ein oder anderen lang gezogenen Szene, geschuldet.

Aufgrund der Komplexität der Sprache und der mathematischen Bezüge käme mir in diesem Fall tatsächlich ein Buch als Medium deutlich mehr entgegen und ich werde das Buch sowie den vorherigen Band der Reihe definitiv auf meine Wunschliste setzen. Für einen entspannten Hörbuchabend oder während einer langen Autofahrt wäre mir das Zuhören zu anstrengend.

  • Handlung
  • Sprecher
  • Erzählstil
  • Spannung
  • Cover
  • Charaktere