Profilbild von Barbara98

Barbara98

Lesejury Profi
offline

Barbara98 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Barbara98 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.11.2021

Schonungslos, Ehrlich Knallhart

Schwarzes Herz
1

Ohne irgendwas schön zu reden erzählt die Autorin eine Geschichte die so vielen Frauen und in diesem Falle farbigen Frauen passierten oder noch passieren könnte.

Den nicht nur wird in der Geschichte deutlich ...

Ohne irgendwas schön zu reden erzählt die Autorin eine Geschichte die so vielen Frauen und in diesem Falle farbigen Frauen passierten oder noch passieren könnte.

Den nicht nur wird in der Geschichte deutlich das Rassismus immer noch ein aktuelles Thema ist. Nein. Es wird auch erwähnt wie "man" als Frau auch noch nicht den Respekt bekommt wie es eigentlich sollte.

Es werden Sprüche aufgezählt mit den sogar ich noch groß wurde. Wie z.b. das Wort "alte" Wort für Schaumküsse .

Es ist in meinen Augen traurig das, bloß weil man früher sich da keine Gedanken gemacht hat und so noch heute sagt "ach die sollen sich nicht aufregen das war schon immer so"

Ich finde das Jasmina K. mit der Geschichte nur doch verdeutlichen kann wie sehr auch wenn es unbewusst ist so etwas beleidigt. Und dabei geht es nicht nur um Rassismus, sondern um alle Arten von Vorurteilen.

Kurz gesagt fand ich die Geschichte richtig gut. Auch wenn sie zeigt das unserer Gesellschaft immer noch engstirnig ist.

  • Einzelne Kategorien
  • Thema
  • Erzählstil
  • Sprecherin
  • Cover
Veröffentlicht am 24.10.2021

Noch besser als Band 1

Iced Ashes (Ein Königreich aus Feuer und Schatten 2)
0

INHALT:

Band 2 setzt direkt an Band 1 an.

Es wurden in Band 1 einige Geheimnisse auf gelöst. Jedoch kommen neu dazu.
Auch neue Personen und auch alte Bekannte bringen so einige Handlungsstränge mit ...

INHALT:

Band 2 setzt direkt an Band 1 an.

Es wurden in Band 1 einige Geheimnisse auf gelöst. Jedoch kommen neu dazu.
Auch neue Personen und auch alte Bekannte bringen so einige Handlungsstränge mit sich. aber es droht eine ungeahnte Gefahr.



Meinung:

fantastisch, geheimnisvoll, gefühlvoll. Es ist eine perfekte Fantasy Geschichte. Was mir auch gefallen hat es kommen einige Dinge ans Licht, die man schon vermuten konnte aber es kommt auch etwas sehr unerwartetes und das war WOW

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.10.2021

Fantasy auf sehr hohem Niveau

Burning Soul (Ein Königreich aus Feuer und Schatten 1)
0

INHALT:

Jung, schön und tödlich wie eine scharfe Klinge – das sind die Eigenschaften einer begnadeten Assassinin, so wie Kaida eine ist.

Doch seit der grausame Fae-König Oberon im ganzen Land nach rothaarigen ...

INHALT:

Jung, schön und tödlich wie eine scharfe Klinge – das sind die Eigenschaften einer begnadeten Assassinin, so wie Kaida eine ist.

Doch seit der grausame Fae-König Oberon im ganzen Land nach rothaarigen Frauen fahndet, muss sie sich im Verborgenen halten und tötet nun Wesen dunkler Magie statt Krieger.

Als sie einen neuen Auftrag annimmt, tappt sie ungewollt in eine Falle. Sie wird von einem Fae überwältigt und verschleppt. Kaida stockt der Atem, als sie erkennt, wer ihr Entführer ist: Jace, der Thronfolger der Fae.


MEINUNG :

Ich liebe diese Buch.

Es befindet sich alles daran. geniale Charakterdarstellungen, Geheimnis, Magie, verschiedene Beziehungen zwischen den handelnden Personen.


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.07.2021

Magie, Geheimnisse, viel Gefühl

Bastard of Magic
0

INHALT:

Hanna sitzt seit Jahren in einer Psychiatrie. Als sie dort eines Tages aus Angst flieht, läuft sie direkt Damian über den Weg.

Sie findet sich in einer Welt voller Magie wieder und erkennt das ...

INHALT:



Hanna sitzt seit Jahren in einer Psychiatrie. Als sie dort eines Tages aus Angst flieht, läuft sie direkt Damian über den Weg.

Sie findet sich in einer Welt voller Magie wieder und erkennt das sie wirklich nicht verrückt ist sondern unheimliche dinge wirklich passieren.


MEINUNG, ACHTUNG :SPOLIER:



Die Idee find ich wahnsinnig interessant.
Auch die Charaktere fand ich spannend und gut beschrieben. Leider muss ich sagen das die Geschichte in meinen Augen einige Schwächen hat.

Zum einen:

Es fängt damit an das nach dem die Protagonistin flieht läuft sie dem anderen Hauptcharakter in die Arme. Diese erkennt das sie Magie besitzt und will das sie ihm folgt.

Da sie erst aus der Psychiatrie ausgebrochen ist und auch angst hat rennt sie weg von ihm.

Er kann sie einfangen, entführt sie und fesselt sie im Keller wo er wohnt.

Ich mein warum redet er nicht erstmals mit ihr. Nein, er wundert sich sogar warum sie nichts essen und trinken möchte. (Ich mein bei der Gastfreundschaft)

Und erst mittig merkt er das sie wirklich keine Ahnung hat was er will.

Zum anderen:

Es gab eigentlich keine wirklichen Überraschungen.
Auch die Auflösung warum die eine Person; der Hauptbösewicht, böse war wird irgendwie von ihm erklärt aber es wurde nie richtig drauf eingegangen. Warum hat man ihm eigentlich verschwiegen das die Frau die er liebt noch lebt.

Auch die eine Person die so freundlich, hilfsbereit, weltoffen und sehr gastfreundlich ist war dann eine Frau die Männer sexuell aus nutzt. Zwar hat mir die Idee gefallen, da auch Frauen sexuelle Gewalt ausüben könne aber es hat irgendwie nicht zu der Person gepasst.


Alle anderen Charakter fand ich bis auf den Anfang(die Entführung war einfach unpassend in der Geschichte) sehr durch dacht und hat mir dann letzt endlich doch gut gefallen.


FAZIT:



Es ist eine gute Geschichte die leichte Schwächen hat aber sich im lauf der Handlung bessert. Das merken auch die Charakter im Bezug auf die Entführung auch selbst.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.07.2021

Bad Witch

Bad Witch. Befreite Magie
0

INHALT:

Seit dem ihre Mutter böse Kreaturen in die Welt gelassen hat und dafür mit dem Tot bestraft wurde, sitzt Umbra im Gefängnis.
Nach zehn Jahren , und einem neuen König wird sie, frei gelassen um ...

INHALT:

Seit dem ihre Mutter böse Kreaturen in die Welt gelassen hat und dafür mit dem Tot bestraft wurde, sitzt Umbra im Gefängnis.
Nach zehn Jahren , und einem neuen König wird sie, frei gelassen um die Tat ihrer Mutter rückgängig zu machen.




MEINUNG:

Mir fällt es hier sehr schwer viel zu der Geschichte zu schreiben.......

Mit hat die Geschichte sehr gut fallen. Die Charakter sind sehr durchdacht.


Was mich nur stört das die Geschichte recht kurz geraten ist. Das auf diese 302 Seiten bzw. bei mir im E-Book 203 Seiten zu vielvorkommt ohne das alles richtig ausgereift sind.
Es wirkt so, dass so viel wie möglich passieren soll damit alles Aufgeklärt ist aber dies nur in einem Einzelband.
Zwar gefällt mir die Handlung und der grobe Verlauf.

Aber es ist nicht ganz aus greift, so werden Sachen/ Erkenntnisse einfach so gesagt bzw. passieren und die anderen Personen akzeptieren das.

z.B. als Umbra erfährt wer ihr Vater ist und warum ihre Mutter die Tat damals beging, die hätten auch genau so gut über das wetter reden können. Wär da noch ausgereifter geschrieben worden wäre das Buch Perfekt.
Auch ein paar Fragen bleiben offen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere