Profilbild von Coribookprincess

Coribookprincess

Lesejury Profi
offline

Coribookprincess ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Coribookprincess über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.09.2019

spannend, mit Witz und einer Prise Wahnsinn

Neun Fremde
0

Das Cover finde ich toll und richtig schön farbenfroh.
Ein Cover was sofort ins Auge fällt.
Zudem ist der Einband wirklich schön.
Ich liebe es wenn Bücher einen schönen Einband unter dem Schutzumschlag ...

Das Cover finde ich toll und richtig schön farbenfroh.
Ein Cover was sofort ins Auge fällt.
Zudem ist der Einband wirklich schön.
Ich liebe es wenn Bücher einen schönen Einband unter dem Schutzumschlag haben.

Von der Autorin habe ich schon mehrere Bücher verschlungen.
Auch bei diesem Werk überzeugt sie mit einem wundervollen, grandiosen Schreibstil.
Ihr Schreibstil ist mit einer gewissen Finesse durchzogen.

Die Kapitel sind aus unterschiedlichen Charakterperspektiven geschrieben.
Über jedem Kapitel steht der Name des Charakters, aus dessen Sicht erzählt wird.

Das Buch hat ein ganz besonderen Sog, ich wollte unbedingt wissen wie es mir den 9 Fremden weitergeht.

Die Idee hinter der Geschichte hat mir gut gefallen, 9 Fremde treffen in einem Wellness-Resort aufeinander, jeder hat sein eigenes Päckchen zu tragen.
Die verschiedenen Charaktere wurden sehr gut ausgearbeitet und jeder hatte seine eigenen Gründe in Tranquillum House zu kommen.

Das Buch besitzt eine gewisse, feingliedrige Tiefe und hat diesen besonderen Sog.
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und wenn ich es doch tat geisterten die Geschichten und Charaktere in meinem Kopf herum.

Ein spannendes Buch mit tollen unterschiedlichen Charakteren, und überraschenden Wendungen.

Veröffentlicht am 08.09.2019

Purer Nervenkitzel

The Black Coats - ... denn wir vergeben keine Schuld
0

Das Cover finde ich sehr passend, schön düster und trotzdem eindrucksvoll.
Der Klappentext hat mich sofort angesprochen, da war klar ich muss dieses Buch lesen.

Theas Cousine, Natalie wurde ermordet, ...

Das Cover finde ich sehr passend, schön düster und trotzdem eindrucksvoll.
Der Klappentext hat mich sofort angesprochen, da war klar ich muss dieses Buch lesen.

Theas Cousine, Natalie wurde ermordet, seitdem hat Thea das Laufen und sich selber ein Stück weit aufgegeben. Voller Trauer und Verlust findet Thea dann eine geheimnisvolle Einladung zu den Black Coats. Diese geben Thea die Chance sich zu rächen.
Selber für Gerechtigkeit zu sorgen in dieser ungerechten, grausamen Welt.

Man fällt in die Geschichte hinein, es startet sofort rasant.
Ich konnte das Buch nicht aus den Händen legen.

Thea war mir gleich sympathisch, ich konnte mich gut in sie hineinversetzten.
Zudem haben mir die Nebencharaktere sehr gut gefallen, sie sind vielschichtig und haben alle eine schwierige Vergangenheit.
Thea findet bei den Black Coats nicht nur Vergeltung sondern findet Freunde

Es gibt viele unvorhersehbare Wendungen, die mich überrascht und zum nachdenken angeregt haben.

Black Coats ist eine Geschichte über Gerechtigkeit und Rache und die Erkenntnis dass das ganz unterschiedliche Dinge sind.
Die Geschichte ist voller Freundschaft, Loyalität und auch Liebe.

Es war ein rasantes Buch mit viel Spannung, Emotionen und Nervenkitzel.

Vous soulevez, femmes de la vengeance

Veröffentlicht am 07.09.2019

Hochspannendes Hörbuch

Red Rising
0

Das Cover gefällt mir sehr gut.⠀
Der rote, brennende Flüge ist mir sofort ins Auge gestochen.⠀

Der Sprecher passt unglaublich gut zur Geschichte.⠀
Marco Sven Reinbold entführt einen in eine neue, fremde ...

Das Cover gefällt mir sehr gut.⠀
Der rote, brennende Flüge ist mir sofort ins Auge gestochen.⠀

Der Sprecher passt unglaublich gut zur Geschichte.⠀
Marco Sven Reinbold entführt einen in eine neue, fremde Welt.⠀
Durch seine Erzählungen wird man in die Tiefen des Planeten Mars gezogen und dort trifft man auf Darrow.⠀

Die Geschichte beginnt schon absolut spannend, sodass ich gefesselt war – bis in die Nacht.⠀

Den Charakter Darrow fand ich auf Anhieb toll, sodass ich mitgelitten, gekämpft und geweint habe.⠀
Er ist willensstark und sehr intelligent & wirklich grandios ausgearbeitet.⠀

Die verschiedenen Nebencharaktere sind vielseitig und tiefgründig beschrieben.⠀

Die Charakterentwicklungen gefallen mir sehr gut und sind sehr schlüssig.⠀
Ich fand es auch unheimlich spannend das es kein striktes Trennen von Gut und Böse gibt – Freunde werden zu Feinden und aus Feinden bilden sich neue Verbündete.⠀

Ein unglaublicher Auftakt einer ganz besonderen Dystopie.⠀

Die Geschichte ist voller Spannung, Brutalität, Verrat und Hoffnung.⠀
Der Sprecher bringt all die Emotionen so nah rüber das ich selber jeden Verrat, jeden Tot hautnah spürte.⠀
Die Geschichte hat mich mitgerissen und auch schockiert.⠀

Ich möchte nicht zu viel verraten, ihr müsst es euch anhören oder lesen.⠀

Das Buch hat mich nicht mehr losgelassen und in Tiefen gestürzt die ich davor nicht kannte.⠀

Es ist eine grandiose, brutale und düstere Geschichte mit schockierenden Wendungen und zahlreichen Offenbarungen.⠀

MUST-HEAR/READ!! Ich muss wissen wie es weitergeht.

Veröffentlicht am 28.08.2019

Dunkles Märchen mit einer sagenhaften, düsteren Atmosphäre

Tief im Wald
0

Das Cover ist ein Traum.
Es ist düster und mysteriös und passt sehr gut zur Geschichte.

Man begleitet Alys in dem Buch durch viele Jahre.
Zu Beginn ist sie 7 Jahre alt, dann wird mal von ihr als 12-jährige ...

Das Cover ist ein Traum.
Es ist düster und mysteriös und passt sehr gut zur Geschichte.

Man begleitet Alys in dem Buch durch viele Jahre.
Zu Beginn ist sie 7 Jahre alt, dann wird mal von ihr als 12-jährige erzählt und dann als fast erwachsenen junge Frau (15 Jahre).
In all den Jahren erlebt man viel mit Alys und wächst mit ihr auf.

Alys hat mir gut gefallen, sie ist schlau und tapfer.
Ich habe mich gefreut sie durch die Lebensjahre zu begleiten.
Die Nebencharaktere fand ich auch alle sehr interessant.

Das Besondere an dem Buch ist die düstere, magische und märchenhafte Atmosphäre.
Der Schreibstil ist einzigartig und schön poetisch

Die Geschichte fließt ruhig voran und doch hat es mich absolut gefesselt.
Ich hab das Buch bis in die Nacht gelesen und wollte mich nicht von den Seiten lösen.
Ich habe die Geschichte geradezu in mich aufgesogen.
Die gespenstische Geschichte wirkt wie ein düsteres Märchen und zieht einen immer tiefer in den Bann.

Die Welt ist düster und nicht alles ist so wie es zu Beginn scheint.
"..dass sie die Wahrheit hinter den Dingen sah. Dass Schönheit hässlich sein konnte, dass Gut und Böse nicht immer dort zu finden waren, wo man sie vermutete - oder wo andere behaupteten, dass sie zu finden seien."

Das Buch packt auch historische Aspekte an, so kommt Hexenverbrennung und ein geradezu fanatisch religiöses Dorf vor.

Das Buch überzeugt mit einer magischen, düsteren Stimmung und einem poetischen Schreibstil.

"Einen Platz in der Welt zu haben und geliebt zu werden - ganz und gar, die dunklen Anteile genauso wie die hellen."

Veröffentlicht am 26.08.2019

Jahreshighlight

Der Kuss der Krähe 1: Zarenthron
0

Gerade beendet und wow. Was für ein grandioses Buch.

Erstmal das Cover, es ist wirklich schön und ein Hingucker.
Den Titel finde ich absolut perfekt gewählt, während dem Lesen wird auch klar wieso.

Der ...

Gerade beendet und wow. Was für ein grandioses Buch.

Erstmal das Cover, es ist wirklich schön und ein Hingucker.
Den Titel finde ich absolut perfekt gewählt, während dem Lesen wird auch klar wieso.

Der Klappentext hat mich sofort angesprochen, Zaren, Russland, Spannung und ich würde absolut nicht enttäuscht.

Die Charaktere sind alle vielschichtig und besitzen eine durchdachte Tiefe.
Wirklich Grandiose Charaktere, jeder hat seine Lasten zu tragen und dadurch treffen sie alle unterschiedliche Entscheidungen.


Vasilisa ist ein umwerfender Charakter, aufgewachsen in einem Palast voller Lügen und Geheimnisse.
Sie ist eine starke und gütige Zarin.

Juran hat mir richtig das Herz gestohlen, er ist ein verschlossener aber doch liebevoller Charakter.
Es steckt so viel mehr in den beiden Charakteren als es zu Beginn den Anschein hat.
Für mich zwei ganz besondere Charaktere
Die beiden ergänzen sich so gut und die frechen Dialoge fand ich toll, musste beim Lesen sehr oft schmunzeln.

Die Nebencharaktere sind auch alle sehr schön beschreiben und haben sich in mein Herz gekämpft.

Das Buch hat mich gefesselt, ich war ein einem Sog gefangen.

Die russische, winterliche Atmosphäre konnte man durch die Seiten spüren.

Ein Buch voller Freundschaft, Liebe, Lügen, Schmerz und Magie.

Ich hab so mitgelitten, geschrieen, geliebt, gelacht und gekämpft.

Ich liebe es!!
Tolle, tiefgründige Antihelden und eine starke und herzensgute Zarin.

In einer düsteren, grausamen und magischen Welt mit wunderschöner russischer Atmosphäre.


Eins meiner bisherigen Jahreshighlights! Unbedingt lesen!!