Profilbild von Coribookprincess

Coribookprincess

Lesejury Profi
online

Coribookprincess ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Coribookprincess über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.11.2019

Nervenkitzel und viel Knistern

Bedlam Brotherhood - Er wird dich finden
0

Der Schreibstil ist toll, ich war sofort in der Geschichte gefangen.
Ich war von den ersten Seiten an begeistert.
Der markanten, düsteren Humor verleiht der Geschichte das gewisse Extra.

Die beiden ...

Der Schreibstil ist toll, ich war sofort in der Geschichte gefangen.
Ich war von den ersten Seiten an begeistert.
Der markanten, düsteren Humor verleiht der Geschichte das gewisse Extra.

Die beiden Chraktere sind wirklich toll.
Grim und Emma Jean sind richtige Kämpfer.
Ich liebe die beiden, auch die Chemie zwischen Grim und EJ hat mich einfach gefesselt.
Das erste Aufeinandertreffen ist wirklich genial gewesen.
Die beiden Charaktere sind mir direkt ans Herz gewachsen.
Das Knistern und die Anziehung konnte man durch die Seiten spüren.
Ich fand toll das, dass erste Zusammentreffen die Welten von beiden verändert hat.

Die Nebencharaktere sind genial und ich hab gleich die Bedlam Brotherhood ins Herz geschlossen. Sie sind ihre eigene, verschrobene Familie und diese versuchen sie zu über alles zu beschützten.

Dieses Buch macht süchtig und ich muss unbedingt weiterlesen.

Ein Buch voller toller Dialoge, genialer Schlagfertigkeit und den ganz besonderen Knistern.

Veröffentlicht am 11.11.2019

Wundervolle Geschichte über die erste Liebe

Spüre meinen Herzschlag 1
0

Das Cover ist wunderschön.
Die Zeichnungen und der Artstil finde ich umwerfend schön.
Ich habe den Manga in der Buchhandlung gesehen und ich musste ihn mitnehmen.

Die Geschichte ist so süß erzählt, was ...

Das Cover ist wunderschön.
Die Zeichnungen und der Artstil finde ich umwerfend schön.
Ich habe den Manga in der Buchhandlung gesehen und ich musste ihn mitnehmen.

Die Geschichte ist so süß erzählt, was für ein Manga.
Der Manga hat mein Herz berührt und mich verzaubert.

Die Zeichnungen sind fokussiert auf Emotionen und Gesichtszüge, weich und wunderschön gezeichnet.
Die Geschichte berührt eine ganz tief im Herzen und zieht einen in einen Strudel voller Emotionen und Schmetterlinge.

Sehr realistisch und authentisch wurde das mit der Gebärdensprache erzählt. Das sind auch ein paar meiner Lieblingsszenen.
Und das beide Charaktere aus ihrem gewöhnlichen Umfeld ausbrechen um zu dem anderen zu gelangen.
Einfach traumhaft.
Die Szene wo Yuito versucht das erste mal wieder zu sprechen hat mich umgehauen.
Auch das beide Charaktere für eine gemeinsame Zukunft kämpfen fand ich einfach unbeschreiblich schön.
Ein wunderschöner Manga über die erste Liebe und Freundschaft mit einem umwerfenden Zeichenstil.

Veröffentlicht am 04.11.2019

Schön düster mit tollen Charakteren

Devils' Line 01
0

Das Cover finde ich einfach nur großartig, es hat mich sofort in den Bann gezogen und mir war klar ich muss diesen Manga lesen.

Die Geschichte hat alles was man braucht Humor, tolle einzigartige Charaktere, ...

Das Cover finde ich einfach nur großartig, es hat mich sofort in den Bann gezogen und mir war klar ich muss diesen Manga lesen.

Die Geschichte hat alles was man braucht Humor, tolle einzigartige Charaktere, ein maß an Romantik und Gefahr.
Ich war sofort verliebt in diese tolle Story.

Anzai finde ich als Charakter einfach nur genial, es ist mysteriös, düster, eher ein Einzelgänger und doch trägt er das Herz am richtigen Fleck.

Es hat so viel Spaß gemacht diese Geschichte zu lesen und ich empfehle sie jeden der auf düstere Geschichten steht.

Ein wunderschön, düsterer Manga mit tollen Charakteren und einem wundervollen Artstyle

Veröffentlicht am 04.11.2019

Tolles Debüt mit viel Herz, Humor und Tiefgang

Keeping Faith - Farben der Liebe
0

Das Cover finde ich sehr süß und absolut passend zur Story.

Der Schreibstil ist so schön, leicht und locker zu lesen.
Ich glitt durch die Geschichte und konnte gar nicht aufhören zu lesen.

Das Buch ist ...

Das Cover finde ich sehr süß und absolut passend zur Story.

Der Schreibstil ist so schön, leicht und locker zu lesen.
Ich glitt durch die Geschichte und konnte gar nicht aufhören zu lesen.

Das Buch ist aus Bens Perspektive geschrieben, sodass Faith auch für den Leser ein Mysterium ist.
Das ist wirklich unglaublich spannend und die Seiten flogen nur so dahin.
Ben ist Assistenzarzt und ein Frauenheld, er liebt Kaffee und Bier, ist ein charmanter, gut aussehender junger Mann. Dem normalerweise die Frauen reihenweise zu Füßen liegen, aber nicht Faith.
Faith ist eine stürmische, verschlossene, starke, freche und auch schüchterne junge Frau.
Sie wird Bens neue Nachbarin und hat gar kein Interesse mehr Zeit mit ihm zu verbringen.

Es war sehr spannend zu lesen wie Ben versucht in Faiths Nähe zu kommen.
Ich konnte seinen Gedankengängen sehr gut folgen und er ist mir unglaublich sympathisch.

Das Buch ist einfach so schön und greift mehrere tiefgründige Aspekte auf.

Zudem sind die Nebencharaktere wirklich großartig, manche habe ich sofort ins Herz geschlossen.
Auch hatte ich bei bestimmten Szenen Tränen in den Augen, da das Buch und die Charaktere mich einfach berührt haben.

Grandioses Debüt und ich freue mich schon auf weitere Bücher der lieben Autorin.

Ein wunderschönes Wohlfühlbuch mit herrlich authentischen und sympathischen Charakteren.
Eine Geschichte die direkt ins Herz geht.

Veröffentlicht am 30.10.2019

Begeistert! grandiose Welt mit tollen Charakteren

Im Schatten des Fuchses
0

Das Cover ist ein Traum, die Farbe und die Details sind wirklich ein Blickfang.
Allein bei dem Cover war klar ich will dieses Buch lesen.
Ich war begeistert auch eine Karte im Buch zu finden.

Der Schreibstil ...

Das Cover ist ein Traum, die Farbe und die Details sind wirklich ein Blickfang.
Allein bei dem Cover war klar ich will dieses Buch lesen.
Ich war begeistert auch eine Karte im Buch zu finden.

Der Schreibstil ist wieder einmal umwerfend, detailliert und sehr flüssig zu lesen.
Die Autorin schafft es mit Details und Worten einem die Welt und Wesen bildlich in den Kopf zu setzten.
Der Text ist mit einzelnen japanischen Begriffen gepickt, das finde ich absolut grandios.
Die meisten Worte kenne ich schon durch Mangas und Animes, aber es gibt am Ende des Buch einen gut ausgearbeiteten Glossar.

Die magische Welt mit der japanischen Atmosphäre, Kultur und Wesen hat mich unheimlich fasziniert.
Ich war so sehr in der faszinierenden Welt versunken das ich alles um mich herum vergas.

Das Buch ist aus zwei Charaktersichten geschrieben, einmal hätten wir die Halbfüchsin (Kitsune) Yumeko, sie ist sehr behütet in einem Tempel aufgewachsen, ist mutig und auch sehr naiv.
Sie ist ein herrlich positiver Charakter und versucht in jedem das gute zu sehen.

Dann hätten wir den geheimnisvollen Shinobi aus dem Schattenclan, Tatsumi.
Er ist verschlossen, still und nichts ist ihm wichtiger als seine Pflicht zu erfüllen.
Doch dann trifft er auf die ungezwungene Yumeko und alles ändert sich.

Ich finde die Charakterentwicklungen im Verlauf der Geschichte toll und sehr authentisch.
Es gibt noch weitere tolle, unterschiedliche Charaktere aber ich will nicht zu viel vorweg nehmen.

Die Geschichte ist spannend von Anfang an und man weiß nie was sich hinter all den Machenschaften verbirgt.

Ich bin hellauf begeistert von der japanischen, magischen Welt, den Charakteren, selbst den Dämonen.

Ich hatte schon lange nicht mehr den absolut dringenden Bedarf nach Band 2.
Aber bei diesem Buch, ich brauche Band 2 sofort!!

Eine fesselndes Abenteuer in einer faszinierenden, magischen Welt mit wirklich grandiosen Charakteren und voller Gefahren und Dämonen.