Profilbild von Coribookprincess

Coribookprincess

Lesejury Star
offline

Coribookprincess ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Coribookprincess über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.09.2020

Fantasyhighlight

Aus Asche & Nacht
0

»Merk dir diese eine Regel für den Rest deines Lebens: Du musst dich deinen Ängsten stellen. Nur so kommst du weiter.«

Mich hat der Klappentext sofort beeindruckt und dazu noch das wundervolle, mysteriöse ...

»Merk dir diese eine Regel für den Rest deines Lebens: Du musst dich deinen Ängsten stellen. Nur so kommst du weiter.«

Mich hat der Klappentext sofort beeindruckt und dazu noch das wundervolle, mysteriöse Cover.

Ich bin ein großer Fan von den Büchern der Autorin!!
Der Schreibstil ist flüssig und locker leicht zu lesen, die Emotionen waren so bildlich beschrieben das ich sie hautnah spüren konnte.

Ich hab das Buch begonnen und verschlungen!
Ich konnte mich der Geschichte und den Träumen nicht mehr entziehen.

Noelles Träume gingen mir wirklich unter die Haut, auch ihre Emotionen konnte ich regelrecht spüren.
Sie ist eine starke, intelligente Protagonistin und ich mochte sie auf Anhieb.

Nate ist etwas überheblich, aber trägt das Herz am richtigen Fleck und ist unglaublich liebevoll.
Die Beiden zusammen geben einfach eine tolle, witzige Kombination ab.

Die Spannung bleibt durch das ganze Buch bestehen und nimmt mit jeder Seite zu.
Die Ideen hinter der Geschichte finde ich absolut faszinierend und neu.
Ich bin einfach begeistert, schon länger habe ich kein Buch mehr regelrecht weggeatmet.

Die Autorin schafft mit Aus Asche & Nacht ein fesselndes Buch, das den Leser tief in Träume, Mysterien und ein atemraubendes Abenteuer zieht.
Aus Asche & Nacht ist ein Fantasyroman voller Spannung, Träume, Humor und Mysterien.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.09.2020

Perfekte Herbstlektüre

Mydworth - Mord beim Maskenball
0

Ein weiterer Band der tollen, idyllischen und spannenden Cosy Crime Reihe.
Ich habe mich schon so auf den Band gefreut und wurde wirklich nicht enttäuscht.

In diesem Band ist die Kulisse ein schillernder, ...

Ein weiterer Band der tollen, idyllischen und spannenden Cosy Crime Reihe.
Ich habe mich schon so auf den Band gefreut und wurde wirklich nicht enttäuscht.

In diesem Band ist die Kulisse ein schillernder, berauschender Maskenball.
Doch auch hier kommt es zu einem Todesfall und Lord und Lady Mortimer stürzen sich in den Fall.

Cosy Crime im Jahre 1920 das kann einfach nur großartig werden.

Das Zusammenspiel von Lord und Lady Mortimer ist so voller Herz, Intelligenz und Humor.
Lord Mortimer und seine amerikanische Frau, Lady Mortimer, sind einfach so herzlich, liebenswert und charmant. Ich habe mich sofort in das Ermittlerduo verliebt.
Man versinkt einfach direkt in dem Fall und kann nicht aufhören zu lesen.

Der Kurzkrimi ist alles was man an einem verregnetem Tag mit einer Tasse Tee braucht.
Einfach abschalten, mit ermitteln und genießen.

Hier kommt man auf seine Cosy Crime/Mystery kosten.
Ein paar schrullige Charaktere, die schillernden Jahre um 1920 rum und zwei absolut liebenswerte Ermittler.

Die Reihe ist eine ganz ganz große Krimi Empfehlung von mir.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.08.2020

Muss man gelesen haben

Finding Hope – Schatten der Liebe
0

Das Cover ist so wundervoll und fröhlich.
Die Reihe ist ein bunter Farbklecks im Bücherregal und auch im Leben.

Rebekkas Geschichten sind einfach etwas ganz besonderes.
Der Schreibstil ist umwerfend, ...

Das Cover ist so wundervoll und fröhlich.
Die Reihe ist ein bunter Farbklecks im Bücherregal und auch im Leben.

Rebekkas Geschichten sind einfach etwas ganz besonderes.
Der Schreibstil ist umwerfend, es ist ein Vergnügen Bücher von der Autorin zu lesen.
Man versinkt immer vollkommen in den Geschichten und will einfach immer mehr.

In Finding Hope geht es um Hope und Devon.
Die Geschichte wird größtenteils aus Devons Sicht erzählt, ab und zu kommen Hopes Perspektiven aus der Vergangenheit dazu.

Devon liebte ich von Anfang an, er ist einfach so liebenswert und gutherzig.
Mit Hope musste ich mich erst etwas anfreunden, sie ist wirklich eine interessante und komplexe Persönlichkeit.
Zusammen ergeben beide eine rauschende Kombination aus Liebe, Leidenschaft und Konfetti.

Das Buch war wie ein Tanz im Regen, voller Gefühl und unglaublich besonders.

Die Autorin beschreibt die Emotionen so hautnah das man sie regelrecht auf der Haut und im Herzen spüren kann.

Die Geschichte ist strahlend schön, leidenschaftlich, traurig, romantisch und voller Träume.
Ein wundervoller Abschluss, einer ganz besonderen Reihe, die für immer einen Platz in meinem Herzen haben wird.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.08.2020

Fesselnd und romantisch

Dangerous Hearts – Mit dir gegen jede Gefahr
2

Ich fand Teil 1 der Montana Reihe schon so so toll, da musste ich einfach Band 2 lesen.
Man kann die Beiden Bücher unabhängig voneinander lesen, Nikki kommt aber schon in Band 1 vor.
Also macht es doppelt ...

Ich fand Teil 1 der Montana Reihe schon so so toll, da musste ich einfach Band 2 lesen.
Man kann die Beiden Bücher unabhängig voneinander lesen, Nikki kommt aber schon in Band 1 vor.
Also macht es doppelt soviel Spaß wenn man beide Bände liest.

Das Cover ist wieder richtig schön und harmonisch geworden.
Es macht direkt Lust in die Geschichte einzutauchen.

Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und sehr flüssig.
Die Geschichte wird abwechselnd aus Jareds und Nikkis Sicht erzählt, so fühlt der Leser sich den Charakteren noch näher.
Ich fand beide sofort sympathisch.
Nikki ist eine starke Frau, die in der Vergangenheit viel miterlebt hat.
Ich fand es so so cool wie sich Nikki weiterentwickelt hat, in Band 1 lernen wir sie als Nebencharakter kennen und in diesem Teil hat sie nochmal eine ganz andere Seite gezeigt.

Jared hat sich sofort in mein Herz geschossen, allein das er aussehen soll wie Aquamen.
Zudem ist er ein herzensguter, ehrlicher und liebevoller Mensch.

Ich finde es so schön wie sich beide finden und das Prickeln ist durch die Seiten zu spüren.
Es war so toll wie beide sich langsam annähern und diese besondere Bindung aufbauen.
Einfach herrlich romantisch.
Die einzelnen Charaktere sind so authentisch und vielseitig beschrieben.
Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.

Das Buch ist spannend von vorne bis hinten.
Die Kulisse in dem Nationalpark hat die Autorin umwerfend eingefangen und wiedergegeben, ich konnte mich alles bildlich vorstellen.

Ein unglaublich fesselnder Romantic Suspense Band, der einen einfach nicht mehr loslässt, mit sympathischen Charakteren und einer umwerfenden Kulisse.

Ich brauche mehr!!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.08.2020

Macht süchtig

Throttle me - Halte mich
0

Mich hat der Klappentext mit dem düsteren, anziehenden Cover sofort angesprochen.

Ich wurde bei diesem Buch absolut mitgerissen.
Der Schreibstil ist einfach nur toll, locker leicht und flüssig zu lesen.
Man ...

Mich hat der Klappentext mit dem düsteren, anziehenden Cover sofort angesprochen.

Ich wurde bei diesem Buch absolut mitgerissen.
Der Schreibstil ist einfach nur toll, locker leicht und flüssig zu lesen.
Man fliegt regelrecht durch die Seiten.

Die Geschichte beginnt gleich mit einem besonderen Prickeln und Leidenschaft und das bleibt auch bis zu letzten Seite bestehen.
Die Charaktere sind so toll und sehr unterschiedlich.

Suzy ist eher ein Kontrollfreak und Listenfanatiker, sie liebt Ordnung und Kontrolle.
Doch mit City trifft sie auf einen hartnäckigen, umwerfenden Gegenspieler.
City ist ganz anders als Suzy, er ist tätowiert, Biker und sagt direkt was ihm auf der Zunge liegt.

Die Beiden zusammen geben eine explosive Mischung aus Leidenschaft, Sinnlichkeit und Zärtlichkeit.
Ich war von der ersten Seite an süchtig.
Die Charaktere hab ich sofort ins Herz geschlossen, ich liebe die Kombination der Beiden zusammen.
Auch Suzys Beste Freunden finde ich einfach super.
Ich liebe die Ehrlichkeit zwischen den Freundinnen und auch zwischen Suzy und City.
Es gibt kein unnötiges Drama und auch nicht unnötige Missverständnisse.
Außerdem ist Citys Familie einfach großartig, ich bin begeistert von der Liebe und dem Zusammenhalt.
Ich freue mich so noch mehr von ihnen zu lesen.

Ich liebe einfach alles an diesem Buch!
Ich war schon lange nicht mehr so süchtig nach einem Buch.
Eine perfekte Lektüre um einfach mal dem Alltag zu entfliehen.

Eine Geschichte voller Spannung, Leidenschaft, Liebe, Sinnlichkeit und Familie.
Ich freue mich so so sehr auf Band 2.

Eine Reihe die einfach begeistert und süchtig macht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere