Profilbild von Emselbee

Emselbee

Lesejury-Mitglied
offline

Emselbee ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Emselbee über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.05.2021

Es hat sich ein wenig gezogen

Hollywood Love Story
0

Die Storyline finde ich super. Der junge Schauspieler trifft auf eine Schicksal behaftete Frau, mit warmen Herzen. Sie werden beste Freunde und verlieben sich nach einer Weile ineinander. Dazu noch die ...

Die Storyline finde ich super. Der junge Schauspieler trifft auf eine Schicksal behaftete Frau, mit warmen Herzen. Sie werden beste Freunde und verlieben sich nach einer Weile ineinander. Dazu noch die ganzen Probleme für Shelby auf einmal im Mittelpunkt der Papparazzi zu stehen.
Trotz alldem muss ich sagen hat sich die Story ziemlich lange gezogen und nach dem Geständnis der Liebe passierte nicht mehr allzu viel.
Außerdem denke ich das ein paar mehr Kapitel in Sicht von Shelby super gewesen wären, da sie zwar auch Protagonistin ist, aber man irgendwie trotzdem nu relativ wenig von ihr erfährt.
Der Schreibstil war super, auch alles sehr leicht zu lesen. Das Cover fand ich von Anfang an aufregend und mysteriös.

  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 08.04.2021

Tolles Buch

Eine Sehnsucht nach morgen
0

Auch ohne die ersten zwei Bücher dieser Trilogie gelesen zu haben bekommt man am Anfrang alle relevanten Sachen auds der Vergangenheit von Bärbel mit. Man fühlt sich als würde man sie schon von Anfráng ...

Auch ohne die ersten zwei Bücher dieser Trilogie gelesen zu haben bekommt man am Anfrang alle relevanten Sachen auds der Vergangenheit von Bärbel mit. Man fühlt sich als würde man sie schon von Anfráng an auf ihrem Weg begleiten. Die Verknüpfung der verschiedenen Schicksale durch die Familie fühlt sich immer wieder schön an, denn auch als Leser weiß man das egal we schlimm das Schicksal gerade für ein der Familienmitglieder ist, die Familie steht immer hinter einem.
Ich denke dass ist das was dieses Buch so besonders macht.

  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstil
  • Cover
  • Atmosphäre