Cover-Bild Hollywood Love Story
(33)
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,99
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX.digital
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 01.05.2021
  • ISBN: 9783736315082
  • Empfohlenes Alter: bis 99 Jahre
Melanie Moreland

Hollywood Love Story

Ralf Schmitz (Übersetzer)

Kann sich der Golden Boy Hollywoods wirklich verlieben?

Liam Wright ist der Golden Boy Hollywoods. Attraktiv, charmant und unglaublich erfolgreich genießt der Schauspieler das Leben und weigert sich, erwachsen zu werden und Verantwortung zu übernehmen. Zum Glück hat er Shelby Carter. Sie kümmert sich um alles und hält ihn in der Spur. Die beiden sind beste Freunde, doch auf einmal merkt Liam, dass er mehr will. Aber um Shelbys Herz zu erobern, muss Liam zu einem Mann werden, der nicht nur in den Tag hineinlebt und alles anderen überlässt, sondern der Dinge selbst in die Hand nimmt. Ist er für seine wichtigste Rolle bereit?

"Eine einzigartige Verbindung, eine unerwartete Freundschaft und eine große Erleuchtung ... das ist ein tolles Rezept für eine Story! Ich liebe, liebe, liebe es!" ML, GOODREADS

Der neue Roman von Bestseller-Autorin Melanie Moreland

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.08.2021

Kann aus Freunden mehr werden?

0

Liam Wright ist ein bekannter und erfolgreicher Schauspieler, der sein Leben wie Peter Pan führt, um ja nicht erwachsen zu werden. Für wichtige Dinge hat er seinen Manager und seine Schwester Shelby. Gemeinsam ...

Liam Wright ist ein bekannter und erfolgreicher Schauspieler, der sein Leben wie Peter Pan führt, um ja nicht erwachsen zu werden. Für wichtige Dinge hat er seinen Manager und seine Schwester Shelby. Gemeinsam mit Shelby führt er ein ruhiges und entspanntes Zusammenleben, da sie sich um den Haushalt kümmert. Shelby wächst Liam immer mehr ans Herz.

Doch wie wird es mit den beiden weitergehen?

Liam ist jung, erfolgreich und weigert sich erwachsen zu werden. Doch durch das gemeinsame Zusammenleben mit Shelby wird er nach und nach erwachsener. Ihm wächst Shelby sehr ans herz, sodass er Angst hat Fehler zu bauen. Shelby ist jung, ehrgeizig und lässt sich nichts von Liam vormachen. Mit der Zeit wächst Liam ihr ans Herz und sie merkt, dass sie Gefühle für ihn hat.

Der Schreibstil ist locker und leicht zu lesen, sodass der Leser über die Seiten fliegt. Der Klapptext und das Cover macht den Leser neugierig und weckt das Interesse, dieses Buch lesen zu wollen. Die Handlung hat mich von Beginn an gefesselt und nicht mehr losgelassen. Die Charaktere sind sehr authentisch und sympathisch, weshalb sie einem ans Herz wachsen.

Insgesamt ein spannendes und zwischendurch lustiges Buch, was den Leser zum Lachen bringt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.07.2021

Sensitiv und liebevoll

0

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Rezension zu

"Hollywood Love" von Melanie Moreland

Sensitiv und liebevoll

Liam ist ein erfolgreicher Schauspieler, der ein sehr angenehmes zuhause hat, seitdem Marie weg von ihm ist. ...

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

Rezension zu

"Hollywood Love" von Melanie Moreland

Sensitiv und liebevoll

Liam ist ein erfolgreicher Schauspieler, der ein sehr angenehmes zuhause hat, seitdem Marie weg von ihm ist. Shelby trat dafür in sein Leben. An einem Abend fährt er freudestrahlend nach Hause, da erwartet ihn auch schon die liebe Shelby...

Wie wird dieser Abend weitergehen?🤔

Den smarten Mann auf dem hübschen Cover fand ich dabei von Anfang an sympathisch. Einfach zum verlieben schön, ein wahrer Traummann.😄 Liam fand ich dabei von Anfang an sehr nett, höflich und auch sympathisch - ich schwärme dabei jetzt noch von ihm. Shelby ging in meinen Augen auch gut auf ihn ein.

Marie, seine erste Hilfe, fand ich dabei schon ziemlich krass, wie sie mit seinen Sachen umging. Das war einfach nicht in Ordnung von ihr, was sie damit gemacht hat.
Das wünsche ich auch keinem von uns.

Nach einer wunderbaren Überlegungszeit hat dieses schöne ebuch nun mein Herz gewonnen und es bekommt sehr gerne die liebevollen 5 Sterne von mir dafür.

💚Es wartet sehnsüchtig darauf, von Euch gelesen zu werden💚

❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.07.2021

Eine total tolle und süße Liebesgeschichte

0

Shelby bekommt über ihren Bruder Elliot, der Liams Manager ist, eher aus Zufall einen Job, nachdem ihr Mann mit ihrem ganzen Geld abgehauen ist. Als Liam eine Hausfrau sucht, ergibt sich für sie die perfekte ...

Shelby bekommt über ihren Bruder Elliot, der Liams Manager ist, eher aus Zufall einen Job, nachdem ihr Mann mit ihrem ganzen Geld abgehauen ist. Als Liam eine Hausfrau sucht, ergibt sich für sie die perfekte Gelegenheit. Zwischen den beiden knistert es ganz schön und die Spannung ist von Beginn des Buches an spürbar. Als Liam auch bemerkt, dass er mehr für Shelby empfindet, muss er dieser seine Gefühle erst einmal zeigen, was gar nicht so einfach ist. Die Geschichte der beiden ist einfach wunderschön und man bekommt einen Einblick in das Leben und die Privatsphäre von Promis und auch die Probleme. An manchen Stellen ist es meiner Meinung nach ein bisschen schnell gegangen, die Geschichte war aber alles in allem ziemlich gut zu lesen und sehr süß. Daher hat es mir sehr gut gefallen und auch dass man die Geschichte aus Beiden Perspektiven kennenlernen konnte, hat alles noch verständlicher gemacht. Eine tolle Geschichte, wenn man in ein Buch eintauchen will und wunderschön und süße Geschichten liebt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.05.2021

Ein Kindskopf verliebt sich

0

„Hollywood Love“ von Melanie Moreland ist eine amüsante Lovestory, in der der Protagonist erst erwachsen werden muss.
Liam Wright ist ein erfolgreicher junger Schauspieler in Hollywood, der sich selbst ...

„Hollywood Love“ von Melanie Moreland ist eine amüsante Lovestory, in der der Protagonist erst erwachsen werden muss.
Liam Wright ist ein erfolgreicher junger Schauspieler in Hollywood, der sich selbst als eine Art Peter Pan sieht. Er weigert sich erwachsen zu werden und Verantwortung zu übernehmen und verlässt sich in allen Belangen auf seine engsten Vertrauten. Das sind in seinem Fall sein Manager Everett und dessen Schwester Shelby, die sich um Liams Haushalt kümmert. Shelby ist in den wenigen Monaten ihres Zusammenlebens seine beste Freundin geworden, ohne die er überhaupt nicht mehr zurechtkommt. Aber als Shelby ein Date hat, wird ihm plötzlich klar, dass ihr auch sein Herz gehört.

Ich habe schon einige Bücher der Autorin gelesen, die mich mit ihrem humorvollen und lockeren Schreibstil immer wieder begeistern kann. Und auch mit diesem Buch hatte ich viel Spaß.
Liam erinnert irgendwie an einen kleinen Welpen, was durchaus liebenswert ist. Seine unreife und unselbständige Art ist wahrscheinlich Geschmackssache und einen starken Partner stellt man sich wohl anders vor. Seine Beziehung zu Shelby wirkt zu Beginn fast schon wie Mutter und Sohn, wenn man betrachtet, was sie für ihn alles tut. Anderseits sind beide offenbar perfekt füreinander, denn sie geht darin auf, sich um ihn zu kümmern und er genießt das in vollen Zügen. Im Prinzip leben beide bereits in einer gemeinsamen Beziehung, ohne dass sie es bemerken. Als sie dann den letzten Schritt tun und sich ihre Gefühle eingestehen, geht alles recht schnell. Im Laufe der Zeit verschiebt sich ihr Beziehungsgefüge und Liam muss schneller als erwartet, erwachsen werden.
Ich gebe zu dass in der Handlung nicht wirklich viel passiert. Das hat mich persönlich aber nicht unbedingt gestört. Shelbys Perspektive kommt vielleicht ein wenig zu kurz, dafür fand ich Liams Gedankengänge umso amüsanter. Ich fand die beiden total süß zusammen und für sie funktioniert ihre Dynamik innerhalb der Beziehung. Für mich ist der Funke übergesprungen und ich mag Liams Art, nichts alles so ernst zu nehmen. Wichtiger ist, dass er in den Situationen, in denen es darauf ankommt, Stärke beweist. Dann darf er auch durchaus seine Verzweiflung zelebrieren, wenn er die Gürkchen zum Sandwich nicht findet.

Mein Fazit:
Die Geschichte hat mich oft zum Lachen gebracht und ich mag die sympathischen Protagonisten. Von mir gibt es insgesamt 4,5 Sterne, denn ich hatte viel Spaß beim Lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.05.2021

Humorvoll, gefühlvoll, perfekt für zwischndurch

0

Liam und Shelby bieten uns in ihrem Buch eine tolle Mischung aus Humor, der uns Tränen in die Augen vor Lachen beschert, gleichzeitig unsere Herzen erwärmt, wenn man die beiden zusammen erlebt und sieht, ...

Liam und Shelby bieten uns in ihrem Buch eine tolle Mischung aus Humor, der uns Tränen in die Augen vor Lachen beschert, gleichzeitig unsere Herzen erwärmt, wenn man die beiden zusammen erlebt und sieht, wie viel sie füreinander tun. Von der ersten Seite spürt man - diese beiden gehören zusammen! Auch wenn sie es sich nicht von Anfang bewusst sind. Ich hatte unheimlich viel Spaß beim Lesen dieses Buches, auch wenn es sich, gerade in der zweiten Hälfte, doch gezogen hat. Auch das Ende war in meinen Augen leider viel zu lang und ausschweifend, was gar nicht nötig gewesen wäre. So wurden nämlich zwar mehr Szenen eingebaut, diese aber durch die vielen Zeitsprünge etwas oberflächlich. Trotzdem habe ich jeden Charakter geliebt und vor allem die Message in Bezug auf das Leben einer Person der Öffentlichkeit sowie die Rolle der Paparazzi.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere