Platzhalter für Profilbild

Dorothea84

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Dorothea84 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Dorothea84 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.05.2018

wow...

Die Schattenleserin - Nachtschwarze Träume
0 0

McKenzie will eigentlich nur ein normales Leben führen. Doch der Krieg zwischen den Fae macht es ihr unmöglich. Mit ihrer Fähigkeit hilft sie dem Schwertmeister Kyol gegen die Rebellen. Doch als die Rebellen ...

McKenzie will eigentlich nur ein normales Leben führen. Doch der Krieg zwischen den Fae macht es ihr unmöglich. Mit ihrer Fähigkeit hilft sie dem Schwertmeister Kyol gegen die Rebellen. Doch als die Rebellen sie entführen zeigt Aren ihr die andere Seite.

Ich weiß nicht warum das Buch so lange auf dem SUB lag. Aber jetzt endlich habe ich es verschlungen und konnte nicht genug bekommen von der kämpferischen McKenzie, den undurchschaubaren Aren und den Krieger Kyol. Es beginnt schon einfach genial und voller Action und Spannung und es wird auch nicht besser sondern viel schlimmer. McKenzie ist eine Kämpferin die nicht so schnell aufgibt und auch ein weiches Herz hat. Das sie sehr gut versteckt. Aren kann man nicht richtig einordnen, er ist schwer zu durch schauen. Aber wir lernen ihn ja besser kennen. Kyol ist ein Krieger, der das macht was sein König sagt und doch hat er auch seine eigenen Gedanken. Die drei treffen immer wieder aufeinander und die Welt explodiert. Eigentlich weiß ich ab und zu nicht mehr wer gut oder Böse ist. Doch man liest weiter und hofft auf das beste.

Veröffentlicht am 08.05.2018

wunderschöne Geschichte

Annas (fast) perfekte Hochzeit
0 0

Anna bekommt von ihrem Freund Bernd endlich einen Heiratsantrag. Ihrem Glück scheint nichts mehr im Weg zu stehen. Doch die geplante Hochzeit wird von genauso vielen Höhenflügen wie Katastrophen begleitet. ...

Anna bekommt von ihrem Freund Bernd endlich einen Heiratsantrag. Ihrem Glück scheint nichts mehr im Weg zu stehen. Doch die geplante Hochzeit wird von genauso vielen Höhenflügen wie Katastrophen begleitet. Anna verwandelt ihren Landen in ein Paradies für Frauen im Heiratsfieber. Doch auch hier läuft nicht alles rund. Dann taucht noch ihr Ex Simon auf.

Also eine kleine Warnung an alle die kurz vor einer Hochzeit stehen, wartet bis nach der Hochzeit mit dem Lesen. ;) Denn dann könnte ihr auch darüber lachen. Eine humorvolle Geschichte über das Heiraten und Perfektion. Anna weiß schon immer wie ihre Hochzeit aussehen soll und stürzt sich mit Eifer in die Planung und die Umgestaltung ihres Ladens. Doch dabei merkt sie, dass Sie und Bernd sehr unterschiedliche Ansichten haben. Nicht nur wegen der Hochzeit. Man begleitet Anna durch ihr Jahr bis zur Hochzeit. Aber es begleitet auch zu jedem Kapitel ein Zitat, das auch irgendwie immer dazu passt. ;) Anna kann man nur lieben und in ihrem Laden würde ich gerne einkaufen gehen. Bernd war mehr ein Schatten der ab und zu mal ins Licht getreten ist und dann immer kurzen Einblick in sein Leben gegeben hat. Auch die Nebencharaktere hatten alle etwas besonderes an sich. Eine wunderschöne Geschichte voller Leben und doch lädt es einen zum Träumen ein.

Veröffentlicht am 08.05.2018

ab und zu war die Spannung weg

Ein Reif von Eisen
0 0

Im Kaiserreich der Esche herrscht Unruhe. Die Blätter des heiligen Baumes beginnen zu welken – ein Machtwechsel steht kurz bevor. Die Mächte sind am Kämpfen wer wird gewinnen.

Am Anfang habe ich mir etwas ...

Im Kaiserreich der Esche herrscht Unruhe. Die Blätter des heiligen Baumes beginnen zu welken – ein Machtwechsel steht kurz bevor. Die Mächte sind am Kämpfen wer wird gewinnen.

Am Anfang habe ich mir etwas gelangweilt und war kurz davor aufzuhören. Doch dann kam etwas Spannung auf. Man ist immer wieder zwischen Sölva, Morwa, Pol und Leyken, hin und her geschickt. Vier Handlungsstränge, die sich bis jetzt noch nicht gekreuzt haben. Man hat sich in die Geschichte rein gelesen und weis wieder wo man steht, kommt der Wechsel und man fängt von neuem an. Zum Glück steht der Name der Hauptcharaktere immer über das Kapital so das man weiß bei wem man gerade ist. Am Schluss wurde es dann noch mal Spannend, doch irgendwie ging es bei den letzten Seiten wieder verloren. Aus reiner Neugier werde ich mir auf jeden Fall band 2 holen und ich hoffe einfach das es an meiner Stimmung lag und nicht am Buch, das am Schluss die Spannung weg war. Über die Charaktere kann ich sagen, das sie sehr unterschiedlich sind, aber gleichzeitig einiges gemeinsam haben. Doch genauer kann ich noch nicht sagen. Außer das sie mir alle sympathisch waren.

Veröffentlicht am 02.05.2018

Der Hammer

Until We Fly - Ewig vereint
0 0

Brand kehrt zurück in seine Heimatstadt und stellt sich seiner Vergangenheit. Vor allem seiner Mutter, dort trifft er auf Nora. Zwischen ihnen funkt es und doch haben beide ein Geheimnis, das alles zerstören ...

Brand kehrt zurück in seine Heimatstadt und stellt sich seiner Vergangenheit. Vor allem seiner Mutter, dort trifft er auf Nora. Zwischen ihnen funkt es und doch haben beide ein Geheimnis, das alles zerstören könnte.

Das letzte Band der Serie und wieder ein Hammer Geschichte. Taschentücher bereit halten und es wird wieder ernst. Natürlich steht die Liebesgeschichte von Brand und Nora im Mittelpunkt, doch wird wieder mal ein sehr ernstes Thema behandelt. Brand mag ich einfach, Nora ist einfach sympathisch. Beide haben eine Vergangenheit und beide haben immer noch nicht damit abgeschlossen und das macht nicht nur den Charakteren zu schaffen. Auch als Leser kann man das Buch einfach nicht aus der Hand legen weil man wissen will ob und wann sie ihre Vergangenheit besiegen und ihr Geheimnis dem anderen lüften oder ob das Schicksal seine Hand im Spielen haben wird. Leider war die Geschichte viel zu schnell zu Ende.

Veröffentlicht am 04.04.2018

große böse Wolf?

Dunkler Wolf
0 0

Skyler weiß das Dimitri ihr Schicksal ist. Als er plötzlich verschwindet, macht sie sich auf die Suche. Die Lykanern haben ihn gefangen genommen.

Skyler hatte ja schon einen kleine Gastauftritt im letzten ...

Skyler weiß das Dimitri ihr Schicksal ist. Als er plötzlich verschwindet, macht sie sich auf die Suche. Die Lykanern haben ihn gefangen genommen.

Skyler hatte ja schon einen kleine Gastauftritt im letzten Buch. Dimitri einen etwas längeren, doch jetzt erzählen sie ihre Geschichte. Es beginnt mit sehr viel Humor und Witz. Dann kommt die Spannung und Action dazu, verliert aber nicht den Humor. Tiefe Gefühle, Leidenschaft und Gemeinschaft, Familie, das sind alles Wort die mir zu dieser Geschichte einfallen. Man wird wieder in die Welt der Karpathianer hineingezogen und darf ein Abenteuer mit ihnen erleben und natürlich die einzig wahre Liebe. Wie immer sind alles sehr Leidenschaftlich und ein Vergnügen zu lesen.