Profilbild von Dorothea84

Dorothea84

Lesejury Star
offline

Dorothea84 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Dorothea84 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.05.2022

wow

Die Quellen von Malun - Blutgöttin
0

Es beginnt recht brutal, grausam und düster. Jedoch nicht zu sehr, dann lernt man die verschiedenen Figuren und ihre Umgebung kennen. Man lernt die Welt und ihre Magie kennen. Alia zeigt sich mit vielen ...

Es beginnt recht brutal, grausam und düster. Jedoch nicht zu sehr, dann lernt man die verschiedenen Figuren und ihre Umgebung kennen. Man lernt die Welt und ihre Magie kennen. Alia zeigt sich mit vielen Facetten. Tailin hat mich erst einmal irritiert. Durch seine sexuelle Orientierung, da es sehr selten in Fantasybücher vorkommt bzw. gleich so offen und ehrlich kommuniziert wird. Er hat in diesem Buch sehr schnell mein Herz erobert. Drogon ist der typische Held, der noch nicht weiß, dass er es ist. Feyla merkt man schnell, dass nicht nur sie nicht alles weiß und um sie herum viel zu viel Geheimnisse sich verstecken. Spannend, mysteriös und fesselnd und so viele Geheimnisse, die es zu entdecken gibt. Ich bin gespannt, wie es weiter geht. Wohin mich die Charaktere führen und auch wenn es viele sind die man folgt, wird es nicht zu viel, man kommt mit und hat keine Probleme mit dem Szenenwechsel zwischen ihnen. Sie sind so verschiedenen, dass man sich auch gut voneinander unterscheiden kann.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.05.2022

eher schwach

Twist of a Love Affair (Baileys-Serie 3)
0

Ok, das könnte interessant werden. Das war mein Gedanke nach den ersten Minuten im Hörbuch. Doch nach dem ersten Aufregen, durch die große Enthüllung für Rome durch Harley, hat sich das etwas gelegt. Die ...

Ok, das könnte interessant werden. Das war mein Gedanke nach den ersten Minuten im Hörbuch. Doch nach dem ersten Aufregen, durch die große Enthüllung für Rome durch Harley, hat sich das etwas gelegt. Die Geschichte war eher durchschnittlich für mich und die Charaktere sind eher das großartige an deren Geschichte als die Geschichte selbst. Die Bailey sind einfach der Hammer und diese Stadt. Harley´s Tochter ist das Beste an der Geschichte, wenn ich das so schreibe, hört sich das so böse an. Mir hat hier einfach etwas Spannung gefehlt, eine Wendung, die ich nicht erwartet hatte oder so etwas. Die Geschichte war hier einfach etwas ruhig.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.05.2022

interessant

So wird man Influencer!
0

Überraschend gut und möchte es am liebsten gleich noch mal hören und schauen, was mir beim ersten Mal durch die Lappen gegangen ist. Das Buch ist schon ein paar Jahre alt. Jedoch fühlt es sich beim Hören ...

Überraschend gut und möchte es am liebsten gleich noch mal hören und schauen, was mir beim ersten Mal durch die Lappen gegangen ist. Das Buch ist schon ein paar Jahre alt. Jedoch fühlt es sich beim Hören immer noch sehr aktuell an. Egal um welches Thema es geht, was in diesem Buch besprochen wird. Es hat Spaß gemacht, alle die Informationen zu hören. Einiges kannte ich, anderes war mir neu und viele Fakten konnte ich nur bestätigen. Die Interviews waren informativ und schön zu hören. Beim Hören fühlte ich mich motiviert und gleichzeitig auch verstanden.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.05.2022

interessante Charaktere

Als die Nacht begann
0

Herzrasen, schon auf den ersten Seiten. Da ist man gespannt auf den Rest der Geschichte. Die genauso weiter geht. Die Charaktere sind einfach toll und es hat Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Auf jeden ...

Herzrasen, schon auf den ersten Seiten. Da ist man gespannt auf den Rest der Geschichte. Die genauso weiter geht. Die Charaktere sind einfach toll und es hat Spaß gemacht dieses Buch zu lesen. Auf jeden Fall muss ich noch die anderen Bänder der Reihe lesen. Den von den Charakteren will ich noch viel mehr lesen und ich habe nicht genug bekommen von ihnen. Der Krimifall fesselnd einen ans Buch und man will wissen wie es endet. Spannend, fesselnd und bis zum Schluss rätselt man herum, wer ist der Mörder? Der Schluss hat mich überrascht und geschockt. Innerhalb eines Tages habe ich es gelesen, denn immer, wenn ich es weggelegt hatte, dachte ich mir nein, wir wissen immer noch nicht wer es ist. Ich will es, aber wissen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.05.2022

wow

Remember when Dreams were born
0

Nach den ersten Seiten wusste ich schon, dass mich dieses Buch länger beschäftigen würde und ich auf jeden Fall Taschentücher brauchen werde. Von der ersten bis zur letzten Seite werden deine Gefühle strapaziert. ...

Nach den ersten Seiten wusste ich schon, dass mich dieses Buch länger beschäftigen würde und ich auf jeden Fall Taschentücher brauchen werde. Von der ersten bis zur letzten Seite werden deine Gefühle strapaziert. Man weiß nie, wann man wieder auf einer Talfahrt ist oder der nächste Höhenflug kommt. Du denkst zu wissen, was dich in dieser Geschichte erwartet und doch bekommt man hier eine ganz andere als man glaubt. Eine die dein Herz immer wieder auf verschiedenen weisen berührt und die ein oder andere Träne auslöst. Maggie ist hier der Mittelpunkt in allem und Thomas unterstützt und unterstreicht hier nur die Geschichte. Doch sind die Charaktere voller Tiefe und man will am liebsten alle in den Arm nehmen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere