Platzhalter für Profilbild

Dorothea84

Lesejury Star
offline

Dorothea84 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Dorothea84 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.03.2018

wie immer ein Erlebnis

Verstoßene des Lichts
1

Rune lebt für den Kampf als Cagefighter. Dann taucht Cary in seinem Leben auf. Doch seine Vergangenheit holt ihn ein und bringt alle in Gefahr.

Midnight Breed ist eine Reihe die mich seit Jahren begleitet. ...

Rune lebt für den Kampf als Cagefighter. Dann taucht Cary in seinem Leben auf. Doch seine Vergangenheit holt ihn ein und bringt alle in Gefahr.

Midnight Breed ist eine Reihe die mich seit Jahren begleitet. Egal ob ich das erste Buch noch mal lesen oder mir ein neues holen. Die Geschichte zieht mich in ihren Bann. Diesmal ist es etwas anderes, den beide wissen schon das sie haben. Doch Rune hält seine Vergangenheit unter Verschluss und das bringt sie in Gefahr. Was die Spannung noch etwas höher treibt und mir eine fast schlaflose Nacht. Denn man liest weiter und weiter und schaut mal auf die Uhr und wundert sich warum es schon nach 24 Uhr ist. ;) Es war wieder ein Erlebnis und man kann das nächste Buch kaum erwarten und fragt sich wer dieses Mal im Schatten lauert.

Veröffentlicht am 27.05.2019

Lebe...

With your Eyes
0

Sutton ist siebzehn und hat gerade erfahren das sie blind wird. Eigentlich wollte sie nach ihrem Highschoolabschluss, nach New York und Kunst studieren. Doch jetzt weiß sie nicht was ihre die Zukunft bringt. ...

Sutton ist siebzehn und hat gerade erfahren das sie blind wird. Eigentlich wollte sie nach ihrem Highschoolabschluss, nach New York und Kunst studieren. Doch jetzt weiß sie nicht was ihre die Zukunft bringt. Blake steht auf der Liste von Dingen die sie vor dem Ende der Highschool machen möchte. Blake selbst hat gerade einiges zu bewältigen und genau in diesen Augenblick treffen sie aufeinander.

Eine überwältigen Geschichte über Liebe, Vertrauen und Kampfgeist. Mehr als einmal sind mir beim Lesen die Tränen gekommen. Also Taschentücher griffbereit halten. Sutton kann man nur bewundern. Als Brillenträger habe ich einen kleinen Einblick, in die Gefühle die Sutton haben muss. Jedes Mal beim Termin vom Augenarzt hofft man, bangt man und ist schon froh, wenn sich nichts geändert hat. Ohne Brille sehe ich nichts, außer verschwommene Farben. Zurück zum Buch... Blake ist da schon verschlossener, er gibt kaum Einblick in sein Leben und seiner Welt. Trotz dieser sehr Emotionsgeladen Geschichte, gibt es viel Farbe und Freude und Liebe. Vor allem eine wunderbare Botschaft, genieße und leben dein Leben. Das Ende habe ich so nicht erwartet und hat mich auch geschockt, anderseits gefällt es mir auch und freue mich schon auf das nächste Buch von Rose Bloom.

Veröffentlicht am 27.05.2019

Suchtgefahr

Undercover: Fever
0

Miranda ist eine taffe FBI-Agentin, die in ihrem neuen Fall Undercover geht. Finn lebt als Kopfgeldjäger in Las Vegas, er versucht seine Vergangenheit zu vergessen und hinter sich zu lassen. Doch dann ...

Miranda ist eine taffe FBI-Agentin, die in ihrem neuen Fall Undercover geht. Finn lebt als Kopfgeldjäger in Las Vegas, er versucht seine Vergangenheit zu vergessen und hinter sich zu lassen. Doch dann soll er mit Miranda Undercover ermitteln. Jetzt arbeitet er wieder als Kunstdieb und er weiß nicht warum "Undergrounds" in eigentlich brauchen.
Auch wenn es Band 2 der Reihe ist, kommt man gut mit. Erst am Ende kam bei mir die Frage auf, ob ich nicht erst Band 1 hätte Lesen sollen. Doch es wird alles erklärt. Die Spannung wird schon in den ersten Seiten aufgebaut und wird dann zu einem Drahtseil, als die beiden sich zum ersten Mal begegnen. Danach kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Die Leidenschaft hat einen gepackt. Dass die beiden dieser Magie entziehen können, ist schon Wahnsinn und man fragt sich wann die beiden das nächste Mal übereinander herfallen. Neben der sexuellen Begegnung der beiden, sorgt der Fall für noch mehr Spannung, Action und so manche Wendungen, die einen gar nicht mehr loslassen und erst recht nicht bei dem Ende des Buches. Hoffentlich kommt bald Band 3 raus. Ich will weiterlesen.

Veröffentlicht am 27.05.2019

Ein wahrer Genuss zum Lesen

Breaking Hollywood - Widerstand ist zwecklos
0

Ava ist 28 Jahre alt und gerade arbeitslos geworden und morgen ist sie auch noch obdachlos. Zum Überfluss überfährt sie auch noch Gabriel Evans´s Fuß. Dadurch hat sie nicht nur vorübergehende einen Job, ...

Ava ist 28 Jahre alt und gerade arbeitslos geworden und morgen ist sie auch noch obdachlos. Zum Überfluss überfährt sie auch noch Gabriel Evans´s Fuß. Dadurch hat sie nicht nur vorübergehende einen Job, sondern auch eine Wohnung. Sie pflegt Gabriel solange sein Fuß in Gips ist. Doch zwischen ihnen scheint es mehr zu geben als auf den ersten Blick zu sehen ist.
Eine süße Liebesgeschichte, die mir deshalb so gut gefällt, da das Geplänkel zwischen den beiden mich immer wieder zum Lachen bringt. Ava und Gabriel sind wie Hund und Katze und ab und an auch wieder nicht. Das Lesen dieser Geschichte war ein wahrer Genuss. Ich konnte nicht genug bekommen, von den beiden. Neben den Wortgefechten der beiden, gibt es eine Menge Emotionen. Die einen noch tiefer in die Geschichte zieht und einen an das Buch fesseln. Die Spannung und Anziehungskraft steigt und man will wissen ob die beiden sich endlich der Anziehungskraft ergeben. Natürlich muss noch etwas sich zwischen den beiden stellen und ehrlich gesagt haben sich die Ereignisse überschlagen und man musste ab und an die Luft anhalten. Gefühlschaos hat so einiges ins Rollen gebracht und man fragt sich ob die beiden je ein Happy End haben werden.

Veröffentlicht am 22.05.2019

Suchtgefahr

American Queen
0

Greer traf an ihren Geburtstag den Mann ihres Herzens. Ash hat ihr Herz geklaut. Jahre später trifft sie wieder auf ihn und doch scheint es nicht ihre Zeit zu sein. Ash schickt ihr Embry der sie zu einem ...

Greer traf an ihren Geburtstag den Mann ihres Herzens. Ash hat ihr Herz geklaut. Jahre später trifft sie wieder auf ihn und doch scheint es nicht ihre Zeit zu sein. Ash schickt ihr Embry der sie zu einem Date bitten soll. Doch mit Emby hat sie auch eine Vergangenheit.


Wow, Geer hat mich in ihren Bann gezogen. Die ganze Geschichte ist einfach fantastisch. Wie der Name der Serie schon verrät, hat man manchmal das Gefühl mitten der Geschichte von König Arthur zu sein. Gleichzeitig hat es gar nichts damit gemein. Die erotischen Szenen sind recht anregend und auch romantisch. Geer, Ash und Embry sind sehr vielschichtige Charaktere, die immer nur ein kleines Teil von sich preisgeben. Man bekommt von den dreien einfach nicht genug und man sollte nicht erwarten eine normale Liebesgeschichte zu lesen. Ich sehne es herbei weiterzulesen.