Profilbild von Dorothea84

Dorothea84

Lesejury Star
offline

Dorothea84 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Dorothea84 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.04.2021

Es hält was es verspricht ...und noch viel mehr

Raus in die Botanik
0

Auf dem Einband steht: Einfache Bestimmung, gesunde Rezepte und heilkundliches Wissen. Und genau das findet man in diesem wunderbaren Buch, und noch viel viel mehr! Es sind kleine Porträts von wichtigen ...

Auf dem Einband steht: Einfache Bestimmung, gesunde Rezepte und heilkundliches Wissen. Und genau das findet man in diesem wunderbaren Buch, und noch viel viel mehr! Es sind kleine Porträts von wichtigen Persönlichkeiten aus der Pflanzenheilkunde, ein Sammelkalender, einfache aber dafür umso mehr einleuchtende Zeichnungen was z.B. gezähnt, gekerbt oder gewellt bedeutet. Eigenschaften, Inhaltsstoffe und Wissenswertes rund um die Heilkräuter. Klar strukturiert und (wie ich finde toll) nach Farben der Blüten sortiert. Leider etwas zu schwer um es zum Sammeln mitzunehmen, aber bei so viel Wissen kann es nicht leichter sein Also, dann lieber erstmal eine Pflanze ernten und diese dann zuhause bestimmen. Ein Buch zum immer-wieder-in-die-Hand nehmen-und-Neues-lernen. Ich bin begeistert! Absolute Empfehlung

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.04.2021

Lieblingsband der Reihe

Call of Crows - Entfacht
0

Jace Berisha hatte kein leichtes Leben und dann hat ihr Mann sie auch nun ja ermordet. Sie kämpft jetzt für die mächtigen Götter der Wikinger, Seite an Seite mit den gefährlichen Crows. Jace liebt Sprachen ...

Jace Berisha hatte kein leichtes Leben und dann hat ihr Mann sie auch nun ja ermordet. Sie kämpft jetzt für die mächtigen Götter der Wikinger, Seite an Seite mit den gefährlichen Crows. Jace liebt Sprachen und Bücher, deshalb soll sie den Protektor helfen. Obwohl die beiden Clans nicht gerade gut aufeinander zu sprechen sind. Ski Eriksen ist ein friedliebender Kerl und fühlt sich von Jace angezogen.

Nach dem letzten Band glauben die Crows, dass sie die Göttin aufgehalten haben. Doch als Leser wissen wir das es nicht der Fall war. Doch auch die Crows und die anderen Clans kommen in diesem Band dahinter. Ein auffallender Beginn der Geschichte von Jace. Die etwas gruselig ist. ;) Wie auch schon bei Band 1 ist hier viel dunkler Humor vorhanden und das liebe ich. Die Geschichte ist nicht nur witzig, sondern auch voller Spannung und Action. Jace und Ski Gespräche sind einfach einzigartig und ich liebe es. Diese Reihe überrascht mich von den Charakteren immer wieder. Die Geschichte nimmt Fahrt auf und man fragt sich ob die Crows die Welt wirklich retten können. Denn eine Party feiern können sie auf jeden Fall. Natürlich taucht auch ein Haufen alte Bekannte auf.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.04.2021

Wahnsinns Charakter

Call of Crows - Enthüllt
0

Stieg Engstrom ist der grimmigste Wikinger und das Ende der Welt nah und nur eine einige Hilfe oder Personen die sie retten kann ist niemand anderes als Erin Amsel, die supernervige Crow. Erin erklärt ...

Stieg Engstrom ist der grimmigste Wikinger und das Ende der Welt nah und nur eine einige Hilfe oder Personen die sie retten kann ist niemand anderes als Erin Amsel, die supernervige Crow. Erin erklärt sich bereit die Welt zu retten, doch sie hat nicht erwartet das Stieg ihr zu Seite steht. 

Oh mein Gott, Band 3 geht es um Erin, ich kann es immer noch nicht glauben. Diese Frau ist einfach der Hammer. Entweder man liebt sie oder hasst sie. In diesem Band lernt man sie näher kennen und ich bin gespannt, ob ich meine Meinung um sie ändere. Die Frau, die nichts aus der Ruhe bringen kann. Eine humorvolle Liebesgeschichte, die mich immer wieder zum Lachen gebracht hat. "Er / Sie hat angefangen." Dieses Satz hat jetzt eine ganz andere Bedeutung für mich. Stieg ist schon ein interessanter Mann, der nichts von sich Preis gibt. Eher bekommt man viel von den anderen Charakteren über ihn erzählt. Bei Erin ist es anders, sie erzählt Häppchenweise einiges über sich und sie ist einfach verrückt. Das Ende der Welt ist nah und Erin ist die letzte Hoffnung. Allein deshalb lohnt es sich das Buch schon zu lesen, Erin ist einfach ein Charakter der vielschichtig und unberechenbar ist. Spannung bis zu letzter Seite.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.04.2021

bezauberte Geschichten

Die Sprache der Dornen
0

Abenteuerliche Geschichte, die einen mehr an die alten Märchen und Geschichte erinnert, die ich aus meiner Kindheit kenne. Manchmal wünschte ich mir mehr Details, bei ein oder zwei Geschichten. Ich hatte ...

Abenteuerliche Geschichte, die einen mehr an die alten Märchen und Geschichte erinnert, die ich aus meiner Kindheit kenne. Manchmal wünschte ich mir mehr Details, bei ein oder zwei Geschichten. Ich hatte das Gefühl an einem Lagerfeuer oder an einem Kamin zu sitzen und meinen Großvater beim Geschichte erzählen zu zuhören. Die Atmosphäre kam bei jeder Geschichte auf. Ein paar der Geschichten liebe ich anderen waren nicht so gut, aber es war eine gute Mischung. Der Sprecher hat einen wirklich sehr guten Job gemacht. Es waren sehr verschiedenen Geschichte und jede hat ihren eigenen Klang gehabt. Das ich mir manchmal nicht sicher war das es nur ein Sprecher ist. 

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.04.2021

Spannung pur

Entfesselte Göttin
0

Siena Arnotto fühlt sich etwas unwohl. Aber als ihr Großvater sie bitten ein Päckchen zu Elijah abzuliefern, macht sie das gerne. Denn Elijah ist schon immer ihr Traummann gewesen. Doch diese kleine Bitte ...

Siena Arnotto fühlt sich etwas unwohl. Aber als ihr Großvater sie bitten ein Päckchen zu Elijah abzuliefern, macht sie das gerne. Denn Elijah ist schon immer ihr Traummann gewesen. Doch diese kleine Bitte verändert ihr Leben in seinen Grundmauern. Doch bevor die beiden glücklich sein können, entdeckt Siena ein dunkles Geheimnis ihrer Familie und ihr Leben verändert. 

Was für ein Anfang, die Spannung stiegt und bleibt die ganze Zeit bestehen. Es beginnt mit der Leidenschaft zwischen Siena und Elijah und dann überschlagen sich die Ereignisse. Die einen total geschockt zurücklassen und man Siena am liebsten beistehen möchte. Die komplette Story ist einfach ereignisreich, spannend, leidenschaftlich und voller Geheimnisse, die stückchenweise ans Licht kommen. Die Geschichte lässt einen nicht so schnell wieder zu Atmen kommen. Die Spannung zwischen Siena und Elijah ist fantastisch. Obwohl Elijah eigentlich daran schuld ist, dass sie überhaupt so stark ist. Männer, die übereilt handeln. Nach diesem Buch hatte ich richtig Lust darauf wieder mehr von Christine Feehan zu lesen. Ich mag ihre Geschichte, die genau die richtige Mischung von allem haben. 

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere