Profilbild von Lesefreak95

Lesefreak95

Lesejury Profi
offline

Lesefreak95 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lesefreak95 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.01.2021

Vor der Gefahr fliehen oder sie bekämpfen?

Cold Kiss – Der Kuss des Todes
0

Als Marlie vor Jahren dme Serienkiller entfliehen konnte, flüchtete sie in eine andere Stadt, um wieder in Sicherheit leben zu können. Doch leider hat sie von dieser Entführung bleibende Schäden zurückbehalten ...

Als Marlie vor Jahren dme Serienkiller entfliehen konnte, flüchtete sie in eine andere Stadt, um wieder in Sicherheit leben zu können. Doch leider hat sie von dieser Entführung bleibende Schäden zurückbehalten und kann seitdem nicht schmerzfrei laufen. Als sie plötzlich einen Anruf ihrer Freundin bekommt, die ihr mitteilt, dass ihre Schwester vermisst wird, fährt sie wieder zurück.

Doch wie geht es mit der Schwester weiter?

Marlie finde ich sehr spannend. Sie ist kämpferisch. Sie tut alles um ihre Schwester zu retten, dadurch handelt sie impulsiv und bringt sich selbst in Gefahr. Kenai fand ich gemein und eiskalt, jedoch war ich auch von ihm sehr fasziniert. Das er zwischendurch seine sanften Seiten zeigt, hat ihn mir sympathischer gemacht. Ich weiß, zwar immer noch nicht, was ich genau von ihm halten soll.

Das Cover hat mich neugierig gemacht und der Klapptext hat meine Neugier noch vergrößert. Die Spannung lässt zu Beginn auf sich warten, steigt aber im Verlauf der Geschichte weiter an. Leider kam das Buch für mich nicht ganz an "Blind Date" dran.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.12.2020

Soll man für das was einem wichtig ist kämpfen?

Flowers of Passion – Flammende Lilien
0

Als älteste Schwester der Connor-Familie hat es Valentina, auch Val genannt, nicht leicht. Gemeinsam mit ihrem Zwillingsbruder Landon hat sie ihre jüngeren Geschwister großgezogen. Inzwischen führt sie ...

Als älteste Schwester der Connor-Familie hat es Valentina, auch Val genannt, nicht leicht. Gemeinsam mit ihrem Zwillingsbruder Landon hat sie ihre jüngeren Geschwister großgezogen. Inzwischen führt sie ihr eigenes Kosmetikunternehmen. Durch einen Rechtsstreit trifft sie auf Carter. Er möchte Val helfen und wird ihr Anwalt.

Doch wie geht es mit Val und Carter weiter?

Valentina hat sich schon seit dem ersten Buch in mein Herz geschlichen. SIe ist zielstrebig, ehrgeizig und sie zeigt ihre Liebe gegenüber jedes mal indem sie sich bei ihren Geschwistern ins Liebesleben einmischt. Carter fand ich sympathisch und ehrgeizig. Als er merkt, dass Val hilfe braucht, steht er ihr direkt zur Verfügung und setzt sich stark für ihren Rechtsstreit ein.

Das Cover ist wieder super toll. Der Klapptext verrät nicht viel und macht daher neugierig auf mehr von Val und Carter.

Klare Leseempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.12.2020

Spannende Wendungen und Agenten-Lovestory? Gute Kombi?

Sweet Little Lies
0

Als Betty sich von ihrem Verlobten trennt passiert das Unfassbare, gerade als sie die gemeinsame Wohnung verlässt, fliegt diese in die Luft. Doch was ihr dann passiert, kann sie selbst nicht glauben. Sie ...

Als Betty sich von ihrem Verlobten trennt passiert das Unfassbare, gerade als sie die gemeinsame Wohnung verlässt, fliegt diese in die Luft. Doch was ihr dann passiert, kann sie selbst nicht glauben. Sie ist geschockt, als sie plötzlich ihrem Verlobten gegenüber steht und fühlt sich total fehl am Platz und hintergangen.

Was führt Thom im Schilde und wie geht es mit Betty weiter?

Betty ist jung und genervt von ihrer Beziehung mit Thom und zieht die Reizleine. Doch plötzlich verändert sich Betty, sie ist plötzlich selbstbewusster und kämpferischer. Thom hingegen fand ich sehr geheimnisvoll und mysteriös. Als man erfährt, dass er ein Agent ist, kann man verstehen, warum er so geheimnissvoll und mysteriös ist.

Das Cover und der Klapptext hat mich neugierig gemacht. Und von der Geschichte wurde ich nicht enttäuscht. Die Spannung steigt immer weiter an, je weiter man liest.

Ich liebe die Bücher von Kylie Scott. Eine klare Leseempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.12.2020

Schafft man es trotz Hindernissen ein Herz zu erobern?

Game on - Schon immer nur du
0

Als Fiona ihre Schwester Ivy besucht und auf den Kumpel ihres Schwagers Gray trifft, ist sie nicht wirklich begeistert. Doch während Fi und Dex beide zu Besuch sind, kommen sich die beiden näher und lernen ...

Als Fiona ihre Schwester Ivy besucht und auf den Kumpel ihres Schwagers Gray trifft, ist sie nicht wirklich begeistert. Doch während Fi und Dex beide zu Besuch sind, kommen sich die beiden näher und lernen sich besser kennen. Das Problem ist nur, Fi möchte nichts mit einem Footballspieler zu tun haben und wirkt dadurch sehr distanziert.

Ob Dex es schafft, Fi´s Herz totz Hindernisse zu erobern?

Fiona, oder auch Fi genannt, war mir aufgrund ihrer Charaktereigenschaft direkt sympathisch und ich konnte mich schnell in sie hineinversetzen. Dex hingegen ist eher schüchtern und zurückhaltend, doch wenn es um Fi geht, ist er sehr beschützend und stur. Das er bei Fi darauf besteht Ethan genannt zu werden, finde ich so süß und liebenswert.

Das Cover gefällt mir wieder sehr gut. Der Klapptext lässt nicht vermuten, was für eine gefühlvolle und abwechslungsreiche Geschichte in dem Buch steckt. Die Spannung steigt immer weiter an, sodass man nicht aufhören möchte zu lesen. Auch die Nebencharaktere, die in den vorherigen Büchern die Hauptrollen hatten, sind wieder dabei und es ist so toll, mit zuverfolgen, wie es mit ihnen weiter gegangen ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.12.2020

Kann man aus seinen Fehlern lernen?

Wie die Stille vor dem Fall. Zweites Buch
0

Landon ist fort, um etwas für sich zu tun und gegen seine Dämonen zu kämpfen, während Shay gemeinsam mit ihren Freundinnen das College besucht. Doch je berühmter wird, desto mehr verändert er sich und ...

Landon ist fort, um etwas für sich zu tun und gegen seine Dämonen zu kämpfen, während Shay gemeinsam mit ihren Freundinnen das College besucht. Doch je berühmter wird, desto mehr verändert er sich und ist Shay gegenüber komplett ausgetauscht. Shay ist tief verletzt und enttäuscht, weshalb sie sich von ihm trennt. Dadurch will Landon alles daran setzt, der Mann zu werden, Shay verdient.

Schafft Landon es, Shay´s Herz zurück zuerobern?

Shay ist mir, wie im ersten Buch, immer noch sympathisch. Doch durch alles was sie im ersten Buch als auch im Buch zwei erlebt hat, lässt sie immer stärker wirken. Landon hingegen mochte ich zu Beginn von Buch eins nicht besonders, was sich jedoch durch Buch zwei geändert hat. Er hat zwar immer noch die Tendenz zum A****loch, doch man merkt ihm an, wie viel Mühe er sich gibt, um Shay zurück zu gewinnen.

Das Cover ist wieder toll mit der blau und grün Farbkombi. Der Klapptext macht auch wieder neugierig auf mehr von Shay und Landon. Die Spannung steigt auch immer weiter an, sodass der Leser immer weiter lesen möchte.

Tolle Geschichte mit spannenden Wendungen. Klare Leseempfehlung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere