Profilbild von Gaby2707

Gaby2707

Lesejury Star
offline

Gaby2707 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Gaby2707 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.09.2020

Da kommen Erinnerungen hoch

Wir Kinder aus Bullerbü (farbig)
0

Bei mir ist es fast 60 Jahre her, dass ich die Kinder aus Bullerbü bei ihren Streichen begleitet habe. Danach waren es meine Kinder und heute liebt unser kleiner Enkel dieses Buch über Lisa, Lasse, Bosse, ...

Bei mir ist es fast 60 Jahre her, dass ich die Kinder aus Bullerbü bei ihren Streichen begleitet habe. Danach waren es meine Kinder und heute liebt unser kleiner Enkel dieses Buch über Lisa, Lasse, Bosse, Ole, Britta und Inga.

Ich finde, Katrin Engelking haucht den Kindern soviel Leben ein. Ihre Illustrationen passen wunderbar in dieses Buch, egal ob barfuß im Sommer oder dick eingemummelt im Winter.

Unser Kleiner liebt die Geschichten und die Bilder genau so wie seine Mama damals.

Ein Klassiker, der alle neuen Strömungen überlebt hat und den man immer wieder lesen kann.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.09.2020

Alles was fährt

Mein großes Bilder-Wörterbuch: Fahrzeuge
0

Dieses große, mit dicken, abwaschbaren Seiten ausgestattete Bilder-Wörterbuch liebt unser Enkel heiß und innig. Weil dort alles drin ist, für das er sich gerade brennend interessiert:
für die Fahrzeuge ...

Dieses große, mit dicken, abwaschbaren Seiten ausgestattete Bilder-Wörterbuch liebt unser Enkel heiß und innig. Weil dort alles drin ist, für das er sich gerade brennend interessiert:
für die Fahrzeuge auf der Autobahn, auf einem Flugplatz, auf einer Baustelle, auf dem Bauernhof, bei der Feuerwehr und der Polizei und für alle Fahrzeuge, die man in der Stadt zum „aufräumen“ braucht. Dazwischen sind weitere Seiten, auf denen die Fahrzeuge genauer erklärt werden. Auf zwei Seiten kann er Spuren lesen lernen. Dann geht es noch zur Tankstelle und zur Werkstatt. Ganz zum Schluss stellt sich hier die Frage: Wer fährt mit welchem Fahrzeug?

Auch für mich ein sehr gelungenes Buch, das in alters- und kindgerechter Sprache und mit wunderbaren farbigen Bildern unserem Kleinen alle diese vielfältigen Fahrzeuge anschaulich erklärt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.09.2020

Moritz bekommt ein Geschwisterchen

Wir sind jetzt vier!
0

Mir gefällt dieses Buch genau so gut wie unserem kleinen Enkel, der es immer wieder rausholt, wo er doch jetzt selbst ein Geschwisterchen hat.

In kind- und altersgerechter Sprache erzählt Sabine Cuno ...

Mir gefällt dieses Buch genau so gut wie unserem kleinen Enkel, der es immer wieder rausholt, wo er doch jetzt selbst ein Geschwisterchen hat.

In kind- und altersgerechter Sprache erzählt Sabine Cuno vom Alltagsleben des kleinen Moritz aus der Zeit vor und nach der Geburt seiner kleinen Schwester Marlene. Er begleitet seine Mama zur Frauenärztin, hilft ihr, weil ihr Bauch so dick ist und sie sich nicht mehr bücken kann, probiert, wie es sich in der Wiege schläft, mal ein Bild für die kleine Schwester und besucht sie im Krankenhaus. Aber er muss auch lernen, dass nicht immer er an erster Stelle stehen kann, dass Marlene auch mal schreit.

Die dicken abwischbaren Seiten verzeihen auch kleine Schmutzfinger.

Ein wunderbares kleines Buch, dass die Kinder auf die Geburt eines Geschwisterchens vorbereiten kann.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.09.2020

Großer Klappenspaß für kleine Kinderhände

Mein erstes Klappenbuch Baustelle
0

Mit ihren farbenfrohen, detailreichen Illustrationen bringt Martina Kohl unserem Kleinen die Baustellenfahrzeuge nahe.

Mit Paul bin ich auf der Baustelle unterwegs, fahre mit dem Schaufelbagger, lerne ...

Mit ihren farbenfrohen, detailreichen Illustrationen bringt Martina Kohl unserem Kleinen die Baustellenfahrzeuge nahe.

Mit Paul bin ich auf der Baustelle unterwegs, fahre mit dem Schaufelbagger, lerne den Betonmischer kenne, bediene den Schwenkarm eines Krans, schaue den Maurern zu und klettere mit den Dachdeckern auf´s Dach des Hauses.

Die kleinen Klappen auf jeder Seite erweitern den Blick auf die Baustelle. Unserem Kleinen gefällt besonders das Klohäuschen auf der Baustelle, denn dort sitzt einer der Bauarbeiter. 😂

Die etwas dickeren, abwaschbaren Seiten vertragen auch kleine Schmutzfinger. Nur mit den Klappen muss man etwas vorsichtig sein, dass sie nicht „abbrechen“.

Ein tolles Klappenbuch für kleine Bauarbeiter, die hier die Baustellenfahrzeuge richtig kennenlernen können.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.09.2020

Der große Bruder

Jetzt bist du großer Bruder! Für ...
0

Es ist so herzig, wenn unser kleiner Enkel ankommt, uns das Buch hinhält und sagt: Ich gose Buda.
Er liebt dieses Buch mit den dicken abwischbaren Seiten, die auch kleine Schmierfinger vertragen. Er schaut ...

Es ist so herzig, wenn unser kleiner Enkel ankommt, uns das Buch hinhält und sagt: Ich gose Buda.
Er liebt dieses Buch mit den dicken abwischbaren Seiten, die auch kleine Schmierfinger vertragen. Er schaut sich immer wieder die kleinen Familiengeschichten, die hier erzählt werden an.

Mir persönlich gefällt es sehr, dass hier auch der Papa stark eingebunden ist. Er sitzt mit am Tisch, wenn Mamas Bauch noch kugelrund ist; ist im Bild, wenn das Geschwisterchen, das hier geschlechtslos ist, also Bruder oder Schwester sein kann; Papa liest vor während Mama stillt; er geht mit dem großen Bruder einkaufen, damit Mama sich ausruhen kann. Eine ganz normale Familie halt, bei der die Väter, anders als früher, Verantwortung übernehmen und mit helfen.

Alles in allem ein tolles Buch für alle kleinen großen Brüder.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere