Profilbild von Leseratte77

Leseratte77

Lesejury Star
offline

Leseratte77 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Leseratte77 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.04.2020

Hebammen-Saga Teil II

Jahre der Veränderung
0

„Jahre der Veränderung“ ist der zweite Teil der Hebammen-Saga von Linda Winterberg. Der Roman erzählt vom Alltag in einer Hebammen-Lehranstalt während der Weltwirtschaftskrise. Mit vielen Facetten und ...

„Jahre der Veränderung“ ist der zweite Teil der Hebammen-Saga von Linda Winterberg. Der Roman erzählt vom Alltag in einer Hebammen-Lehranstalt während der Weltwirtschaftskrise. Mit vielen Facetten und der unendlichen Armut.
Die drei Freundinnen Edith, Margot und Luise arbeiten in der Hebammen-Lehranstalt und bilden neue Hebammen aus und holen viele Babys auf die Welt. Aber das Leben geht weiter und meint es nicht immer gut mit einem. Edith mit jüdischen Wurzeln findet nach vielen Jahren in Einsamkeit endlich einen Partner, mit dem sie rechtzeitig nach Zürich ausreist. Margot ist in einen verheirateten Arzt verliebt und auch Luise kann sich nicht auf einen Mann einlassen und bei ihm leben. Dafür übernimmt sie den Posten der Oberhebamme.
Ein sehr schöner, aber auch trauriger Roman, der auf wahren Tatsachen basiert. Die allgemeine Armut und das Thema rund um den Schwangerschaftsabbruch ist gut umgesetzt . Ich bin freue mich sehr auf den dritten Teil und gebe diesem Roman gerne 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.04.2020

Mit Galopp in die Traumrolle

Die Hufeisen-Ranch - Mit Galopp in die Traumrolle
0

„Die Hufeisen-Ranch / Mit Galopp in die Traumrolle“ von Annette Weber ist der dritte Teil aus dieser Buch-Reihe. Eine tolle Pferdegeschichte, die sich um eine Statistenrolle in einem Kinofilm dreht. Mit ...

„Die Hufeisen-Ranch / Mit Galopp in die Traumrolle“ von Annette Weber ist der dritte Teil aus dieser Buch-Reihe. Eine tolle Pferdegeschichte, die sich um eine Statistenrolle in einem Kinofilm dreht. Mit Höhen und Tiefen in Freundschaften, Schwärmereien für das männliche Geschlecht, aber auch Konkurrenz wird in diesem Buch thematisiert.
Polly ist total aufgeregt, denn es wird eine Statistin für einen Kinofilm gesucht. Alles passt, auch die Schwärmerei für den tollen Schauspieler. Aber dann taucht Celina auf und Polly hat Konkurrenz. Wer kann die Statistenrolle ergattern?
Das Buch lässt sich super lesen; große Buchstaben, kurze Kapitel und liebevolle Illustrationen von Ina Krabbe. Aber auch viele Basteltipps und wertvolle Informationen für Pferdeliebhaber sind zwischen den Kapiteln als Auflockerung platziert. Wir geben gerne 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.04.2020

Friss meinen Sternenstaub

Mein Herz, dein Herz und die Pferde
0

„Mein Herz, dein Herz und die Pferde – Wanted: Natty Who“ von Tina Wolff ist der zweite Teil aus der Reihe Rocky-Mountain-Girls. Auch in diesem Teil geht es um die Liebe, die eine zweite/dritte Chance ...

„Mein Herz, dein Herz und die Pferde – Wanted: Natty Who“ von Tina Wolff ist der zweite Teil aus der Reihe Rocky-Mountain-Girls. Auch in diesem Teil geht es um die Liebe, die eine zweite/dritte Chance erhält und um die Pferde, ohne diese es keine Auskommen gäbe. Eingebettet in die herrliche Natur der Rocky Mountains und das Blackfeet – Reservat.
Bernice kommt total fertig in der Sweet Water Ranch an um sich klar zu werden und die Vergangenheit abzuschließen. Dabei trifft sie auf Dean und alte Gefühle kommen hoch. Dean bringt sie zu seiner Pflege-Familie, die sie ohne Fragen aufnimmt. Sie kämpft mit allen Mitteln mit den Bewohnern des Reservates um die Wasserversorgung, was auch gelingt. Der Zusammenhalt ist groß und auch die Liebe wächst weiter.
Ein sehr gelungener Roman, der zum einen ein ernstes Thema aufgreift und dagegen ankämpft und zu anderen die Liebe aufatmen lässt. Humorvoller Roman, der sich gut und flott lesen lässt. Gerne empfehle ich das Buch mit 5 Sternen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.03.2020

Freiheit und Schokolade

Ein Mustang, ein Muli und die Liebe
0

„Ein Mustang, ein Muli und die Liebe – Die seltsame Reise der Annie Parker“ von Tina Wolff, ist ein wunderbarer Liebesroman der Rocky-Mountain-Girls. Die Beziehung zwischen Mensch und Tier steht im Vordergrund ...

„Ein Mustang, ein Muli und die Liebe – Die seltsame Reise der Annie Parker“ von Tina Wolff, ist ein wunderbarer Liebesroman der Rocky-Mountain-Girls. Die Beziehung zwischen Mensch und Tier steht im Vordergrund und es ist so schön zu sehen, wie daraus ein tolles Team entsteht. Dazu schleicht sich die Liebe ein. Ein liebevoller Roman mit viel Herzblut zu Pferden und die Landschaft der Rocky Mountains wird mit all seiner Schönheit beschrieben.
Annie kauft aus Mitleid eine wilde Mustang-Stute und geht auf Wanderschaft. Die Stute ist nicht an den Mensch gewöhnt und entsprechend eigen. Dann begegnet Annie Luke, der sie bittet sein Muli mit zur Sweet Water Ranch zu nehmen. Und es beginnt ein Abenteuer.
Der Roman liest sich locker und leicht. Als Leser unterstützt man Annie bei ihrer Reise. Auch ein herzlicher Humor schwingt in jedem Kapitel mit. Ein Buch das ich mit 5 Sternen gerne weiterempfehle.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.03.2020

Das verschwundene Mädchen

Cold Case - Das verschwundene Mädchen
0

„Cold Case – Das verschwundene Mädchen“ von Tina Frennstedt, die in Schweden als Kriminalreporterin gearbeitet hat und mit diesem Thriller ihr Krimi-Debüt gestartet hat.
Ermittlerin Tess Hjalmarsson untersucht ...

„Cold Case – Das verschwundene Mädchen“ von Tina Frennstedt, die in Schweden als Kriminalreporterin gearbeitet hat und mit diesem Thriller ihr Krimi-Debüt gestartet hat.
Ermittlerin Tess Hjalmarsson untersucht einen Vermissten-Fall aus dem Jahr 2002, bei dem eine 19-jährige spurlos verschwand. Bei einem aktuellen Fall geht es um einen Serienvergewaltiger, der schon in Dänemark und nun in Schweden sein Unwesen treibt. Es gibt kleine Hinweise und DNA-Spuren, die auf den Cold Case verweisen. Können die heißen Spuren alle verfolgt werden?
Der Thriller lässt sich gut lesen und ist spannend gestaltet. Auch die handelnden Personen werden gut in die Geschichte integriert. Gerne gebe ich 4 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere