Profilbild von Lorely1990

Lorely1990

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Lorely1990 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lorely1990 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.06.2021

Gedichte mit Tiefgang

Dein Herz ist mein Meer
0

Die Autorin findet einfach für jede Lebenssituation wunderschöne Worte. Ich liebe ihre Gedichte und Mutzusprüche einfach ! Sie haben Tiefgang in jeder einzelnen Zeile. Ein wundervolles Buch zum sich selbst ...

Die Autorin findet einfach für jede Lebenssituation wunderschöne Worte. Ich liebe ihre Gedichte und Mutzusprüche einfach ! Sie haben Tiefgang in jeder einzelnen Zeile. Ein wundervolles Buch zum sich selbst schenken,zum verschenken und immer wieder lesen !

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.06.2021

Ein schöner und lustiger Roman

Kissing in the Rain
0

Es geht in diesem Roman um Camrin Covic die aus einer großen serbischen Familie kommt. Camrin,von allen nur Cam genannt hat ein Poblem. Welches ? Ihr momentaner Freund macht kurz vor der Hochzeit ihrer ...

Es geht in diesem Roman um Camrin Covic die aus einer großen serbischen Familie kommt. Camrin,von allen nur Cam genannt hat ein Poblem. Welches ? Ihr momentaner Freund macht kurz vor der Hochzeit ihrer Schwester mit ihr schluss. Dieses Ereigniss an sich ist ja schon nicht schön. Hinzu kommt aber das Cam ihrer Schwester an deren großen Tag nicht sie Show stehlen will. Denn für eine serbische Familie gibt es einige Dinge die wichtig sind. Unter anderem all ihre Kinder so bald es geht unter die Haube zu bekommen. Ihre Familie wünscht sich schon länger das Cam ihnen einen Mann an ihrer Seite vorstellt. Denn Cam ist nicht wie ihre Geschwister. Sie ist sehr auf ihren Job in einer Werbeagentur fixiert. Dazu kommt das sie sehr introvertiert ist. Es fällt ihr extrem schwer anderen gegenüber ihre Gefühle zu zeigen oder generell Gefühle zuzulassen. In ihr drin jedoch sieht es anders aus. Denn in ihrer Fantasie spielen sich Szenen ab die teilweise beim lesen des Buches sehr lustig waren. Da wuchsen anderen Protagonisten Teufelshörner aus dem Kopf oder sie wurden durch die Luft katapuliert.
Was also tun ? Cam vertraut sich ihrer Schwester Heather an und die kommt auf eine scheinbar geniale Idee. Einen vorgetäuschten Freund für die Woche der Vorbereitungen für die Hochzeit und die Trauung selbst. Diese findet im Elternhaus des Bräutigams stadt. Aber wer bitteschön könnte nun dafür hinhalten. Und nun kommen wir zu einem weiteren der Haubtprotagonisten des Romans. Troy Lenski. Dieser ist sozusagen wie ein weiteres Familienmitglied da er eine schwere Vergangenheit hinter sich hat.Troy ist ziemlich überrascht als Cam mit diesem Anliegen auf ihn zu kommt . Dennoch stimmt er nach einigem überlegen zu . Ab hier beginnt der eigentliche Roman . Ich möchte der Handlung ehrlich gesagt nicht zu weit vorgreifen. Deshalb kommt nun meine persönliche Meinung über das Buch : Dies war das erste Buch das ich von Kelly Orem gelesen habe. Alles in allem hat es mir wirklich gut gefallen. Cams innere Monologe haben mich oft zum schmunzeln gebracht. Auch die anderen Protagonisten waren alle mit einer eigenen pregnanten Persönlichkeit ausgearbeitet was ich persönlich sehr toll fand. Meine absolute Lieblingsprotagonistin in diesem Buch ist und bleibt wohl für immer Cams kleine dreijährige Nichte Emily. Sie ist so neugierig ,möchte alles wie ein erwachsenes Mädchen erklärt bekommen und schnappt alles von den Erwachsenen auf was sie gerade mitbekommt. Wenn Cam nicht gewesen wäre weiß ich nicht wie sich ihre Eltern da teilweise heraus gerdet hätte. Z.b die Erklärung zum Wort sexy 😂😂 Cams Familie gegenüber bin ich ziemlich zwiegespalten. Es ist schön das es so einen Familienzusammenhang gibt. Doch an Cams Stelle wäre ich bei mancher Einmischung in ihr Privatleben und dann noch abgegebenen Kommentaren der Großmutter gelinde gesagt auf die Plame gegangen !! Um zu Cam zu kommen. Puh..schwierig. Manchmal war mir Cam einfach zu introvertiert. Ihrem Ex gegenüber,ihrer Cheffin,ihrer Familie. Natürlich kann nicht jeder super darin sein seine Meinung zu sagen. Aber mir schien es so als würde Cam in jeder Situation einfach den Weg des geringsten Widerstandes gehen nach Außen heraus. Sie war am Anfang immer die stille,hat sich alles gefallen lassen und das hat mich persönlich an mancher Stelle nur noch genervt ! Dann zu Troy: Ich fand ihn im ganzen Roman als Persönlichkeit wirklich toll. Er ist wohl einer dieser Traummänner. Versucht verständnissvoll zu sein,ist sexy,charmant und hat eine Vergangenheit hinter sich mit der er zurecht kommen muss. Alles schön und gut. Aber wieso muss es mal wieder der Mann in einem Buch sein der die schüchterne ,schwach wirkende Frau ändert? Ich weiß nicht warum,aber irgendwie stößt es mir da ein wenig sauer auf.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.06.2021

Eine Freundschaft über Generationen

Anna und Anna
0

Das hier ist eine Geschichte die von Freundschaft,der ersten großen Liebe und der Familie handelt. Denn Oma Anna hat vor Jahren ihr linkes Bein verloren. Dieses vermisst sie sehr.Sie und ihre Enkelin halten ...

Das hier ist eine Geschichte die von Freundschaft,der ersten großen Liebe und der Familie handelt. Denn Oma Anna hat vor Jahren ihr linkes Bein verloren. Dieses vermisst sie sehr.Sie und ihre Enkelin halten regen Briefkontakt. Und dann gibt es da noch einen alten Freund in Amsterdam dem sie regelmäßig Briefe schickt. Henri. Doch sie schickt diese nie ab. Warum ?
Als Oma Anna ihre Tochter Bella,ihren Schwiegersohn mit den beiden Enkelkindern Anna Bloom und ihrem Bruder Benni besucht geht die Geschichte so richtig los. Denn auch dort schreiben sich Anna und Anna weiter Briefe.
Enkelin Anna durchlebt gerade ihren ersten Liebeskummer. Denn ihr Freund Jan hat wohl eine andere geküsst. Sie traut sich aber nicht ihn darauf anzusprechen. Dann zieht Jan auch noch nach Amsterdam . Jan und Anna halten weiterhin Briefkontakt. Doch irgendetwas stimmt mit Jans Vater nicht. Und auch das Verhältnis von Annas Mutter und Oma Anna ist nicht ganz leicht. Denn Bella vermisst ihren verstorbenen Vater zwischendurch sehr ! Was es mit Oma Annas Freund Henri auf sich hat und ob Enkelin Anna ihren Jan auf den Kuss anspricht verrate ich hier nicht. Da müsst ihr das Buch schon selbst lesen.
Meinung : Ich mochte den Schreibstil der Autorin sehr ! Auch wie das Buch aufgebaut ist. In Brief und Erzählform . Das hat die Geschichte wahnsinnig lebendig gemacht ! Mit nur 176 Seiten ist dieses Buch wunderbar zwischendurch zu lesen !
Die Protagonisten sind mir nach nur kurzer Zeit alle sehr sympathisch gewesen. Außerdem ist das Ende nicht vorhersehbar. So was finde ich immer super !

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.06.2021

Im Kopf duch die Wüste reisen

Überleben in der Wüste Danakil
0

Rüdiger Nehberg war ein deutscher Konditor ,Survival -Experte und Aktivist für Menschenrechte. Das Buch das ich hier habe ist eine Ausagbe von 1987. Es umfasst insgesamt 237 Seiten. Meine Tante ist Politikwissenschaftlerin ...

Rüdiger Nehberg war ein deutscher Konditor ,Survival -Experte und Aktivist für Menschenrechte. Das Buch das ich hier habe ist eine Ausagbe von 1987. Es umfasst insgesamt 237 Seiten. Meine Tante ist Politikwissenschaftlerin und beschäftigt sich Haubtsächlich mit der politischen Lage in Eritrea. Sie war schon sehr oft dort und ich war neugierig wie das Leben dort ist. Denn das Land ist kein einfaches. Leider hat es viel durchgemacht an Kriegen.Viele kämpfen dort weiterhin um ihre Menschenrechte. Dort gibt es aber außerhalb der Haubtstadt viele Menschen die außerhalb der Zivilation leben. Unter anderem die Afar(nomaden). Dieses Buch dreht sich nicht nur um Eritrea,dennoch gibt es ein ganzes Kapitel darüber. Der rest handelt von Rüdigers Reise durch die Danakil Wüste in der er sehr viel erlebt und gesehen hat. Mich hat dieses Buch absolut faszieniert. Denn es hat mich daran erinnert das es absolut nicht für jeden normal ist fließendes Wasser zu haben, einen Supermarkt um die Ecke,gute medizienische Versorgung,in keinem drohenden Kriegsland zu leben,Lesen und schreiben zu lernen etc. Wir hier sind schon bei Temperaturen über 25 Grad teilweise völlig überfordert. Aber wie ist es erst durch eine Wüste zu wandern ? Die Danakil Wüste liegt an der Küste des roten Meeres im Afar-Dreieck in Eritrea,Äthiopien und Dchibuti. Es liegen dirt die Vulkane Erta,Ale,Asavyo und Dabahu. Glaubt mir,für jeden der ein wenig mehr über das Leben in anderen Ländern und anderen Kulturen erfahren möchte lohnt es sich das Buch zu lesen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.06.2021

Buffy geht weiter

Buffy The Vampire Slayer (Staffel 8)
0

Das hier ist der erste Band der 8. Staffel. Er setzt also an das 7 . Staffel Ende an bei dem es plötzlich auf der ganzen Welt Jägerinnen gibt. Die Handlung ist aus der Feder Joss Whedon persönlich und ...

Das hier ist der erste Band der 8. Staffel. Er setzt also an das 7 . Staffel Ende an bei dem es plötzlich auf der ganzen Welt Jägerinnen gibt. Die Handlung ist aus der Feder Joss Whedon persönlich und Bilder von verschiedenen Comiczeichnern umgesetzt.
Für mich persönlich war es erstmal schwierig um zu denken und ein paar neue Charaktere kennen zu lernen. Dennoch bin ich begeistert und froh immerhin so zu erfahren wie es mit Buffy und den anderen so weiter geht 😊 Ich kann es jedem Fan der Serie nur empfehlen mal einen Blick hinein zu werfen. Aber fangt beim ersten Band an. Sonst hat man keinen richtigen Überblick. Das ist eben einer Serie bei der die Ereignisse jedes einzelnen Bandes aufeinander aufbauen. Unabhängig voneinander lesen wird da schwer !!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere