Platzhalter für Profilbild

Nicole122

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Nicole122 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Nicole122 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.09.2020

Spannend, schön für Winterabende

Neuschnee
0

Ich habe das HB Neuschnee von Lucy Foley im September gehört. Besser gepasst hätte es in einen kalten Winter, am besten mit Schnee, denn davon gibt es in der Geschichte genug. Der Spannung hat das aber ...

Ich habe das HB Neuschnee von Lucy Foley im September gehört. Besser gepasst hätte es in einen kalten Winter, am besten mit Schnee, denn davon gibt es in der Geschichte genug. Der Spannung hat das aber keinen Abbruch getan.
Die Spannung erhöht hat auch die Tatsache, dass anfangs noch nicht einmal gesagt wird, wer das Opfer ist, das kommt erst nach und nach durch verschiedene Hinweise heraus, welche eingrenzen, wer der Opfer sein kann.
Der Schuss ist sehr spannend und, wie ich finde, auch relativ überraschend.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.09.2020

Tolles Buch!

Die Weisheit alter Hunde
0

Das Buch "Die Weisheit alter Hunde" hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Über mein Leben; über das, was mir wichtig ist usw. An einigen Stellen könnte man auch schonmal ein Tränchen vergießen.

Das Buch "Die Weisheit alter Hunde" hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Über mein Leben; über das, was mir wichtig ist usw. An einigen Stellen könnte man auch schonmal ein Tränchen vergießen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.08.2020

Klassischer englischer Krimi

Dreizehn Gäste
0

Das ist das 2. Buch, welches ich von J. Jefferson Farjeon lese, mehr gibt es leider nicht auf deutsch.
Es handelt sich um ein klassisches Kammerspiel auf einem englischen Landsitz. Ursprünglich hat der ...

Das ist das 2. Buch, welches ich von J. Jefferson Farjeon lese, mehr gibt es leider nicht auf deutsch.
Es handelt sich um ein klassisches Kammerspiel auf einem englischen Landsitz. Ursprünglich hat der Lord 12 Gäste eingeladen, unverhofft kommt ein dreizehnter dazu, so dass es sich um eine Unglückszahl handelt.
Also ist es nur natürlich, dass ein Mord geschieht, oder auch zwei, oder waren es garkeine Morde? Es bleibt spannend bis zum Schluss.
Die Ausgabe im Leineneinband ist sehr edel!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.09.2020

Macht nachdenklich....

Die Letzten ihrer Art
0

… genau wie die beiden anderen Bücher von Maja Lunde. Schön ist auch immer der Zusammenhang zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sehr schön fand ich auch, eine Person aus einem anderen Lunde-Roman ...

… genau wie die beiden anderen Bücher von Maja Lunde. Schön ist auch immer der Zusammenhang zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Sehr schön fand ich auch, eine Person aus einem anderen Lunde-Roman wiederzusehen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere