Profilbild von Paulapaula

Paulapaula

Lesejury Profi
offline

Paulapaula ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Paulapaula über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.09.2019

Aufstehen

Was machen Tagträumer nachts?
0

ch kann mich teilweise mit der Erzählung bzw mit den Aufzählungen der Autorin identifizieren.
Sehr gefallen hat mir ihre Sichtweise auf die biblische Figur Eva. Denn sie wird von Susanne Niemeyer von ...

ch kann mich teilweise mit der Erzählung bzw mit den Aufzählungen der Autorin identifizieren.
Sehr gefallen hat mir ihre Sichtweise auf die biblische Figur Eva. Denn sie wird von Susanne Niemeyer von der Verursacherin der Ursünde, zur von positiver Neugier geleiteten Entdeckerin erhoben.
Das Buch kann als Impulsgeber für Gedanken über den Antrieb in uns sein.

Veröffentlicht am 18.09.2019

niveauvoll

Drei
0

Eine mitreißende Geschichte über das Leben, von Gefühlen und deren Kraft.

Ich habe mir das Hörbuch gekauft und war von der sehr nüchternen Erzählweise des Sprechers Franz Dinda überrascht. ...

Eine mitreißende Geschichte über das Leben, von Gefühlen und deren Kraft.

Ich habe mir das Hörbuch gekauft und war von der sehr nüchternen Erzählweise des Sprechers Franz Dinda überrascht. Aber auch der Text an sich, schafft ebenso Distanz.

In diesem Roman folgen wir einer Erzählung über die Abläufe und Geschehnisse im Leben dreier Frauen, die in ihren Beziehungen an ihre emotionalen Grenzen gebracht werden.

In Hör-Pausen habe ich manchmal darüber nachgedacht, wie es nun weiter geht und ich konnte von dieser Geschichte bis zum Ende nicht lassen. Trotz der nüchternen Art in welcher der Autor dem Leser/Hörer die Schicksale der Protagonistinnen darlegt, konnte ich beim hören, mitfühlen, mitzittern und war immer gespannt über den Ausgang.


Veröffentlicht am 18.09.2019

Zeit und Geschichte

Alles richtig gemacht
0

Das Lesen des Romans fand ich stellenweise anstrengend, jedoch bin ich gerne bis zum Ende dran geblieben, denn hier fächert sich in der Geschichte ein Teil Deutscher Geschichte auf und wir können einen ...

Das Lesen des Romans fand ich stellenweise anstrengend, jedoch bin ich gerne bis zum Ende dran geblieben, denn hier fächert sich in der Geschichte ein Teil Deutscher Geschichte auf und wir können einen kleinen fiktiven Einblick in den Alltag und die Gefühlslage der Menschen bekommen.

Es stellt sich die Frage, ob Entscheidungen immer bewusst getroffen werden können, und ob manchmal der Lauf der Dinge die Menschen im wahrsten Sinne des Wortes mitnimmt und formt.

Veröffentlicht am 18.09.2019

Was wäre wenn?

Drei Leben mit dir
0

Von Anfang an berührend aber ohne Theatralik, lässt uns Kerstin Böhm mit ihrer Protagonistin Rebecca mitfühlen.


Rebecca ist seit ihrer Jugend mit Jonas und Marc befreundet. Jonas ist ein Freigeist und ...

Von Anfang an berührend aber ohne Theatralik, lässt uns Kerstin Böhm mit ihrer Protagonistin Rebecca mitfühlen.


Rebecca ist seit ihrer Jugend mit Jonas und Marc befreundet. Jonas ist ein Freigeist und Marc bodenständig. Während Rebecca spürt, dass sie sich zu Marc hingezogen fühlt, erobert Jonas sie und das Schicksal nimmt seinen Lauf.

In dieser Geschichte geht es um Verluste, Freundschaft und die Frage, ob es besser gewesen wäre, wenn man alles anders gemacht hätte.

Ein schönes aber auch trauriges Buch zum Nachdenken.

Veröffentlicht am 18.09.2019

Redlich

Die Stunde der Räuber
0

Schiller war ein redlicher Mann. Über diese Biografie Schillers, erfährt der Leser, was der kleine Fritz mitmachen musste, wie die Eltern ihn prägten und warum Schiller wie wir heute von ihm lesen, sich ...

Schiller war ein redlicher Mann. Über diese Biografie Schillers, erfährt der Leser, was der kleine Fritz mitmachen musste, wie die Eltern ihn prägten und warum Schiller wie wir heute von ihm lesen, sich entwickelte und welche Kraft in seinen Schriften steckt.

Absolut lesenswert, für Schüler und Interessierte.