Platzhalter für Profilbild

Stein2203

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Stein2203 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Stein2203 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.01.2022

Ein spannender Mix aus Action und Fiktion

Die letzte Prophezeiung des Nostradamus
0

Frank Fischer plant seit Jahren eine Nostradamus-Austellung im Deutsch-Historischen- Museum in Berlin. Als großen Aufhänger erwirbt er ein Buch, mit bisher unveröffentlichten Weissagungen des berühmten ...

Frank Fischer plant seit Jahren eine Nostradamus-Austellung im Deutsch-Historischen- Museum in Berlin. Als großen Aufhänger erwirbt er ein Buch, mit bisher unveröffentlichten Weissagungen des berühmten Astrologen.
Allerdings ist er nicht als einziger an diesem Buch interessiert. Schon kurz nach dessen Erwerb, wird sein Leben auf den Kopf gestellt, denn plötzlich hat es jeder auf ihn abgesehen und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt; denn die letzen Prophezeiungen des Nostradamus werden sehr schnell Realität und während Fischer mit Hilfe seiner Ex-Frau und dem SIS-Agenten Cooper den Weltuntergang verhindern will, hat eine mächtige Organisation religiöser Fanatiker andere Pläne.
„Die letzte Prophezeiung des Nostradamus“ ist der Auftakt einer Trilogie von Darius Quinn.
Der Schreibstil ist locker und gut zu lesen und die Geschichte so spannend, dass ich das Buch am liebsten nicht mehr aus der Hand gelegt hätte.
Die Personen und Orte werden gut beschrieben, so dass man sofort Bilder vor Augen hat.
Es ist unheimlich spannend und interessant dabei zu sein, wenn Frank und seine Mitstreiter nach und nach die Geheimnisse des Buches entschlüsseln; dazu wird natürlich auch diverse Technik in Anspruch genommen, die aber immer gut erklärt wird, so dass man auch als Laie versteht was genau passiert.
Da es um die Prophezeiungen des Nostradamus geht, sind manche Dinge vielleicht nicht ganz realistisch, aber das sollte bei diesem Thema ja klar sein.
Ich persönlich finde den Mix der dabei heraus gekommen ist sehr gelungen und gebe gern fünf Sterne und eine Leseempfehlung.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.12.2021

Spannend und magisch für Mädchen und Jungen

Magic Kleinanzeigen - Gebrauchte Zauber sind gefährlich
0

Ein Anzeigenportal in dem man gebrauchte Alltagsgegenstände verkaufen und dafür magische Artikel kaufen kann? Klingt fast zu gut um wahr zu sein, findet Tobi. Aber vorsicht: gebrauchte magische Gegenstände ...

Ein Anzeigenportal in dem man gebrauchte Alltagsgegenstände verkaufen und dafür magische Artikel kaufen kann? Klingt fast zu gut um wahr zu sein, findet Tobi. Aber vorsicht: gebrauchte magische Gegenstände haben so ihre Tücken.
Aus Tobis Perspektive wird erzählt, wie er mit seinem Clan versucht, ein höheres Verkäufer-Level bei Magic Kleinanzeigen zu erreichen und sich gleichzeitig gegen einen konkurrierenden Clan zur Wehr setzen muss.
Der Schreibstil ist locker und kindgerecht, lässt sich aber auch super vorlesen. Die Kapitel haben eine schöne Länge und sind nicht zu lang.
Die Beschreibung der einzelnen Personen mit ihren eigenen Macken ist gut gelungen und man erhält einen guten Einblick in Tobis alltägliche und spezielle Probleme; immer sehr humorvoll und mit einem Augenzwinkern.
Die Geschichte fanden wir von Anfang bis Ende spannend und lustig. Es geht um Freundschaft, Zusammenhalt und Familie; sehr gut der Altersklasse entsprechend verpackt.
Das Buch wird ab zehn Jahren empfohlen und ich finde, dass passt durchaus.
Eine Fortsetzung ist schon in Arbeit und wir sind schon neugierig, was es wohl noch auf Magic Kleinanzeigen zu kaufen gibt.
Ein magisches, spannendes, fantasievolles und lustiges Abenteuer für Jungen und Mädchen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.12.2021

Ein spannendes modernes Märchen

Ragnamar
0

Die 14-jährige Emilia verliert all ihre Erinnerungen, ihr Bruder Florens spricht seit dem kein Wort mehr. Was ist mit den beiden geschehen?
Durch einen Zufall (oder Bestimmung?) landet sie in Ragnamar, ...

Die 14-jährige Emilia verliert all ihre Erinnerungen, ihr Bruder Florens spricht seit dem kein Wort mehr. Was ist mit den beiden geschehen?
Durch einen Zufall (oder Bestimmung?) landet sie in Ragnamar, dem Land, in dem Märchen wahr werden. Allerdings so, wie sie von den Gebrüdern Grimm geschrieben wurden, also eher düster und manchmal etwas beklemmend.
Auf ihrer Reise kommt ihr ihr großes Wissen über Märchen, Sagen und Mythologie sehr zu gute und bald findet sie die ersten Hinweise auf ihre Herkunft.
Der Schreibstil liest sich sehr angenehm und die Kapitel haben eine gute Länge.
Neben Emilia, die im Laufe der Geschichte langsam erwachsen wird, lernen wir noch viele andere Charaktere kennen, die sie auf einem Teil ihres Weges begleiten.
Kaja Paulan hat mit viel Fantasie eine ganz neue Art Märchen geschrieben, das sowohl Märchenliebhaber als auch Fantasy-Fans begeistern wird.
Die Geschichte startet recht schnell und bleibt bis zum Ende spannend und temporeich.
Ragnamar wird sehr bild- und wortgewaltig beschrieben und man hat das Gefühl, mittendrin zu stecken und Emilia auf ihrem Weg zu begleiten.
Zwischendurch war die Handlung so verschachtelt und verzwickt, dass ich den einen oder anderen Abschnitt ein zweites Mal lesen musste um hinterher zu kommen, das tat der Lesefreude aber keinen Abbruch.
Von mir gibt es eine Leseempfehlung für jeden, der märchenhafte Geschichten auch ohne Happy-End-Garantie lesen möchte.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.12.2021

Ein spannender Mix aus SciFi und Fantasy

Absturz unter Drachenfeuer
0

Nach einem Langstreckensprung durch den Hyperraum strandet die Crew der Sirius 7 auf einem fremden Planeten, der von Feen, Orks und Goblins bewohnt wird. Während ihrer Erkundungsgänge werden sie voneinander ...

Nach einem Langstreckensprung durch den Hyperraum strandet die Crew der Sirius 7 auf einem fremden Planeten, der von Feen, Orks und Goblins bewohnt wird. Während ihrer Erkundungsgänge werden sie voneinander getrennt und jeder erlebt sein eigenes Abenteuer, dass ihn völlig verändert.
„Absturz unter Drachenfeuer“ ist der erste Teil
der Reihe „Die Crew der Sirius 7“, die zurzeit aus sieben Bänden besteht.
Erzählt wird im Wechsel aus der Sicht der Crew-Mitglieder und die Kapitel haben jeweils eine angenehme Länge.
Der häufige Wechsel zwischen den vielen Personen ist anfänglich recht verwirrend, das gibt sich aber schnell.
Der Mix aus Sciencefiction und Fantasy ist dem Autor gut gelungen und die Geschichte ist spannend und abwechslungsreich.
Sowohl die Crew-Mitglieder, als auch der Planet und seine Bewohner sind sehr phantasievoll und abwechslungsreich beschrieben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.12.2021

Auch im dritten Band der Reihe bleibt es spannend

Flüsterwald - Durch das Portal der Zeit (Flüsterwald, Bd. 3)
0

Kaum ist das letzte Abenteuer heil überstanden, machen sich Ella und Lukas erneut auf in den Flüsterwald.
Zusammen mit Rani, Felicitas und Punchy begeben die beiden sich auf eine Zeitreise, um Ellas Großvater ...

Kaum ist das letzte Abenteuer heil überstanden, machen sich Ella und Lukas erneut auf in den Flüsterwald.
Zusammen mit Rani, Felicitas und Punchy begeben die beiden sich auf eine Zeitreise, um Ellas Großvater zu retten.
Wir schon in den ersten beiden Teilen, ist der Schreibstil flüssig und die Kapitel haben eine angenehme Länge.
Es ist spannend, die Freunde auf ihrer Reise zu begleiten und so etwas über die Vergangenheit des Flüsterwaldes und ihrer Bewohner zu erfahren.
Insgesamt ist der dritte Teil etwas düsterer als die ersten beiden, dass hat dem Spaß aber keinen Abbruch getan. Es ist spannend, temporeich und dank Rani auch teilweise wieder sehr witzig.
Wir sind dem Geheimnis um den dunklen Magier wieder ein Stück näher gekommen und können es kaum erwarten, den vierten Band in die Hände zu bekommen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere