Profilbild von Toval

Toval

Lesejury Profi
offline

Toval ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Toval über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 26.11.2022

Spannung pur

Home, Sweet Home
0

Inhalt:
Nach einem traumatischen Erlebnis zieht Maggie mit ihrer Familie nach Palm Beach Gardens in Florida. Sie hofft, in der gepflegten Gegend mit den freundlichen Nachbarn ihre Vergangenheit endlich ...

Inhalt:
Nach einem traumatischen Erlebnis zieht Maggie mit ihrer Familie nach Palm Beach Gardens in Florida. Sie hofft, in der gepflegten Gegend mit den freundlichen Nachbarn ihre Vergangenheit endlich hinter sich zu lassen. Doch dann verlässt sie ihr Mann, und auch die Idylle ihres Viertels erweist sich als trügerisch: Eine lautstarke Auseinandersetzung im Haus gegenüber, zwielichtiger Besuch nebenan, spitze Bemerkungen bei einem gemeinsamen Grillfest. Schnell gerät Maggie zwischen die Fronten und muss um ihre und die Sicherheit ihrer Kinder fürchten. Und als an einem heißen Sommermorgen der Knall eines Schusses die Stille zerreißt, ist allen klar: Hier ist mehr passiert als ein gewöhnlicher Nachbarschaftsstreit …
Cover:
Auf dem Cover ist ein geöffneter, goldener Käfig zusehen und zwei Federn, aber kein Vogel. Das Cover lässt aber meiner Meinung nicht erahnen um was es in dem Buch geht.
Schreibstil und Charaktere:
Die Autorin hat einen Schreibstil den man sehr gut lesen kann und ihre Charaktere sind super ausgewählt und gut beschrieben.
Fazit:
Von der Autorin habe ich schon einige Bücher gelesen und bin auch diesmal nicht enttäuscht worden. Ihr toller Schreibstil hat mich wieder mal sehr gefesselt, so das ich das Buch nicht aus den Händen legen wollte/konnte. Bis zum Schluss war das Buch so gut geschrieben, dass nicht einmal Langeweile aufkam. Wer auf der Suche nach einem wirklich tollen Roman ist, wird mit diesem nicht enttäuscht. Weiterhin kann ich Bücher von Joy Fielding weiterempfehlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.11.2022

Super spanned

Du gehörst uns
0

Inhalt:
Es ist der Albtraum aller Eltern: Als Pete Riley eines Morgens die Tür öffnet, steht vor ihm ein Mann, der seinem zweijährigen Sohn Theo wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Was Miles Lambert ihm ...

Inhalt:
Es ist der Albtraum aller Eltern: Als Pete Riley eines Morgens die Tür öffnet, steht vor ihm ein Mann, der seinem zweijährigen Sohn Theo wie aus dem Gesicht geschnitten ist. Was Miles Lambert ihm offenbart, bringt Petes Welt ins Wanken: Die Söhne der beiden Familien sind nach der Geburt vertauscht worden, Miles und seine Frau sind Theos biologische Eltern. Nach dem ersten Schock beschließen die beiden Paare, die Kinder nicht aus ihren Familien zu reißen. Sie wollen gemeinsam einen Weg finden, am Leben ihres jeweils leiblichen Sohnes teilzuhaben. Doch schnell stellt sich heraus, dass die Familien unterschiedlicher nicht sein könnten. Pete traut der heilen Welt im Hause Lambert immer weniger. Dann bringt eine Klage gegen das Krankenhaus, in dem der Fehler passiert ist, Verstörendes ans Tageslicht …
Cover:
Auf dem Cover ist eine Eingangstüre eines Hauses zu sehen. Die Türe ist weiß, alles anderen ist eher dunkel und düster gehalten. Meiner Meinung nach passt das Cover nicht ganz zum Inhalt des Buches.
Schreibstil und Charaktere:
Ein super Schreibstil, welcher richtig zum Lesen einlädt. Es ist so spannend geschrieben, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen möchte. Auch die Charaktere sind super ausgewählt!
Fazit:
Der Klappentext hat mich sofort gefesselt und voller Spannung habe ich gleich mit dem Lesen begonnen. Und ich wurde nicht enttäuscht! So ein mega spannendes Buch habe ich schon seit längerem nicht mehr gelesen. Zwei Tage und das Buch war leider schon zu Ende! Für Thriller Liebhaber ein absolutes Muss!
Dies wird nicht mein letztes Buch des Autores gewesen sein!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.11.2022

Langweilig

Weißer Rabe
0

Inhalt:
Nick Farkas ist ein Mann, der angenehm auffällt. Er hat Charme, Stil, Charisma. Sein Lebenslauf ist eine Liste von Erfolgen. Er ist ein weißer Rabe – so nennen ihn zumindest seine Vorgesetzten. ...

Inhalt:
Nick Farkas ist ein Mann, der angenehm auffällt. Er hat Charme, Stil, Charisma. Sein Lebenslauf ist eine Liste von Erfolgen. Er ist ein weißer Rabe – so nennen ihn zumindest seine Vorgesetzten. Andere, die mit ihm zusammenarbeiten, zum Beispiel Stefanie Bartsoen in der Marketingabteilung, erzählen eine andere Geschichte. Über Manipulation und Einschüchterung, Intrigen und Verleumdung. Über grenzenlose Selbstüberschätzung. Kommt Hochmut nicht vor dem Fall? Nein, Nick Farkas fällt nicht; wenn es eng wird, spreizt er die Flügel und fängt woanders von vorne an. Doch diesmal ist er womöglich zu weit gegangen…
Cover:
Ein Haus, welches von der Dunkelheit umhüllt wird ziert das Cover. Das Cover lässt düsteres erahnen.
Schreibstil und Charaktere:
Das Buch ist in einem einfachen Stil geschrieben und leicht zu lesen. Auch mit den verschiedenen Charakteren ist man gleich mal vertraut.
Fazit:
Der Klappentext hat mich sofort gefesselt und voller Spannung habe ich gleich mit dem Lesen begonnen. Leider wurde ich dann enttäuscht. Die ersten Seiten waren für mich sehr langweilig aber ich dachte immer, ich soll noch ein bisschen weiter lesen. Dies habe ich auch gemacht, aber leider wurde es nicht besser. Es war für mich einfach nur langweilig und es hat sich überhaupt keine Spannung aufgebaut. Ich habe mich dann entschieden, nicht weiter zu lesen. Von daher ist mein Fazit auf das 1/3 des Buches bezogen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.10.2022

Spannung pur

Der Fremde
0

Inhalt:
Als ihr Schwager Nick nach einem brutalen sexuellen Übergriff im Krankenhaus liegt, ist Anwältin Julia fassungslos. Der Zwanzigjährige hat mit physischen Verletzungen und einem massiven Trauma ...

Inhalt:
Als ihr Schwager Nick nach einem brutalen sexuellen Übergriff im Krankenhaus liegt, ist Anwältin Julia fassungslos. Der Zwanzigjährige hat mit physischen Verletzungen und einem massiven Trauma zu kämpfen – und Julias Mann Tony, der sein Leben lang wie ein Vater für Nick gesorgt hat, wird von Wut und Verzweiflung aufgefressen. Der Verdächtige wird schnell gefunden, doch er bestreitet Nicks Aussage. Gleichzeitig verschlechtert sich Nicks psychischer Zustand dramatisch. Julia bemüht sich, ihre Familie zusammen- und den ermittelnden Polizisten Detective Rice auf Abstand zu halten. Doch Tonys Rachegefühle geraten außer Kontrolle, er macht Julia immer mehr Angst. Und schließlich muss sie sich fragen, wie weit Tony gehen wird, um seine Familie zu beschützen …
Cover:
Kleine Einfamilienhäuschen bei Sonnenaufgang oder Abgang sind zu sehen. Der Himmel wird aber immer dunkler. Man könnte interpretieren, das du dunkle Zeiten auf einen zukommen.
Schreibstil und Charaktere:
Die Autorin hat tolle Charaktere für diesen Roman ausgewählt, welche nicht langweilig werden. Auch hat die Autorin einen ganz tollen Schreibstil, der während des ganzen Buches nicht langweilig wird. Ihr Schreibstil animiert zum Weiterlesen.
Fazit:
Mit voller Neugier habe ich mich an das Buch gewagt und wurde nicht enttäuscht. Die Spannung stand von Anfang an und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Ich musste immer wissen wie es weiter geht. Die Autorin versteht ihr Handwerk des Schreibens. Ich empfehle dieses Buch jedem, der auf totale Spannung steht!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.10.2022

Sehr schön

Fingerstempeln für kleine Künstler-Set - Tiere
0

Das ist ein wirklich tolles Buch. Mit den mitgelieferten Stempelkissen kann man tolle Tiere aus den eigenen Fingerabdrücken machen. Viele bunte Vorlagen laden zum nachmachen ein und regen auch die Phantasie ...

Das ist ein wirklich tolles Buch. Mit den mitgelieferten Stempelkissen kann man tolle Tiere aus den eigenen Fingerabdrücken machen. Viele bunte Vorlagen laden zum nachmachen ein und regen auch die Phantasie an um eigene Tiere zu entwerfen. Der Spaß an diesem Buch ist somit langanhaltend und für jung und alt geeignet.
Auch als Geschenk eignet es sich super!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere