Profilbild von VierHummeln

VierHummeln

Lesejury Star
offline

VierHummeln ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit VierHummeln über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.04.2021

Aussagekraft trotz weniger Worte

Eine andere Geschichte
0

Ein Buch das mit so wenigen Worten auskommt und doch so viel erzählt. Dazu zauberhafte Illustrationen - das ist „Eine andere Geschichte“.
Was haben ein Nashorn und ein Nashornkäfer gemeinsam? Auf den ersten ...

Ein Buch das mit so wenigen Worten auskommt und doch so viel erzählt. Dazu zauberhafte Illustrationen - das ist „Eine andere Geschichte“.
Was haben ein Nashorn und ein Nashornkäfer gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel. Das genauere Hinschauen zeigt jedoch, dass dem nicht so ist. Ein Werk, dass mit wenigen gut gewählten passenden Worten auskommt: Auf jeder der Doppelseiten finden sich (maximal) ein Satz. Die Illustrationen von Adolfo Serra sind einfach fabelhaft ausdrucksstark. Die Perspektiven sind ebenfalls auf jeder Seite von Neuem überraschend - einmal aus der Sicht des Nashorns ein ander mal aus der Sicht des -käfers. Ein Bilderbuch in das man toll eintauchen kann - egal ob Groß oder Klein.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.04.2021

Mutmachgeschichte mit wundervollen Illustrationen

Sylvia und der Vogel
0

Eine tolle Geschichte und wundervolle Illustrationen finden sich in “Sylvia und der Vogel”. Sylvia ist eine der zahlreichen Baumhüter - diese “nähren und pflegen, sammeln und gegen”. Sie ist sehr zurückhaltend ...

Eine tolle Geschichte und wundervolle Illustrationen finden sich in “Sylvia und der Vogel”. Sylvia ist eine der zahlreichen Baumhüter - diese “nähren und pflegen, sammeln und gegen”. Sie ist sehr zurückhaltend und spielt am liebsten in ihrer Höhle allein. Eines Tages taucht ein kleines Vogelkind in ihrer Höhle auf. Die beiden werden Freunden und “unternehmen alles gemeinsam”. Sie Erkunden die große weite Welt doch irgendwann erkennt Sylvia, dass es für den Vogel Zeit wird sich von ihr zu verabschieden. Trotz ihrer Traurigkeit ist sie mutig und traut sich bald mit den anderen Baumhütern zu spielen. Das Cover und die Illustrationen von Gemma Kommen sind traumhaft. Es finden sich sowohl Seiten auf denen es viel zu Erkunden gibt, als auch großformatige Zeichnungen die die Emotionen der Abgebildeten toll widerspiegeln. Eine schöne Mutmachgeschichte bei der man auf den liebevoll gestalteten Seiten viel Entdecken kann.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.04.2021

Süßes Pappbilderbuch

Schau mal… Formen!
0

“Schau mal, Formen!” zeigt süße Tiergesichter basierend auf Formen. So wird beispielsweise das Oval zu einem Koalabär oder das Herz zur Eule. Eine tolle Idee! Ein schön gestaltetes Pappbilderbuch das mit ...

“Schau mal, Formen!” zeigt süße Tiergesichter basierend auf Formen. So wird beispielsweise das Oval zu einem Koalabär oder das Herz zur Eule. Eine tolle Idee! Ein schön gestaltetes Pappbilderbuch das mit klaren und minimalistischen Strukturen überzeugt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.04.2021

Tolles Pappbilderbuch

Schau mal… Zahlen!
0

“Schau mal, Zahlen!” zeigt auf jeder Doppelseite eine Zahl (von 1-10) begleitet von der entsprechenden Anzahl liebevoll gestalteter und bunter Fingerabdruck-Vögel. Ein tolles Pappbilderbuch das mit klaren ...

“Schau mal, Zahlen!” zeigt auf jeder Doppelseite eine Zahl (von 1-10) begleitet von der entsprechenden Anzahl liebevoll gestalteter und bunter Fingerabdruck-Vögel. Ein tolles Pappbilderbuch das mit klaren und minimalistischen Strukturen überzeugt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.04.2021

Tolle Kinderbuchbotschaft

Normans erster Tag im Dinokindergarten
0

Ein kleiner, schüchterner Dino ist die Hauptperson in “Normans erster Tag im Dinokindergarten”. Dino Norman ist zum ersten Mal im Kindergarten und versteckt sich da er sehr zurückhaltend ist. Er beobachtet ...

Ein kleiner, schüchterner Dino ist die Hauptperson in “Normans erster Tag im Dinokindergarten”. Dino Norman ist zum ersten Mal im Kindergarten und versteckt sich da er sehr zurückhaltend ist. Er beobachtet lieber von der Ferne oder sucht sich ein sicheres Versteck. Doch Stück für Stück wird Norman selbstsicherer. Dazu tragen die anderen Dinos sowie die die liebevolle Art der Dinodame Fr. Horn bei. Sie erklärt ihm: “Es ist völlig in Ordnung schüchtern zu sein. [...] Das macht sich zu dem besonderen Dino, der du bist. Normans Schüchternheit und seine Art sich zu Verstecken wird durch die Illustrationen sehr gut aufgegriffen: Auf der ein oder anderen Seite muss man mehrmals hinschauen, um den kleinen Kerl zu finden. Generell sind die Illustrationen toll gelungen und sie Seiten abwechslungsreich gestaltet. Dinos und Schüchternheit passen bestens zusammen - was für eine tolle Kinderbuchbotschaft!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere