Profilbild von Wuenschvoll2013

Wuenschvoll2013

Lesejury Star
offline

Wuenschvoll2013 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Wuenschvoll2013 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 26.03.2020

Ein gelungenes Fachbuch

Beobachten und Dokumentieren im pädagogischen Alltag
0


Meiner Meinung ein sehr gutes Fachbuch. Es ist verständlich, das Thema wird sehr gut beleuchtet und es gibt viele Anregungen und Tipps und das Buch ist eine super Zusammenfassung und eine große Hilfe, ...


Meiner Meinung ein sehr gutes Fachbuch. Es ist verständlich, das Thema wird sehr gut beleuchtet und es gibt viele Anregungen und Tipps und das Buch ist eine super Zusammenfassung und eine große Hilfe, wenn man sich mit diesem Thema näher auseinandersetzen möchte. Ich gebe diesen Buch 5 Sterne. Der Ebook Version, allerdings nur 2 Sterne, weil die Beispiele immer nur auf einer Seite sind und mitten aufhören und nicht auf der nächsten Seite weitergeführt werden. Besonders ärgerlich, wenn man sich in eine Situation reinversetzen möchte und einem die nötigen Informationen fehlen. Auch, wenn es um eine Aufzählung von 9 Punkten ging, ist es schon ärgerlich wenn nur vier Punkte angezeigt werden.

Veröffentlicht am 24.03.2020

Kurze Liebesgeschichte für zwischendurch

Tempting Love - Hände weg vom Trauzeugen
0

Eine kurzweilige Liebesgeschichte mit schönen Momenten, sympathischen und gut ausgearbeiteten Charakteren. Der Schreibstil ist sehr flüssig und locker.
Eine unterhaltsame und humorvolle Geschichte für ...

Eine kurzweilige Liebesgeschichte mit schönen Momenten, sympathischen und gut ausgearbeiteten Charakteren. Der Schreibstil ist sehr flüssig und locker.
Eine unterhaltsame und humorvolle Geschichte für zwischendurch.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.03.2020

Beeindruckendes Buch

Knochen lügen nie
0

Ich fand das Buch spannend, unterhaltend und informativ. Ich schaue gerne Bones und habe jetzt erst die dazugehörige Buchreihe entdeckt. Es war mein erster Fall und wird auch nicht mein letzter sein.
Die ...

Ich fand das Buch spannend, unterhaltend und informativ. Ich schaue gerne Bones und habe jetzt erst die dazugehörige Buchreihe entdeckt. Es war mein erster Fall und wird auch nicht mein letzter sein.
Die Geschichte war logisch, gut beleuchtet.
Ich kam auf meine Kosten. Das Einzige was mich ein bisschen gestört hat, war das der Schreibstil doch sehr abgehakt war und viele unnötige Details in die Geschichte verwoben waren.
Ansonsten ein empfehlenswertes Buch ergänzend zur Serie.
Das Buch wird mir bestimmt länger gut in Erinnerung bleiben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.03.2020

Sehr unterhaltsam

Vampir à la carte
0

Auch wenn die Geschichte sehr kurzweilig ist, fand ich sie dennoch unterhaltsam.
Dies ist mein erstes Buch, welches ich von der Autorin lese. Ich schleiche schon länger um die Reihe herum und habe mich ...

Auch wenn die Geschichte sehr kurzweilig ist, fand ich sie dennoch unterhaltsam.
Dies ist mein erstes Buch, welches ich von der Autorin lese. Ich schleiche schon länger um die Reihe herum und habe mich nun endlich daran gewagt.
Dieses Buch ist ein super Einstieg. Es kann ohne Vorkenntnisse gelesen werden. Man wird super ins Bilde gesetzt.
Der Schreib - und Erzählstil der Autorin gefällt mir ganz gut. Ich empfinde ihm als sehr flüssig, angenehm und locker.
Dennoch hätte ich mir mehr Tiefgang gewünscht und auch mehr unerwartete und überraschende Momente, da es doch sehr vorhersehbar ist.
Auch kam es mir an einigen Stellen wie ein Softporno vor und ich hätte auch auf die zahlreichen Wiederholungen und Betonungen echt verzichten können.
Alles in allem ganz nett und erfreulich für zwischendurch, aber definitiv auch ausbaufähig.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.03.2020

Gelungene Fortsetzung

Siúil, a Rún - Das fremde Mädchen 02
0

Man ist sofort mitten im Geschehen drin. Es wird direkt am Ende des vorherigen Bandes angesetzt.
In den ersten Szenen wird die Beziehung zwischen den kleinen Mädchen Shiva und den Doktor deutlich.
Auch ...

Man ist sofort mitten im Geschehen drin. Es wird direkt am Ende des vorherigen Bandes angesetzt.
In den ersten Szenen wird die Beziehung zwischen den kleinen Mädchen Shiva und den Doktor deutlich.
Auch ist der Band von den inneren Konflikte des Doktors geprägt.
Ich bin praktisch durch die Seiten geflogen und hatte es schon in wenigen Stunden durch.
Der Manga hat mich neugierig gemacht und auch mit einigen Fragezeichen zurück gelassen.
Auch hier waren die Illustrationen detailliert, atmosphärisch und ausdrucksstark.
Es war schön wieder in diese Welt eintauchen zu können.
Ich kann diesen Manga nur von Herzen empfehlen und auch die ganze Reihe ans Herz legen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere