Profilbild von anke3006

anke3006

Lesejury Profi
offline

anke3006 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit anke3006 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.08.2021

Missverständnisse, falsche Einschätzungen, verlorenes Vertrauen

Lausche meinem Flüstern
0

Arola ist ein Pferd mit bestem Abstammungsnachweis. Seine Besitzerin erwartet Großes von ihm. Arola macht aber nicht das was die Besitzerin will, also wird das Pferd verkauft und der Leidensweg wird immer ...

Arola ist ein Pferd mit bestem Abstammungsnachweis. Seine Besitzerin erwartet Großes von ihm. Arola macht aber nicht das was die Besitzerin will, also wird das Pferd verkauft und der Leidensweg wird immer schlimmer.
Marie-Therese Goldmann hat dieses Buch aus der Sicht des Pferdes geschrieben.
Sie zeigt wie feinfühlig diese Wesen sind und wie sie auf äußere Einflüsse reagieren.
Wie Kleinigkeiten zu großen Missverständnissen und Vertrauensbrüchen führen können.
Wie sich die Stimmung und auch Nervosität des Reiters auf das Pferd überträgt, das wird hier sehr eindringlich dargestellt.
Arolas Geschichte zeigt es, wie wichtig es ist Vertrauen aufzubauen und gemeinsam zu arbeiten.
In diesem Buch wird ganz deutlich klar gemacht ein Pferd ist kein Sportgerät, es ist eine Lebewesen das fühlt und denkt.
Naturel Horsemanship ist ein sehr wichtiges Detail um mit Pferden zu kommunizieren.
Die Autorin schreibt ganz wundervoll und zeigt gleichzeitig was wichtig.
Eine Geschichte für Pferdefans.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.08.2021

Schattenzwillinge, eine Zeitreise und viele Geheimnisse

Flüsterwald - Durch das Portal der Zeit (Flüsterwald, Bd. 3)
0

Der dritte Teil von Flüsterwald ist so spannend und hat sehr tolle Wendungen.
Immer wenn man denkt, jetzt weiß man was passiert kommt eine ganz andere Wendung.
Die Reise durch die Zeit mit Lukas, Ella, ...

Der dritte Teil von Flüsterwald ist so spannend und hat sehr tolle Wendungen.
Immer wenn man denkt, jetzt weiß man was passiert kommt eine ganz andere Wendung.
Die Reise durch die Zeit mit Lukas, Ella, Felicitas, Rani und Punchy war total faszinierend. Mit den Freunden vierzig Jahre zurück zu reisen und direkt zu erleben was damals passiert ist, ist so toll erzählt.
Andreas Suchanek nimmt die Leser nicht nur mit in eine andere Zeit, er lässt auch neue Wesen im Flüsterwald erwachen. Abenteuer und Spannung von der ersten bis zur letzten Seite.
Die Illustrationen von Timo Grubing sind wieder klasse.
Wir freuen uns auf den vierten Teil.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.08.2021

Pauls Weg

Mut. Machen. Liebe
0

Dieses Buch ist definitiv mein Jahreshighlight.
Ich hab das Erscheinen regelrecht herbeigesehnt. Jetzt erfahre ich Pauls Geschichte. Der Paul aus „Und dieses verdammte Leben geht einfach weiter“ und „Delete ...

Dieses Buch ist definitiv mein Jahreshighlight.
Ich hab das Erscheinen regelrecht herbeigesehnt. Jetzt erfahre ich Pauls Geschichte. Der Paul aus „Und dieses verdammte Leben geht einfach weiter“ und „Delete me“.
Nein, Paul hat in den beiden vorhergehenden Romanen keine große Rolle und die Geschichten gehören auch nicht zusammen. Nur Paul kommt darin vor und ich mochte diese Figur von Anfang an.
Paul möchte sich über einiges klar werden und begibt sich auf die Wanderung von Florenz nach Rom. Das er unterwegs Liz trifft und sie ihm die Geschichte von Enzo und Helmut erzählt ist für ihn erst nervig und dann ein absoluter Glücksgriff. Es geht um den Paragraphen 175. Es wird oft gesagt, ja es war damals so, aber welche Auswirkungen hat das bis heute? Wie wirken diese Verurteilungen und Vorurteile bis heute nach?
Auch die Fragen die Paul sich stellt, über sein Leben, seine Zukunft, seine Wünsche und seine Träume sind so gut beschrieben.
Jeder Mensch ist in seinem Leben an einem Punkt, an dem er/sie sich fragt was möchte ich, möchte ich so sein?
Hansjörg Nessensohn erzählt diese Wanderung so einfühlsam und zeigt wie wichtig es ist sein Leben zu leben und sich nicht für andere zu verbiegen. Eine absolute Leseempfehlung von mir.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.08.2021

Mit Toffkas Augen

Sieh es mit meinen Augen
0

Auch dieses Buch von Marie-Therese Goldmann ist aus der Sicht des Pferdes geschrieben.
Toffka ist von verschiedenen Besitzern schlecht und sogar misshandelt worden.
In diesem Buch erzählt das Pferd von ...

Auch dieses Buch von Marie-Therese Goldmann ist aus der Sicht des Pferdes geschrieben.
Toffka ist von verschiedenen Besitzern schlecht und sogar misshandelt worden.
In diesem Buch erzählt das Pferd von seiner Angst. Und von den Missverständnissen zwischen Mensch und Pferd. Die Kommunikation ist unterschiedlich. Der Mensch will Macht und Kontrolle. Toffka versteht nicht was die Menschen wollen und jeder Reiter gibt andere Zeichen.
Dann kommt Toffka zu Katja. Keine Reitschule sondern ein Hof auf dem sich Pferde wohlfühlen. Katja versucht mit Toffka zu kommunizieren und gewinnt mit viel Einfühlungsvermögen nach und nach das Vertrauen des Pferdes.
Es ist keines dieser typischen Pferdebücher.
Hier geht es um Vertrauen und Verständnis. Sehr zu empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.08.2021

Vertrauen und Verständnis

Pferdeseele
0

„Pferdeseele“ von Marie-Therese Goldmann war für uns das erste Buch dieser Autorin.
Es hat uns von Anfang an begeistert.
Die Geschichte wird aus der Sicht des Pferdes erzählt.
Das Pferd wird von einem ...

„Pferdeseele“ von Marie-Therese Goldmann war für uns das erste Buch dieser Autorin.
Es hat uns von Anfang an begeistert.
Die Geschichte wird aus der Sicht des Pferdes erzählt.
Das Pferd wird von einem Reitstall zum nächsten weitergereicht.
Dieser ständige Wechsel der Reiter im Reitunterricht und das Unverständnis der Reiter setzen der Stute Katinka furchtbar zu.
Marie-Therese Goldmann erzählt die Geschichte einfühlsam und beschreibt wie man mit viel Gefühl und Verständnis die Pferdeseele erreichen kann.
Naturel Horsemanship ist eine ganz besondere und einfühlsame Art mit Pferden zu kommunizieren.
Wer einmal erlebt hat wie ein Pferd, das Angst vor Menschen hat, nach und nach Vertrauen fasst, der wird dieses Buch lieben.
Auf jeden Fall ein Buch für Pferdebegeistete.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere