Profilbild von bookstorm

bookstorm

Lesejury-Mitglied
offline

bookstorm ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit bookstorm über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.05.2020

Eine Inspiration, um die Welt der Musik kennenzulernen.

A Wish for Us
1

Könnt ihr euch ein Leben ohne Musik vorstellen? Für mich ist das undenkbar. Überall wo ich hingehe ist Musik mein stetiger Begleiter, ein grosser Teil meines Herzens. Ich kann mit ihr Gefühle verbinden ...

Könnt ihr euch ein Leben ohne Musik vorstellen? Für mich ist das undenkbar. Überall wo ich hingehe ist Musik mein stetiger Begleiter, ein grosser Teil meines Herzens. Ich kann mit ihr Gefühle verbinden oder bewältigen, wie ich es sonst nicht könnte. Durch Musik fühle ich mich frei und lebendig.

Puh, das war ja schon fast ein bisschen kitschig. Aber es ist wirklich wahr. Ich hatte es für eine kurze Zeit lang vergessen, aber durch das wunderbare Buch "A wish for us" wurde mir das alles wieder bewusst. Cromwells Leidenschaft hat auch mich dazu bewegt mich dem Klavier wieder mehr zu widmen und hat die Leidenschaft für die Musik wieder in mir geweckt.

Für alle die die Geschichte noch nicht kennen:
Cromwell Dean ist ein weltberühmter DJ und hat die Menschen mit seinen Beats vollkommen unter Kontrolle. Als er für ein Musikstudium in die USA fährt trifft er auf Bonnie, ebenfalls, sehr an der Musik begeistert. Obwohl er sie zunächst sehr kühl und abweisend behandelt spürt Bonnie, dass da mehr ist, als nur der DJ-Star Cromwell Dean. Sie spürt, was für ein unglaubliches Talent tief in ihm vergraben ist. Aber auch, was schlimmes vorgefallen sein muss, dass er sich so dagegen wehrt. Die Musik verbindet die beiden mit einer unglaublichen Leidenschaft. Doch als alles perfekt scheint, droht Bonnies Geheimnis alles zu zerstören.

Obwohl ich viele New Adult Bücher lese, habe ich in fast keinem anderen eine Liebesbeziehung erfahren, die so echt, stark, schön und leidenschaftlich ist, wie die von Bonnie und Cromwell. Ich bin nicht nur völlig hin und weg von ihrer Geschichte, sondern auch von Tillie Coles Schreibstil. Das Buch lässt sich so flüssig lesen und hat so viele Spannungsbögen, einfach faszinierend.
Achtung kleiner Spoiler !
Was ich besonders schön fand war, wie Tillie Cole anhand dieser Geschichte der Leserschaft das Phänomen der Synästhesie einerseits wunderschön in das Cover mit eingearbeitet hat und wie sie es auf eine wunderschöne und natürliche Art den Menschen näherbringt. Vielen Dank dafür! <3

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere