Profilbild von brauneye29

brauneye29

Lesejury Star
offline

brauneye29 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit brauneye29 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.12.2019

Weder Schreibstil noch Story haben mir gefallen

Der Eindringling
0

Zum Inhalt:

Du kommst nach Hause aber dein Schlüssel passt nicht. Und zu allem anderem Übel ist jemand im Haus, der behauptet in deinem Haus zu wohnen.

Meine Meinung:

Der Klappentext hörte sich wirklich ...

Zum Inhalt:

Du kommst nach Hause aber dein Schlüssel passt nicht. Und zu allem anderem Übel ist jemand im Haus, der behauptet in deinem Haus zu wohnen.

Meine Meinung:

Der Klappentext hörte sich wirklich spannend an und vielleicht entwickelt auch wirklich irgendwann Spannung, aber ich kam so überhaupt nicht dem dem Schreibstil klar, so dass ich das Buch irgendwann abgebrochen habe. So habe ich keine Spannung erlebt. Die Protagonisten sind mir unsympathisch gewesen und ich mochte irgendwann einfach Nicht mehr weiterlesen.

Fazit:

Weder Schreibstil noch Story haben mir gefallen

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.12.2019

Viele interessante Rezepte in toller Aufmachung

Pinch of Nom
0

Zum Inhalt: 

Ein Kochbuch passend zum erfolgreichen Abnehmblog, der Rezept bringt, die relativ schnell zu kochen sind, schmecken und nebenher schlank machen. 

Meine Meinung:

Was mir besonders gut an ...

Zum Inhalt: 

Ein Kochbuch passend zum erfolgreichen Abnehmblog, der Rezept bringt, die relativ schnell zu kochen sind, schmecken und nebenher schlank machen. 

Meine Meinung:

Was mir besonders gut an dem Buch gefällt, ist die klare Struktur und sehr gelungene Gestaltung. Die Rezepte  scheinen relativ gut nachzukommen zu sein, die Beschreibungen sind dazu wirklich nachvollziehbar beschrieben. Auch die entsprechenden Bilder dazu machen Appetit. Einen Stern Ziege ich dennoch ab, weil die Rezepte teilweise schon sehr dem eher englischen Geschmack entsprechen und einige Rezeptbestandteile wahrscheinlich nicht so einfach zu erhalten sind. Einiges werde ich aber sicger ausprobieren und freuemich schon aufs nachkochen und probieren. 

Fazit:

Viele interessante Rezepte in toller Aufmachung

  • Cover
Veröffentlicht am 13.12.2019

Überzeugt nicht ganz

Die perfekte Strafe
0

Zum Inhalt:

Als kurz nacheinander zwei Frauen vergiftet wurden, stellt sich schnell die Frage nach einem Zusammenhang. Und warum hat sich  der ehemalige chief Begierde umgebracht? 

Meine Meinung:

So ...

Zum Inhalt:

Als kurz nacheinander zwei Frauen vergiftet wurden, stellt sich schnell die Frage nach einem Zusammenhang. Und warum hat sich  der ehemalige chief Begierde umgebracht? 

Meine Meinung:

So richtig konnte mich das Buch nicht überzeugen. Irgendwie fehlte mir eine durchgängige Spannung, es gab immer wieder extreme Längen im Buch. Die Protagonisten waren irgendwie nicht so mein Fall. Der Schreibstil war eigentlich ganz gut wenn man von den Längen mal absieht. So erhält das Buch gut gemeinte drei Sterne. 

Fazit:

Überzeugt nicht ganz  

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.12.2019

Oh du fröhliche oder doch nicht?

Die Weihnachtsgeschwister
0

Zum Inhalt:
Alle Jahre wieder zu Weihnachten trudeln die Geschwister bei den Eltern ein. Und wie jedes Jahr ist es wenig besinnlich und kaum sitzen sie zusammen, geht der Zoff auch schon los. Nach einer ...

Zum Inhalt:
Alle Jahre wieder zu Weihnachten trudeln die Geschwister bei den Eltern ein. Und wie jedes Jahr ist es wenig besinnlich und kaum sitzen sie zusammen, geht der Zoff auch schon los. Nach einer Nacht im Hotel kommen die Geschwister zurück zum Haus und die Eltern sind nicht da. Aber ein Nachricht haben sie ihren Kindern hinterlassen.
Meine Meinung:
Das war schon mal ein etwas seltsames Buch, dass so gar nicht die Erwartungen erfüllt, die man aufgrund des Klappentextes hatte. Und das meine ich nicht mal negativ, die Geschichte war eben einfach ganz anders als erwartet. Ich bin sicher, dass dieses Buch den ein oder anderen zum Schmunzeln gebracht hat und manche auch zum Nachdenken. Und ich glaube, genau dass sollte auch erreicht werden. Mal innehalten und Dinge von einer anderen Seite betrachten. Den Schreibstil fand ich gut gelungen. Ein wenig überrascht war ich über die sehr geringe Seitenanzahl, das hatte ich so nicht erwartet und hatte es wohl überlesen.
Fazit:
Oh du fröhliche oder doch nicht?

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.12.2019

Das Buch hat Potenzial nach oben

Meine wunderbare Frau
0

Zum Inhalt:
Eigentlich ein normales Paar, das irgendwann geheiratet hat und Kinder bekommen hat und in die Vorstadt gezogen ist. Sie scheinen auch die perfekten Nachbarn zu sein. Aber dies Paar ist anders, ...

Zum Inhalt:
Eigentlich ein normales Paar, das irgendwann geheiratet hat und Kinder bekommen hat und in die Vorstadt gezogen ist. Sie scheinen auch die perfekten Nachbarn zu sein. Aber dies Paar ist anders, dieses Paar hat ein oder auch mehrere Geheimnisse
Meine Meinung:
Ich bin immer noch ein wenig hin und her gerissen, ob ich dieses Buch gut finde. Ja, es ist nicht unspannend geschrieben aber dennoch hat mich die Geschichte nicht so richtig gepackt. Irgendwie geht es am Anfang auch eher gemächlich zu, zum Ende hin wurde es dann eher zum rasanten Galopp, als könne es der Autorin nicht schnell genug gehen, dass das Buch ein Ende findet. Die Protagonisten an sich fand ich von Anfang an irgendwie unsympathisch, wobei das in den Kontext sogar passt. Der Schreibstil ist eigentlich ganz okay, wobei das Tempo vielleicht ein wenig gleichmäßiger hätte sein können. Insgesamt ein Buch, dass einen nicht wirklich schlecht aber auch nicht wirklich gut unterhält.
Fazit:
Das Buch hat Potenzial nach oben