Profilbild von cvcoconut

cvcoconut

Lesejury Star
offline

cvcoconut ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit cvcoconut über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.03.2020

zwei Gesichter

Zersetzt
0

Hörbuch:
BKA Mann Fred Abel arbeitet an einem großen Fall. Man findet Leichen mit einer Einstichstelle in der Kniekehle. Parallel soll er in Osteuropa Leichen identifizieren, die in Kalkfässern gelagert ...

Hörbuch:
BKA Mann Fred Abel arbeitet an einem großen Fall. Man findet Leichen mit einer Einstichstelle in der Kniekehle. Parallel soll er in Osteuropa Leichen identifizieren, die in Kalkfässern gelagert wurden. Und in Deutschland hat der Killer bereits sein nächstes Opfer.
Mich hat etwas irritiert, dass es um zwei Fälle ging. Dadurch ist einiges unter gegangen. Ich glaube hätte man sich hier nur auf den Killer in Deutschland versteift, wäre das eine klasse Geschichte geworden.
So hat leider die Spannung darunter gelitten. Die Idee an sich fand ich trotzdem ganz gut und auch der Sprecher war top. Deshalb gebe ich noch 3 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.03.2020

jeder hat ein Geheimnis

Das perfekte Geheimnis
0

Es sollte ein Essen werden unter Freunden und endlich mal ohne Handy beim Essen. Alles wird zu einem Spiel, die Handys landen auf dem Tisch und alles muss laut vorgelesen werden bzw. über Lautsprecher.
Eigentlich ...

Es sollte ein Essen werden unter Freunden und endlich mal ohne Handy beim Essen. Alles wird zu einem Spiel, die Handys landen auf dem Tisch und alles muss laut vorgelesen werden bzw. über Lautsprecher.
Eigentlich eine simple Idee, aber es hat schwerwiegende Folgen. Offensichtlich birgt jeder ein Geheimnis in sich, der eine ein kleines, der andere größere.
Es war ein Spaß für mich dem Ganzen zu lauschen und immer wieder zu sehen, was als nächstes ans Tageslicht kommt.
Man muss den Film gar nicht kennen, durch das Hörspiel ist man live dabei.
Super Sprecher, gute Idee, lange nicht mehr so gelacht!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.03.2020

Wettlauf

Das Geschenk
0

Milan steht an einer Ampel, plötzlich hält ein Auto neben ihm. Ein verängstigtes Mädchen hält einen Zettel hoch, nur Milan kann ihn nicht lesen – er ist Analphabet! Trotzdem stolpert er Hals über Kopf ...

Milan steht an einer Ampel, plötzlich hält ein Auto neben ihm. Ein verängstigtes Mädchen hält einen Zettel hoch, nur Milan kann ihn nicht lesen – er ist Analphabet! Trotzdem stolpert er Hals über Kopf in ein Abenteuer.
Ich bin ein Fitzek Fan und musste auch sein neuestes Werk hören. Wieder einmal hat der Sprecher, Simon Jäger, absolut überzeugt. Er spricht jeden Charakter auf eine besondere Weise, das man mitten in der Geschichte drin ist. In meinen Augen ist das schon die halbe Miete.
Milan als Hauptprotagonist kommt zwar am Anfang als kleiner Strauchdieb rüber, doch gewinnt er mehr und mehr an Sympathie. Er gerät in einen Wettlauf, in den man als Leser komplett dabei ist. Immer wieder gibt es Wendungen und man erfährt nur so viel als nötig, so dass man bis zum Schluß nicht wirklich weiß, wie es wirklich ist.
Die Auflösung zum Ende hat mich nicht wirklich überzeugt, doch die ganze Geschichte bis dahin.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.03.2020

ein Serienmörder kehrt zurück

Wie viele willst du töten
0

Ellery, Officer in einer Kleinstadt, bekommt jedes Jahr eine Geburtstagskarte. Immer dann, wenn wieder jemand vermisst wird. Was keiner weiß, vor vielen Jahren war sie Opfer eines Serienmörders und konnte ...

Ellery, Officer in einer Kleinstadt, bekommt jedes Jahr eine Geburtstagskarte. Immer dann, wenn wieder jemand vermisst wird. Was keiner weiß, vor vielen Jahren war sie Opfer eines Serienmörders und konnte entkommen. Ist er zurück? Oder ein Nachahmungstäter?
Das Buch ist für mich ein absoluter Hingucker und hat mich sofort angesprochen. Das düstere Haus auf dem Cover und dann die giftgrünen Seiten, irgendwie lässt es auf ein Geheimnis hoffen.
Ich bin sehr gut in die Geschichte reingekommen, durch den Schreibstil liest es sich sehr flüssig. Die Kapitel an sich waren sehr lang, aber beim Lesen merkt man das gar nicht so sehr.
Die Hauptprotagonistin hat mich sehr beeindruckt. Sie hat sich von ihrer Vergangenheit nicht einlullen lassen, sondern ist eine taffe Frau geworden, die mit beiden Beinen im Leben steht. Sicherlich merkt man ihr an, dass sie etwas verbergt und an einigen zu knabbern hat, doch wie sie sich für Gerechtigkeit einsetzt, hat mir echt gefallen.
Auch wenn es im Laufe des Buches Hinweise auf den Täter gibt, hat sich dennoch die Spannung gehalten, da es auch ein bisschen an der Psyche kratzt.
Ich habe mich echt gut unterhalten gefühlt und würde es weiter empfehlen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.03.2020

tolle Idee, schleppende Umsetzung

Feuerland
0

Kurz nachdem ein exquisiter Uhrenladen überfallen wir, werden zwei reiche Geschäftsmänner entführt. Vanessa Frank wird zu den Ermittlungen mit hinzugezogen und stellt Verbindungen nach Chile her, zu einer ...

Kurz nachdem ein exquisiter Uhrenladen überfallen wir, werden zwei reiche Geschäftsmänner entführt. Vanessa Frank wird zu den Ermittlungen mit hinzugezogen und stellt Verbindungen nach Chile her, zu einer Klinik, die Straßenkinder entführen lassen.
Man stolpert mehr oder weniger in die Geschichte, lernt Vanessa kennen, als alkoholkranke Polizistin, die sich so ans Steuer setzt. Den besten ersten Eindruck hat sie nicht hinterlassen, umso schöner war es dann zu sehen, wie sie sich entwickelt und für Straßenkinder einsetzt und wieder einen Sinn im Leben findet.
Zu Beginn des Hörbuchs wurde man mit vielen Protagonisten konfrontiert und es war schwer sich zurecht zu finden und die Verbindungen zu sehen.
Auch von der Geschichte her, war es eine richtig tolle Idee, die Umsetzung war dafür leider ganz schön schleppend. Es waren viele Passagen, die sich einfach nur gezogen haben. Der Sprecher war dafür gut, der hat über vieles hinweg geholfen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere