Platzhalter für Profilbild

grete

Lesejury-Mitglied
offline

grete ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit grete über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.11.2021

Südstaaten

Das Leuchten der Sehnsucht - Töchter der Freiheit
0

Ein Roman der eine Fortsetzung verlangt.Es ist wirklich alles drin Liebe,Spannung und Konflikte zwischen Nord und Süd.Meine Lieblingsfigur ist natürlich Annie und auch Bobby ist mir ans Herz gewachsen.Ein ...

Ein Roman der eine Fortsetzung verlangt.Es ist wirklich alles drin Liebe,Spannung und Konflikte zwischen Nord und Süd.Meine Lieblingsfigur ist natürlich Annie und auch Bobby ist mir ans Herz gewachsen.Ein kleiner Kritikpunkt ist vielleicht,daß es doch sehr viele Personen sind und man muss sich erst reinlesen um alle auseinander zu halten.Eine Fortsetzung ist wohl garantiert,die ich sofort lesen würde.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Charaktere
  • Erzählstil
  • Cover
  • Spannung
Veröffentlicht am 02.08.2021

Roadtrip durch die USA

The Way to Your Heart
1

Es ist ein ein Leseerlebnis.Man kommt sich vor als ob man es selbst miterlebt.Der Erzählstil in Ichform ist sehr gut gewählt.Ich musste mir die Zeit nehmen um weiterzulesen,welchen Ort oder nächsten Punkt ...

Es ist ein ein Leseerlebnis.Man kommt sich vor als ob man es selbst miterlebt.Der Erzählstil in Ichform ist sehr gut gewählt.Ich musste mir die Zeit nehmen um weiterzulesen,welchen Ort oder nächsten Punkt sie wieder anfahren.Die Liebesromanze ist auch sehr gut gelungen und man hofft auf das Happyend.Es ist ein gelungenes Romandebüt.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 09.04.2021

Lebensnah

Kleine Wunder überall
0

Der Roman war sehr lebensnah geschrieben.Charlotte hat ihre berufliche Karriere hinten an gestellt um sich mehr der Familie widmen zu können.Das war damals so,meine Mutter hat sich auch um uns 3 Kinder ...

Der Roman war sehr lebensnah geschrieben.Charlotte hat ihre berufliche Karriere hinten an gestellt um sich mehr der Familie widmen zu können.Das war damals so,meine Mutter hat sich auch um uns 3 Kinder gekümmert.Es war zwar wenig Geld da,aber sie war glücklich dabei.Charlotte zweifelt während einer Ehekrise ob es richtig war sich für ihre Familie zurückzustellen.Dazu kommt noch ihre Mutter nach langer Zeit zu"Besuch"zu ihr.Sie weiss nicht was sie davon halten soll.Sie sprechen über ihre Vergangenheit und sie erfährt die Wahrheit warum ihre Mutter sie damals verlassen hat.Dazu kommt dass ihre Mutter Krebs hat und sie bald sterben muss.Das Buch thematisiert auch ob das Leben mit Schmerzen verlängert werden soll oder Sterben ohne Nebenwirkungen.Ich finde dass muss jeder für sich selbst entscheiden,wenn er es noch kann.Eine schwierige Thematik zum Nachdenken.Charlotte muss sich auch mit ihren Kindern auseinandersetzen ,eins ist in der Pubertät davon.Sie ist ein bisschen übervorsichtig mit ihren Kindern.Es kommen auch humorvolle Stellen in den Roman vor.Der Roman ist so richtig aus den Leben gegriffen,es könnte jeder Familie passieren.Er beschreibt den Alltag zwischen Lachen und Weinen.Ich kann den Roman nur als sehr lesenswert empfehlen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
  • Atmosphäre
Veröffentlicht am 31.07.2019

Gefühlvoller Australienroman

Die Australien-Töchter – Wo die Hoffnung dich findet
0

Ein toller Auftakt der Australien Trilogie.Man ist richtig gefesselt von der Geschichte um Cassandra und ihren Schwestern.Wie Sie mit allen Widrigkeiten zum trotz fertig wird und um ein wiedersehen mit ...

Ein toller Auftakt der Australien Trilogie.Man ist richtig gefesselt von der Geschichte um Cassandra und ihren Schwestern.Wie Sie mit allen Widrigkeiten zum trotz fertig wird und um ein wiedersehen mit ihren Schwestern kämpft ist bewundernswert. Manche Handlungsstränge sind noch nicht abgeschlossen und man kann gespannt auf dem 2.Band der Trilogie sein.Der Schreibstil der Autorin ist so angelegt,das man richtig mitgehen kann mit der Handlung. Es gibt was zum weinen und zu freuen.Ein tolles Buch für mich.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Atmosphäre
  • Charaktere
  • Erzählstil
  • Handlung