Platzhalter für Profilbild

kindergartensylvi

Lesejury Profi
offline

kindergartensylvi ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit kindergartensylvi über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.02.2020

Eine Reise in das Leben der Familien Inghams und Swanns...

Cavendon Hall – Zeiten des Verrats
0

Cavendon Hall- Zeiten des Verrates von Barbara Taylor Bradford

Zur Geschichte:
Seit Jahrzehnten ist Cavendon Hall das Zuhause zweier Familien: der aristokratischen Inghams und der Swanns, die ihnen dienen. ...

Cavendon Hall- Zeiten des Verrates von Barbara Taylor Bradford

Zur Geschichte:
Seit Jahrzehnten ist Cavendon Hall das Zuhause zweier Familien: der aristokratischen Inghams und der Swanns, die ihnen dienen. Sie leben Seite an Seite auf dem Anwesen in Yorkshire und sind verbunden durch Liebe, Freundschaft und Intrigen.
Charles Ingham, der Sechste Earl, lebt mit seiner Frau Felicity und seinen sechs Kindern in dem imposanten Herrenhaus. Lady Daphne, die schönste seiner Töchter, steht kurz davor, am Hof eingeführt zu werden. Das Leben der Inghams scheint perfekt. Doch ein verheerendes Ereignis zerstört all ihre Träume. Und nicht nur das: Der bevorstehende Erste Weltkrieg bedroht die Existenz der Bewohner von Cavendon Hall. Loyalitäten stehen auf dem Prüfstand und Verrat greift tief ins Leben ein. In dieser Zeit der Unsicherheit ist nur eines sicher: Die beiden Familien werden nie wieder die alten sein.
Cavendon Hall, die epische Saga über Geheimnisse, Liebe, Ehre und Verrat zeigt Barbara Taylor Bradford in ihrer besten Form und fesselt bis zur letzten Seite.

Mein Fazit:
Den Leser erwartet eine spannende, informative Geschichte über das unterhaltsame Leben der Inghams und ihrer Bediensteten, die Swanns. Die vielfältigen Charaktere machen die Geschichte spannend, denn sie sind individuell angelegt und besitzen Ecken und Kanten. Die Autorin hat sie alle authentisch in Szene gesetzt. Der historische Hintergrund ist geschickt in die Geschichte eingeflossen, sowie die wirtschaftliche und die politische Situation der damaligen Zeit. Durch die Suche nach dm geheimen Familienbuch wird die Spannung gesteigert. Für mich eine klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.02.2020

Die Botschaft dieser Geschichte ist klar: Es gibt im Leben immer eine 2.Chance!

Und wenn es Liebe ist
0

Und wenn es Liebe ist von Marie Force
zur Geschichte:
Kate Harrington ist ein gefeierter Star auf den Bühnen der Welt. Die schöne Sängerin hat alles erreicht, wovon sie geträumt hat – aber den Mann gehen ...

Und wenn es Liebe ist von Marie Force
zur Geschichte:
Kate Harrington ist ein gefeierter Star auf den Bühnen der Welt. Die schöne Sängerin hat alles erreicht, wovon sie geträumt hat – aber den Mann gehen lassen, der ihr so viel bedeutet.
Was wird Reid sagen, wenn Kate zehn Jahre nach ihrer Trennung wieder in seinem Leben auftaucht und ihrer Liebe noch eine Chance geben will? Wie wird Kates Schwester Jill reagieren, die sich gerade in den Mann verliebt, der Kate und Reid damals auseinandergebracht hat? Ganz zu schweigen vom Rest der Familie.
Diesmal ist Kate entschlossen, um ihr Glück zu kämpfen, und lädt alle zu einem Weihnachtsfest ein, das keiner je vergessen wird …
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein romantischer Liebesroman, dieser ist spannend, einfühlsam und emotionsgeladen erzählt.
Die Charaktere von Kate, Jill, Reid und Ashton sind mir von Anfang an sehr sympathisch.
In diesem Roman ist Kate Harrington der Mittelpunkt und alles dreht sich um ihre Sicht der Welt. Dabei ist meine Sympathie für sie ganz stark gewachsen und ich bewundere sie. Oft denkt sie an die Zeit vor 10 Jahren zurück und an ihre tiefe Liebe für Reid. Nach einem Streit zu ihre Zukunft hat sie sich von ihm getrennt.. ihn aber nie vergessen. Nach einem Zusammenbruch auf der Bühne muss sie sich erholen und sie hat nur einen Wunsch... noch einmal mit Reid reden.
Reid ist aus Nashville weggezogen, hat seine Firma verkauft und lebt zurückgezogen.
Mit Hilfe eines Freundes findet sie ihn und es funkt sofort zwischen beiden wieder. Aber Reid ist gebunden... Kommt Kate zu spät?
Jill steht im Schatten ihrer berühmten Schwester und ist ihre Vertraute, sie managt alles rund um Kate und ist immer für sie da. Gemeinsam mit Ashton versucht sie Kates Karriere zu retten.
Ashton ist Anwalt und Reids Sohn. Er war vor Jahren mit Schuld an der Trennung von Kate und seinem Vater. Aber auch er hat sich geändert.
Zwischen Jill und Ashton knistert es mächtig. Sie verstehen sich privat und arbeiten auch beruflich eng zusammen.
Kate und Reid finden wieder zusammen und müssen gleichzeitig viele Rückschläge einstecken. Bleibt die bange Frage... Was die Familie zu den beiden sagt?
Die Botschaft dieser Geschichte ist klar: Es gibt im Leben immer eine 2.Chance!
Der Zusammenhalt in der Familie, sowie mit Freunden wird emotionsvoll erzählt, so auch die Dynamik zwischen Jack und seinen Töchtern und Clare und ihren Töchtern.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.02.2020

Brooke Callaghan, die neue Bürgermeisterin von Trillium Bay

Inselglück für Fortgeschrittene
0

Inselglück für Fortgeschrittene von Tracy Brogan
Zur Geschichte:
Brooke Callaghan ist die jüngste Bürgermeisterin, die Trillium Bay je hatte. Um allen zu zeigen, dass sie ihrem neuen Amt gewachsen ist, ...

Inselglück für Fortgeschrittene von Tracy Brogan
Zur Geschichte:
Brooke Callaghan ist die jüngste Bürgermeisterin, die Trillium Bay je hatte. Um allen zu zeigen, dass sie ihrem neuen Amt gewachsen ist, lässt die hübsche Lehrerin ihre Turnschuhe stehen, steigt in waffenscheinpflichtige High Heels – und stolpert direkt in die Arme des attraktiven Leo Walker.
Leo ist eine ganz wunderbare Ablenkung für sie, als sie sich von einer Herausforderung zur nächsten kämpft. Auch wenn die Chemie zwischen den beiden stimmt: Leo ist von einem Geheimnis umgeben, das Brooke zu entschlüsseln sucht. Denn allmählich wünscht sie sich, dass sein Aufenthalt auf der Insel nicht nur vorübergehend wäre …
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein fesselnder, emotionsgeladener Roman um ein altes Verbrechen aus den 80er Jahren und ein unerwartetes romantisches Inselabenteuer...
Der Autorin ist es liebevoll und mit viel Feingefühl gelungen, die Bewohner der Insel in Szene zu setzen und die traumhafte Landschaft der kleinen Insel Trillium Bay einzufangen und somit den Leser zu verzaubern. Ich hatte sofort das Gefühl in Mitten des Geschehens zu sein.
Zwischen den beiden Protagonisten Brooke Callaghan und Leo Walker knistert es von Anfang an. Brooke ist die neue jüngste Bürgermeisterin von Trillium Bay und sie hat viele neue Ideen.

Leo ist neu auf er Insel und er arbeitet als Barkeeper. Ihn umgibt ein Geheimnis...
Plötzlich taucht ein Privatdetektiv auf und stellt Fragen zu einem Unbekannten, der auf der Insel leben soll. Als dann noch die Postangestellte alte Briefe erwähnt, die nie abgeholt wurden, versucht Brooke zu ermitteln.
Gleichzeitig vertieft sich ihre Beziehung zu Leo. Aber ist er der Mann fürs Leben? Er will nur kurzfristig auf der Insel bleiben und Brooke hat das Gefühl, er verschweigt ihr was...

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.02.2020

Die Botschaft der Briefe aus dem 17. Jahrhundert...

Die Villa am Comer See
0

Die Villa am Comer See von Margot S. Baumann
Zur Geschichte:
Aufgeregt fährt die junge Gartendesignerin Arya an den Comer See. Urlaub zum Nulltarif, denn sie hütet hier Hund und Villa der adligen Familie ...

Die Villa am Comer See von Margot S. Baumann
Zur Geschichte:
Aufgeregt fährt die junge Gartendesignerin Arya an den Comer See. Urlaub zum Nulltarif, denn sie hütet hier Hund und Villa der adligen Familie Durini. Aber zu ihrer Überraschung ist sie auf dem parkähnlichen Anwesen nicht allein: Tiziano, ein attraktiver Italiener und der Bruder der Hausherrin, hat sich im Gärtnerhaus eingenistet.
Bald schon knistert es zwischen ihr und Tiziano. Die Nächte voller Zärtlichkeit am See – ist das etwa die große Liebe, an die Arya nicht mehr glauben wollte? Doch dann erwischt sie Tiziano dabei, wie er hinter ihrem Rücken die Villa durchsucht. Als sie ihn erbost zur Rede stellt, erfährt sie die Geschichte eines alten Familienfluchs …
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein emotionaler, packender, geheimnisvoller, mysteriöser und zugleich romantischer Roman, der von der Suche nach der Lösung eines alten Familiengeheimnisses bestimmt wird. Mit viel Feingefühl hat die Autorin den italienischen Lebensstil und den Hauch der Landschaft rund um den Comer See und die vielen Sehenswürdigkeiten für den Leser eingefangen.
Die Protagonisten Arya und Tiziano haben mich schnell in den Bann gezogen. Was hat es mit dem abgeschlossenen Boden auf sich?
Tiziano ist auf der Suche nach alten Briefen der traurigen Prinzessin Catarina. Arya hilft ihm bei der Suche in der Villa und gemeinsam finden sie auf dem Dachboden alte Briefe. Aber was geschah wirklich? Gemeinsam recherchieren sie in der Familie der langjährigen Brieffreundin von Catarina. Und plötzlich lichtet sich das Geheimnis um den alten Familienfluch.
Arya ist immer noch auf der Suche nach dem Sinn ihres Lebens. Am Comer See passt sie auf die Villa auf und will über ihre Zukunft nachdenken. Zwischen Tiziano und Arya knistert es heftig, aber gibt es eine Zukunft für die Beiden?
Das Buch fängt die Gegenwart und die Vergangenheit wundervoll ein. Alte Familiengeheimnisse verfolgen die Familie von Tiziano und seiner Schwester seit dem 17. Jahrhundert. Denn es steht immer noch die Frage im Raum: Sind die beiden Kinder von Catarina eheliche Kinder? Ich war von Anfang bis Ende im Bann der Geschichte und habe mitgefiebert.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.02.2020

Gibt es ein Happy- End für Maddie und Mauro?

Flirting with Fire
0

Flirting with Fire von Piper Rayne

zur Geschichte:
Eigentlich wollte Maddie gar nicht an dem Ehemaligentreffen ihrer Highschool teilnehmen, doch ihre beiden Freundinnen haben sie dazu überredet. Sie waren ...

Flirting with Fire von Piper Rayne

zur Geschichte:
Eigentlich wollte Maddie gar nicht an dem Ehemaligentreffen ihrer Highschool teilnehmen, doch ihre beiden Freundinnen haben sie dazu überredet. Sie waren es auch, die bei der Bachelor-Versteigerung in Maddies Namen auf ein Date mit ihrem ehemaligen Highschoolschwarm geboten haben. Ja, richtig gehört, selbst als sie „Fatty Maddie“ genannt wurde, stand sie auf den Quarterback unseres Footballteams. Inzwischen verdient Mauro Bianco sein Geld im Kampf gegen das Feuer, aber wenn die alte Maddie an ihn denkt, steht ihrHerz noch immer in Flammen. Ein Date, das ist alles, was sie versprochen habe. Nur ein paar Stunden, dann kann sie ihn wieder in der alten Schuhschachtel verstauen, die ganz hinten in ihrem Schrank steht.

Doch wie immer hat das Universum andere Pläne. Niemals hätte Maddie gedacht, dass Mauro innerhalb weniger Tage von Highschoolschwarm zum Geschäftspartner werden würde. Und auch nicht, dass die Vergangenheit uns so schnell einholt …

Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein fesselnder, turbulenter, humorvoller und emotionsgeladener Roman. Im Mittelpunkt der Geschichte stehen Maddie und Mauro. Sie kennen sich schon seit der Schulzeit und Maddie hat ihn immer aus der Ferne bewundert. Maddie lebt mit ihren beiden Freundinnen Lauren und Vanessa zusammen.
Beide Protagonisten waren mir sofort sympathisch, auch wenn sie komplett gegensätzlich waren. Die Autorin hat viele emotionsvolle Szenen in die Geschichte eingebaut, beide werden Geschäftspartner, nachdem sie beide auf das gleiche alte sanierungsbedürftige Haus geboten haben. Mauro lernt Maddie schätzen und es entwickelt sich langsam eine Beziehung. Störfaktor für die Beziehung der Beiden ist die Frau seines ehemaligen besten Freundes. Dieser kam bei einem Feuerwehreinsatz ums Leben. Die Nebencharaktere von Lauren, Vanessa und den restlichen Bianco- Brüdern sind authentisch und runden die Geschichte reizvoll ab.
Gibt es ein gemeinsames Happy- End für Maddie und Mauro?

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere