Platzhalter für Profilbild

kindergartensylvi

Lesejury Star
offline

kindergartensylvi ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit kindergartensylvi über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.07.2021

Spannung um den Grand Prix de Monaco...

Mord auf der Rennstrecke
0

Mord auf der Rennstrecke von Luc Winger
Mein Fazit:
Den Leser erwartet der 11. Roman aus der Serie der Saint- Tropez- Krimis. Für mich war auch dieser wieder ein packender, spannender und fesselnder Kriminalroman. ...

Mord auf der Rennstrecke von Luc Winger
Mein Fazit:
Den Leser erwartet der 11. Roman aus der Serie der Saint- Tropez- Krimis. Für mich war auch dieser wieder ein packender, spannender und fesselnder Kriminalroman. Leicht und flüssig geschrieben, spiegelt er die französische Lebensweise wieder. Den Rahmen dieser Geschichte bildet
das Rennen um den Grand Prix de Monaco...
In diesem Roman übernimmt das ehemalige Au-pair Mädchen von Lucie Girard einen großen Teil der Geschichte ein. Überraschender Weise bewirbt sie sich Grid Girl beim Rennen in Monaco. Dort kommt es zu einem tragischen Trainingsunfall. Wurden die Bremsen manipuliert? Angie bittet Lucie Girard um Hilfe. Auf der Rennstrecke ist bereits ihr Kollege Franc Sarasin.
Gemeinsam übernehmen sie die Ermittlungen und befragen die Mitarbeiter des Rennstalls.
Lucie erreicht mit ihrem Charme natürlich mehr, als der brummige Franc. Es bleibt nicht bei einem Toten und der Spannungsbogen steigt rasant. Einzig der Schluss konnte mich nicht so richtig überzeugen. Ich hätte mir noch detailliertere Ermittlungen gewünscht..

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.07.2021

Mord in der Kunstszene...

Fälschung à la Provence
0

Fälschung a la Provence von Andreas Heinke
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein spannender Cosy- Crime und führt mich in die Provence. Das Cover spiegelt das Leben abseits der Hektik wieder. Hier lebt der ...

Fälschung a la Provence von Andreas Heinke
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein spannender Cosy- Crime und führt mich in die Provence. Das Cover spiegelt das Leben abseits der Hektik wieder. Hier lebt der Dorfgendarm Pascal Chevrier. Aber die Ruhe ist trügerisch, in Mitten der französischen Kunstszene gibt es im Picasso-Schloss einen Mord.
Geschickt vermag der Autor das Leben in der Provence anhand der kulinarischen Genüsse und der Sehenswürdigkeiten anschaulich zu schildern. Ich kann mir Pascal mit seinem Hund so richtig gut vorstellen...
Pascal Chevrier soll die Ermittlungen am Mord der jungen Kunsthistorikerin mit Hilfe von Audrey aufklären. Vor beiden liegen schwere Ermittlungen. Pascal und Audrey tauchen tief in die Kunstszene ein und treffen auf exzentrische Kunstsammler und Galeristen. Hier gilt es die Preise für die Ausstellungsstücke in die Höhe zu treiben und sie schrecken auch vor Fälscherei nicht zurück. Es soll nicht bei einem Mord bleiben und den Beamten läuft die Zeit davon...

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.07.2021

die Haushaltsgöttin auf Spurensuche...

Juno Browne und der Tote im Antiquitätenladen
0

Juno Browne und der Tote im Antiquitätenladen von Stephanie Austin
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein spannender Cosy- Crime und führt mich in ein kleines englisches Dorf. Das Cover mit Blick auf die ...

Juno Browne und der Tote im Antiquitätenladen von Stephanie Austin
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein spannender Cosy- Crime und führt mich in ein kleines englisches Dorf. Das Cover mit Blick auf die Straße des Ortes sieht einladend aus und so begebe ich mich auf die Reise...
Geschickt vermag die Autorin das Leben von Juno Browne und den anderen Bewohnern des Dorfes anschaulich zu schildern. Aber erst einmal zu Juno: Sie bezeichnet sich als Haushaltsgöttin- übernimmt sie doch jede anfallende Aufgabe. Wir lernen ihre verschiedenen Tätigkeitsbereiche kennen. Sie übernimmt das Ausführen von Hunden, putzt und kauft für Ältere ein, hilft ihren Theaterfreunden beim Sortieren der Requisiten und vieles mehr. Trotz einem vollen Arbeitspensum ist immer Ebbe in ihrer Kasse und sie kann sich nur eine kleine billige Wohnung leisten. Juno hat ihr Herz auf dem rechten Fleck und gibt ihr Bestes. Sie macht aber einen unorganisierten Eindruck und schafft es, sich immer wieder in Schwierigkeiten zu bringen.
Die Schwierigkeiten beginnen, nachdem ihr vom Antiquitätenhändler ein Job angeboten wird. Sie nimmt den Job an und verbringt jede freie Minute mit der Säuberung von Antiquitäten. Doch hier geht nicht immer alles mit rechten Dingen zu. Was verschweigt der alte Herr?
Als sie ihn erschlagen in seiner Wohnung auffindet, versucht sie den Mörder zu finden und begibt sich in große Gefahr.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.07.2021

Reise in die Vergangenheit...

Das Haus der Libellen
0

Das Haus der Libellen von Emma Behrens
Mein Fazit:
In diesem Buch begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit. Kindheitserinnerungen werden anschaulich und lassen sich nicht verdrängen. Wir lernen ...

Das Haus der Libellen von Emma Behrens
Mein Fazit:
In diesem Buch begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit. Kindheitserinnerungen werden anschaulich und lassen sich nicht verdrängen. Wir lernen die 28 jährige Sophie kennen. Nach einem Hilferuf ihrer Freundin Emilia begibt sie sich auf den Weg zur alten Villa der Familie Gutenbach. Hier war sie früher in jeder freien Minute bei Noah und Emilia. Haus und Grundstück befinden sich in einem Dornröschenschlaf...Einzig der Gärtner versucht, dem Garten seine Ordnung wiederzugeben.
Emilia ist in ihrer eigenen Welt versunken. Ihr einiger Lichtblick ist ihre magische Libellenzucht. Es fühlt sich schon an, wie Besessenheit...
Sophie muss sie aufrütteln und begibt sich auf die Suche nach Noah.
Wird sie ihn finden und kann mit ihrer ersten Jugendliebe abschließen?

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2021

Schaffung von Sprachanlässen...

Eine Freundin für Mia - Leserabe ab Vorschule - Erstlesebuch für Kinder ab 5 Jahren
0

Eine Freundin für Mia von
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein tolles Kinderbuch, dass vor allem durch die kindgerechte und ansprechende Gestaltung punkten kann. Durch die abwechselnde Gestaltung von Wörtern ...

Eine Freundin für Mia von
Mein Fazit:
Den Leser erwartet ein tolles Kinderbuch, dass vor allem durch die kindgerechte und ansprechende Gestaltung punkten kann. Durch die abwechselnde Gestaltung von Wörtern und Bildern, können die 5-6 jährigen Kindern aktiv beim Lesen sein. Das Buch
bietet vielfältige Sprachanlässe für Kinder von 5-6 Jahren
regt die Fantasie der Kinder an
fördert die Konzentration
schafft Umweltwissen, Kinder lernen neue Begriffe kennen
regt die Kinder zu Diskussionen an
Beim Vorlesen der Geschichte waren alle Kinder eifrig bei der Sache und haben unsere Lesezeit so aktiv mitgestaltet. Das Buch erhält eine klare Leseempfehlung für Kinder von 5-6 Jahren.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere