Platzhalter für Profilbild

lesemaus301

aktives Lesejury-Mitglied
offline

lesemaus301 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit lesemaus301 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.10.2020

Schönes Kinderbuch

Bittermonds Bucht
0

Maike Harels Kinderbuch "Biitermonds Bucht" hat ein sehr ansprechendes Cover, das jeden zum Lesen einlädt.

Jukka wird in einer Bucht bei Käpitan Bittermond groß. Als er älter wird, merkt er, dass ihm ...

Maike Harels Kinderbuch "Biitermonds Bucht" hat ein sehr ansprechendes Cover, das jeden zum Lesen einlädt.

Jukka wird in einer Bucht bei Käpitan Bittermond groß. Als er älter wird, merkt er, dass ihm die Bucht alleine nicht ausreicht und er deshalb auf Abenteuerreise gehen möchte. Jedoch hat Bittermond scheinbar irgendetwas dagegen, dass Jukka weggeht. Erst als Bittermond etwas gestohlen wird, das ihm sehr viel bedeutet, kann sich Jukka auf Abenteuerreise begeben.

Das Buch ist sehr spannend geschrieben, so dass man es kaum aus der Hand legen kann. Als Kind kann man sich gut in Jukka hineinversetzen, da man selbst in solche Situationen kommt, in denen man sich von seinen Eltern abkapseln und seinen eigenen Weg finden will. Die Abenteuer sind zugleich spannend, als auch gefährlich, aber auch ein wenig lustig, so dass auch der Humor nicht zu kurz kommt.

Ein sehr gelungenes Kinderbuch zum Lesen oder Vorgelesen bekommen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.09.2020

Liebe durch alle Zeiten

Unendlich funkenhell
0

Michelle Schrenk hat mich wieder einmal mit einem ihrer Bücher begeistert. "Unendlich funkenhell. Du und ich durch alle Zeiten" überzeugt mit einer magischen und absolut romantischen Idee. Die Charaktere ...

Michelle Schrenk hat mich wieder einmal mit einem ihrer Bücher begeistert. "Unendlich funkenhell. Du und ich durch alle Zeiten" überzeugt mit einer magischen und absolut romantischen Idee. Die Charaktere des Buches schließt man ebenfalls sofort ins Herz.

Etwas gestört hat mich allerdings das ständige Hin und Her zwischen Louis und Amy und seine Geheimniskrämerei. Dies hat etwas frustriert, allerdings wurde es durch den leichten und angenehmen Schreibstil der Autorin dennoch nicht langwierig. Schade fand ich jedoch, dass die Aufklärung der Legende und die Zusammenhänge im gesamten Verhältnis sehr zusammengefasst im letzten Drittel des Buches abgehandelt wurde, während es zuvor meiner Ansicht nach zu kurz gekommen ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.08.2020

The darkness in the light?

Chroniken der Dämmerung, Band 1: Moonlight Touch
0

Zum Inhalt:
Als Nachtalbe ist Sheera in Ihrem Heimatreich nicht gern gesehen und muss sich als Diebin ihren Lebensunterhalt verdienen. Als Sie von den sogenannten Blutalben der Königin festgenommen wird, ...

Zum Inhalt:
Als Nachtalbe ist Sheera in Ihrem Heimatreich nicht gern gesehen und muss sich als Diebin ihren Lebensunterhalt verdienen. Als Sie von den sogenannten Blutalben der Königin festgenommen wird, fürchtet sie um ihr Leben. Doch sie soll nicht hingerichtet werden, sie wurde bestimmt, an der Auswahl zur nächsten Königin teilzunehmen und die Prüfung zu absolvieren.
Diese führt sie ins Reich der Menschen, um den Dämmerstein wieder zu erlangen. Doch was hat es mit diesem wirklich auf sich?

Mit "Chroniken der Dämmerung - Moonlight Touch" ist Jennifer Alice Jager wieder einmal ein wundervolles Buch gelungen. Ich kann den zweiten Teil gar nicht erwarten. Von daher eine klare Leseempfehlung für alle Fans des Genre.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.08.2020

Die Macht der Frau

Wings of Silver. Die Rache einer Frau ist schön und brutal
0

Im zweiten Teil der Golden Cage Reihe will die Protagonistin Faye ihr florierendes Unternehmen in die USA expandieren lassen. Doch plötzlich verkaufen alle Anteilhaberinnen ihre Anteile. Faye muss sich ...

Im zweiten Teil der Golden Cage Reihe will die Protagonistin Faye ihr florierendes Unternehmen in die USA expandieren lassen. Doch plötzlich verkaufen alle Anteilhaberinnen ihre Anteile. Faye muss sich überlegen, wie sie ihre Firma retten kann.
Gleichzeitig flieht ihr Mann aus dem Gefängnis, wodurch wieder ihr Leben und das ihres Kindes in Gefahr schwebt. Sie muss alle Register ziehen, um alle zu beschützen, die sie liebt.

Das Buch ist von der ersten Seite an bis zum Schluss super spannend. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Faye muss wieder wie so oft in ihrem Leben stark sein, um nicht nur sich, sondern auch alle die sie liebt, zu beschützen. Durch die Sequenzen aus der Vergangenheit lernt man Faye noch besser zu verstehen und kann ihr Handeln nachvollziehen.
Der Schreibstil der Autorin ist sehr gut und die Bücher lassen sich immer flüssig lesen.

Das Buch bekommt von mir eine absolute Leseempfehlung und 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.08.2020

Grandiose Reise in die Vergangenheit

Die verstummte Frau
0

Der neue Thriller " Die verstummte Frau" von Karin Slaughter ist wieder unfassbar gut und somit besonders zu empfehlen.

Eine junge Frau wird brutal missbraucht und dann sterbend zurückgelassen. Will Trent ...

Der neue Thriller " Die verstummte Frau" von Karin Slaughter ist wieder unfassbar gut und somit besonders zu empfehlen.

Eine junge Frau wird brutal missbraucht und dann sterbend zurückgelassen. Will Trent übernimmt den Fall und beginnt somit auch eine Reise in die Vergangenheit, in der Saras Mann Jeffrey noch lebte und in einem ähnlichen Fall ermittelte. Hat er damals etwas übersehen und den Falschen ins Gefängnis gebracht. Denn dieser behauptet unaufhörlich, dass er unschuldig sei.

Das Buch ist von der ersten Seite an gelungen. Es wird sofort Spannung aufgebaut, die bis zum Schluss anhält. Ich konnte das Buch kaum aus den Händen legen. Es gibt zwei verschiedene Erzählstränge, einmal die Vergangenheit und zweitens die Gegenwart. Dies sorgt wieder für extra Spannung. Zudem werden alte Charaktere aus vergangenen Büchern wieder belebt, was mir besonders gut gefallen hat.

Das Cover des Buches ist ebenfalls sehr gut gestaltet.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere