Platzhalter für Profilbild

livia

Lesejury-Mitglied
offline

livia ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit livia über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 26.03.2019

Ich bin begeistert!

Das Ambrosia-Experiment
0

Erst einmal muss ich sagen, dass ich das Buch sehr spannend fand. Zudem wird das hier auch meine erste Rezension.

Inhalt:

Jule Rahn ist eine "graue Maus", die nicht aus ihren Verhaltensmustern ausbrechen ...

Erst einmal muss ich sagen, dass ich das Buch sehr spannend fand. Zudem wird das hier auch meine erste Rezension.

Inhalt:

Jule Rahn ist eine "graue Maus", die nicht aus ihren Verhaltensmustern ausbrechen will. An einem Tag beobachtet sie einen Mord, kann allerdings gerade noch vor dem Täter flüchten. Auf ihrer Flucht wird sie gesehen, und gerät ins Visier des Polizisten Lukas Prinz. Er wurde vor kurzem zwangsversetzt, und ist neu in Koblenz. Da niemand die Geschichte von Jule glaubt, beginnt Prinz auf eigene Faust zu ermitteln.

Dabei stoßen sie auf Informationen, ahnen jedoch nicht in was für einer Gefahr sie sich befinden.

Meine Meinung:

Ich muss sagen, dass mir persönlich das Cover nicht ganz so gut gefällt. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich es nicht spannend finde, es ist nur nicht mein Stil.

Die Charaktere, besonders Jule, sind definitiv mal etwas andere, als man sie sonst zu lesen bekommt.

Die Geschichte fand ich wirklich spannend, vor allem wie sich alles aus einem eher unspannenden Anfang entwickelt hat.

Die Geschichte entwickelt sich ganz anders als anfangs gedacht! Ich liebe es mit zu raten, habe mich dieses mal allerdings komplett verschätzt.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und das Buch ist in einer Art und Weise geschrieben, die Lust auf mehr macht. Alles in allem kann man sagen, dass es ein perfektes Buch für alle ist, die gerne Thriller lesen, und nicht immer ganz genau auf die Logik der Geschichte achten wollen.