Profilbild von mymagicalbookwonderland

mymagicalbookwonderland

Lesejury Star
offline

mymagicalbookwonderland ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit mymagicalbookwonderland über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.03.2021

grandioses Buch

Fegoria - Dunkle Stunden
0

Rezension 

Buchname: Fegoria - Dunkle Stunden
Autor: Annika Kastner
Seiten: 316 (Print)
Format: erhältlich als Ebook und Taschenbuch
Verlag: Booklounge Verlag; 1. Edition (10. März 2021)
Sterne: 5

Cover:
Das ...

Rezension 

Buchname: Fegoria - Dunkle Stunden
Autor: Annika Kastner
Seiten: 316 (Print)
Format: erhältlich als Ebook und Taschenbuch
Verlag: Booklounge Verlag; 1. Edition (10. März 2021)
Sterne: 5

Cover:
Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in dunklen/orangen Buchstaben im unteren Bereich. Außerdem erkennt man ein Pärchen, und die Frau hat sehr auffällig geschminkte Lippen in Orange. Es ist auf jeden Fall sehr mystisch und geheimnisvoll gestalten... Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend.

Klappentext: (aus Amazon übernommen)
"Du bist alles, was ich will." Der Kampf um die Krone beginnt! Crispin schafft es, Alice aus den Fängen Castiells zu befreien. Doch nicht nur er hat sich verändert, auch Alice ist keineswegs mehr die junge Dame, die Fegoria einst betreten hat. Obwohl ihre Liebe stärker denn je ist und sie zusammen unbesiegbar scheinen, müssen sie nun einen steinigen Weg beschreiten - der wichtigste Weg, den sie nur erreichen werden, wenn sie an ihrem Glauben an eine bessere Zukunft festhalten. Vorerst heißt es jedoch, sich in der neuen Heimat einzuleben, die dunklen Stunden zu überstehen, und sich auf den Tag der letzten Schlacht vorzubereiten. Im Hinterhalt werden finstere Pläne geschmiedet und neue Allianzen geschlossen. Es liegt einzig an Crispin, sein Schicksal und die Prophezeiung zu erfüllen, um Alice und sich mit dem gemeinsamen Leben zu beschenken, welches er sich sehnlichst wünscht. Auch wenn die Zukunft ungewiss ist, wissen sie eines sicher: Dieser Kampf entscheidet alles! Wird Crispin, mit Alice an seiner Seite, den Thron besteigen oder wird es bitterliche Verluste unter den Freunden geben?

Schreibstil:
Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Das Buch wurde aus der Sicht von Alice und Crispin geschrieben.

Charaktere:
Die Hauptprotagonistin ist Alice
Der Hauptprotagonist ist Crispin.

Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Desweitern gibt es noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen.
Meinung:
!!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!!
OH MEIN GOTT!!! Ich habe soooo lange darauf gewartet, dass ich endlich wieder zurück nach Fegoria kann ) Und ich wurde persönlich nicht von der Geschichte rund um Alice und Crispin enttäuscht. Mich hat das Buch einfach nur von vorne bis hinten komplett verzaubert und in sein Bann gezogen. Deshalb konnte ich einfach nicht anders, als wie es durch zu suchten. Fegoria 3 startet nahtlos am Ende von Band 2. Trotz längerer Pause war ich relativ schnell wieder in der Geschichte drinnen. Ich fande es auch total spannend geschrieben. Und war sooooo gefesselt von der Geschichte. Ich musste einfach wissen wie es weiter geht. Auch in diesem Teil werden Alice und Crispin auf eine ziemlich harte Probe gestellt. Meiner Meinung nach hat die Autorin das wunderbar umgesetzt. Ich bin absolut begeistert von Fegoria 3. Der einzige Wermutstropfen ist, dass ich schon wieder das Buch zu Ende gelesen habe und auf den nächsten Teil warten muss. Dabei hasse ich warten... Ich kann euch die Geschichte rund um Alice und Crispin in Fegoria nur wärmstens ans Herz legen. Annika hat hier meiner Meinung nach eine ganz besondere und zauberhafte und einzigartige Welt erschaffen. In der ich sehr sehr gerne Gast bin und mich verzaubern lassen kann. Ich hatte wahnsinnig schöne Lesestunden in Fegoria. Deshalb bekommt das Buch von mir auch sehr verdiente 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.03.2021

toller Roman

Mit dir bin ich unendlich
1

Rezension

Buchname: Mit dir bin ich unendlich: Roman
Autor: Mila Summers
Seiten: 400 (Print)
Fromat: als Print und Ebook erhältlich
Verlag: ONE; 1. Aufl. 2021 Edition (26. Februar 2021); Bastei Lübbe
Sterne: ...

Rezension

Buchname: Mit dir bin ich unendlich: Roman
Autor: Mila Summers
Seiten: 400 (Print)
Fromat: als Print und Ebook erhältlich
Verlag: ONE; 1. Aufl. 2021 Edition (26. Februar 2021); Bastei Lübbe
Sterne: 5

Cover:
Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw lilafarbenen Buchstaben im oberen und mittleren Bereich. Um den Buchtitel sind Blätter und Blüten abgebildet und es wurde in einem schönen Gelbton gestaltet. . .. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend.

Klappentext: (aus Amazon übernommen)

Die 17-jährige Olivia hat alles, was man mit Geld kaufen kann. Doch glücklich ist sie nicht. Seit sie denken kann, kämpft sie mit Versagensängsten. Als sie von der Privatschule fliegt und an eine öffentliche Highschool wechselt, wird Olivia dort schnell abgestempelt. Ihre Unsicherheit deuten die anderen als Arroganz. So auch Nathan, dem es eigentlich gar nicht ähnlich sieht, Menschen in Schubladen zu stecken. Doch als die beiden gemeinsam an einem Schulprojekt arbeiten müssen, blickt er hinter Olivias Fassade und entdeckt dort so viel mehr ...

Schreibstil:
Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich

Charaktere:
Die Hauptprotagonistin ist Olivia
Der Hauptprotagonist ist Nathan

Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Des weiteren gibt es noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen.
Meinung:
!!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!!

Mich persönlich hat „ Mit dir bin ich unendlich“ von Mila Summers total berührt und sehr mitgenommen. Ich fande Olivia von Anfang an total sympathisch und sehr authentisch. Ich habe Olivia sofort in mein Herz geschlossen, weil doch irgendwie jeder von uns die Versagensängste kennt.. Richtig süß fande ich auch wie Nathan nach und nach aufgetaut ist.. Die zarte Beziehung zwischen Olivia und Nathan fande ich auch total zauberhaft zu lesen. Was anderes hätte ich auch von der Autorin nicht erwartet.. Ich persönlich mag einfach den ganzen Schreibstil von Mila, ihre Charaktere, ihr Setting, für mich ist es genau die richtige Mischung aus Emotionen und Drama und so. Ich habe „ Mit dir bin ich unendlich“ nur so verschlungen. Deshalb bekommt es von mir auch sehr verdiente Sterne und eine klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.02.2021

großartige Geschichte

Erdbeerversprechen
0

Rezension

Buchname: Erdbeerversprechen: Roman (Kalifornische Träume, Band 4)
Autor: Manuela Inusa
Seiten: 416 (Print)
Fromat: als Print und Ebook erhältlich
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; Originalausgabe ...

Rezension

Buchname: Erdbeerversprechen: Roman (Kalifornische Träume, Band 4)
Autor: Manuela Inusa
Seiten: 416 (Print)
Fromat: als Print und Ebook erhältlich
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag; Originalausgabe Edition (15. Februar 2021)
Sterne: 5

Cover:
Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw roten Buchstaben im unteren Bereich. In der oberen Hälfte sieht man ein Haus und unten kann man Erdbeeren erkennen. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend.

Klappentext: (aus Amazon übernommen)

Der süße Duft von Erdbeeren im Frühling und ganz große Gefühle – willkommen zurück in Kalifornien!

Amanda hat mit ihrer Familie viele glückliche Jahre auf ihrer Erdbeerfarm nahe Carmel-by-the-Sea verbracht, bis ihr Mann Tom vor achtzehn Monaten verstarb und sie mit ihrer Tochter Jane zurückließ. Jane verkraftet den Verlust ihres Vaters nur schwer, und auch für Amanda ist es nicht leicht, ohne ihren geliebten Tom weiterzumachen und sich allein um die große Plantage zu kümmern. Als ihre beste Freundin vorschlägt, an einer Trauergruppe teilzunehmen, rafft Amanda sich endlich auf und hofft, auf diese Weise besser mit ihrem Kummer klarzukommen. Was sie allerdings nicht ahnt, ist, dass sie dort eine ganz besondere Begegnung machen wird. Und sie erinnert sich an ein Versprechen, das sie einst ihrem Mann gegeben hat …
Die zauberhafte »Kalifornische Träume«-Reihe bei Blanvalet:
1. Wintervanille
2. Orangenträume
3. Mandelglück
4. Erdbeerversprechen
Alle Bände können auch unabhängig gelesen werden.

Schreibstil:
Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich.

Charaktere:
Die Hauptprotagonistin ist Amanda

Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert. Des weiteren gibt es noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen.
Meinung:
!!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!!

Yeah :) Endlich geht es wieder zurück nach Kalifornien ) Auch mit „Erdbeerversprechen“ konnte mich die Autorin Manuela Inusa voll und ganz überzeugen. Ich persönlich mag einfach total die ganze Art und Weise von Manuela. Ihren Schreibstil, ihre zauberhaften Charaktere, ihr tolles Setting, ihre Dialoge, ihre Leichtigkeit trotz eines traurigen Themas. Ihre Hoffnung, ihre Emotionen. Ja einfach alles Für mich ist „Erdbeerversprechen“ ein absolute Wohlfühlbuch. Deshalb habe ich es auch nur so verschlungen. Ich war von der ersten Seite an total begeistert und fasziniert von dem Buch. Amanda ist so eine tolle sympathische und vor allem sehr authentische Person, mit der man sich gut identifizieren kann. Was echt fies an dem Buch ist, dass ich total Hunger auf Erdbeeren bekommen habe. Egal ob als Marmelade oder so zum Naschen... Von mir bekommt das Buch eine glasklare Leseempfehlung und sehr verdiente 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.02.2021

tolles Zusatzbuch

Frühlingszauber in der Valerie Lane
0

Rezension

Buchname: Frühlingszauber in der Valerie Lane: Fabelhafte Rezepte, Gedanken & DIY-Projekte
Autor: Manuela Inusa
Seiten: 144 (Print) 
Fromat: als Print erhältlich 
Verlag: Südwest Verlag (8. ...

Rezension

Buchname: Frühlingszauber in der Valerie Lane: Fabelhafte Rezepte, Gedanken & DIY-Projekte
Autor: Manuela Inusa
Seiten: 144 (Print) 
Fromat: als Print erhältlich 
Verlag: Südwest Verlag (8. Februar 2021)
Sterne: 5

Cover:
Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in hellen bzw rosafarbenen Buchstaben im oberen Bereich. Außerdem erkennt man eine frühlingshafte Straße besser gesagt die Valeria Lane und ein paar leckere Kuchen und Geschenke auf dem Cover. .. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. 

Klappentext: (aus Amazon übernommen)

Der Frühling bringt das Glück - das zweite Geschenkbuch zur erfolgreichen Valerie-Lane-Romanreihe

Die Valerie Lane ist die romantischste Straße Oxfords und Heimat der wunderbaren kleinen Läden von Laurie, Keira, Ruby, Susan und Orchid, den Heldinnen der erfolgreichen Romane von Manuela Inusa. Zu den liebevoll erzählten Geschichten gibt es endlich auch die Lieblingsrezepte, schöne Gedanken und zauberhafte DIY-Projekte der fünf Freundinnen. Passend zum Frühling verraten sie frische Rezepte, die Anleitungen für hübsche Blumenkränze, einfache DIY-Projekte, entzückende Osterbasteleien und wunderbaren Wandschmuck oder bezaubernde Tischdeko. Jeder findet sein Lieblingsprojekt, viele Schritt-für-Schritt-Anleitungen machen die Umsetzung gelingsicher und führen auch Anfänger zum Erfolg. Zahlreiche persönliche Tipps, Eintragseiten, Playlisten und warmherzige Gedanken laden ein zum Kreativwerden, Ausprobieren, Genießen oder einfach nur zum Schmökern.

Meinung:
!!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!!
Auch das Zusatzbuch „Frühlingszauber in der Valerie Lane: Fabelhafte Rezepte, Gedanken & DIY-Projekte“ hat mir richtig gut gefallen. Ich bin ja eh ein großer Fan von den Mädels aus der Valieria Lane. In diesem Buch findet man einige wirklich fabelhafte Rezepte zum Nachkochen und Backen, tolle DIY Ideen, bei dem jedes Frühlingsbastel-Herz höher schlägt. Das Buch ist meiner Meinung nach auch sehr toll gestaltet und Illustriert worden. Für mich ist es ein absolutes Muss. Eine wirklich tolle Ergänzung zur Reihe. Die ganzen Rezeptideen, Bastelideen und so sind sehr leicht und wunderbar beschrieben worden. Das Ein oder Andere habe ich schon nach gebastelt bzw werde ich dann noch nach machen und dann damit meine Wohnung schmücken. Mir gefällt das Buch „Frühlingszauber in der Valerie Lane: Fabelhafte Rezepte, Gedanken & DIY-Projekte“ richtig gut. Deshalb bekommt es von mir auch sehr verdiente 5 Sterne und eine klare Kaufempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.02.2021

tolles Buch

The Secret Book Club – Liebesromane zum Frühstück
0

Rezension

Buchname: The Secret Book Club – Liebesromane zum Frühstück (The Secret Book Club-Reihe, Band 3)
Autor: Lyssa Kay Adams
Seiten: 400 (Print) 
Verlag: Rowohlt Taschenbuch; 1. Edition (16. Februar ...

Rezension

Buchname: The Secret Book Club – Liebesromane zum Frühstück (The Secret Book Club-Reihe, Band 3)
Autor: Lyssa Kay Adams
Seiten: 400 (Print) 
Verlag: Rowohlt Taschenbuch; 1. Edition (16. Februar 2021); Endlichkyss
Sterne: 4

Cover:
Das Cover ist richtig schön gestaltet worden. Der Buchtitel steht in dunklen Buchstaben quer über das Cover und es wurde in Blau gehalten.. .. Auf dem ersten Blick ist das schon mal sehr ansprechend. 

Klappentext: (aus Amazon übernommen)
Liebesromane sind auch (k)eine Lösung

Noah Logan hat ein Problem: Er ist in seine beste Freundin Alexis verliebt. Und das ist ein Problem, weil … na ja, weil sie eben seine beste Freundin ist. Er will Alexis auf gar keinen Fall verlieren. Nur, wenn er ihr seine Gefühle gesteht, könnte genau das passieren. Noah hat keine Ahnung, wie es weitergehen soll. Und verzweifelte Männer tun verzweifelte Dinge. Wie sich dem Secret Book Club anzuschließen. Die Jungs aus dem Buchclub sind der Überzeugung, dass sich jede Beziehung mit Hilfe von Liebesromanen verbessern lässt. Noah hat da seine Zweifel. Vor allem als der erste Kuss mit Alexis katastrophal endet …

Romantisch, sexy und hinreißend komisch: Diesen Buchclub muss man einfach lieben!
Der dritte Band der Secret-Book-Club-Reihe

Schreibstil:
Der Schreibstil der Autorin ist total flüssig, liest sich super und ist sehr leicht verständlich. Das Buch wurde abwechselnd aus der Sicht von Noah und Alexis geschrieben. 

Charaktere:
Die Hauptprotagonistin ist Alexis
Der Hauptprotagonist ist Noah
Ich fande alle Charaktere von Anfang an total sympathisch und liebenswert.  Des weiteren gibt es  noch ein paar andere Charaktere. . Meiner Meinung nach sind alle Charakter sehr gelungen und haben einen sehr guten Platz im Buch bekommen. 
Meinung:
!!!! Achtung !!! Könnte Spoiler erhalten!!!
Der dritte Teil der Secret-Club-Reihe hat mir persönlich auch ganz gut gefallen. Ich finde es echt schön, dass man die Bücher wirklich unabhängig von einander lesen kann. Die Pärchen aus den ersten Teilen kommen zwar schon vor, aber das ist jetzt nicht so schlimm. Den locker flockigen Schreibstil der Autorin finde ich nach wie vor sehr angenehm zu lesen. Die Idee mit dem Männer Buchclub finde ich auch sehr witzig. Noah und Alexis waren auch ganz zauberhaft zusammen. Beide Charaktere fande ich sehr authentisch und sehr liebenswert. Das Buch hatte alles, was mir wichtig war.. Eine tolle Story, tolle Charaktere, tolles Setting, witzige Dialoge, flüssiger Schreibstil. Für 5 Sterne fehlt mir aber persönlich das gewisse Extra. Deshalb bekommt das Buch von mir sehr verdiente 4 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere