Cover-Bild Nähen mit Jersey KLIMPERLEICHT

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

20,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Frech
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Handarbeit und Nähen
  • Genre: Ratgeber / Hobby & Freizeit
  • Seitenzahl: 128
  • Ersterscheinung: 11.03.2021
  • ISBN: 9783772448621
Pauline Dohmen

Nähen mit Jersey KLIMPERLEICHT

Für Babys und Kids in den Größen 56-92 und 98-140
Kinderkleidung aus Jersey ist einfach spitze! Lässig und bequem, kreativ und kuschelweich entdecken Babys und Kinder darin die Welt. Individuelle Stücke lassen sich ganz leicht selber nähen und sind vor allem für Anfänger geeignet. So entstehen Bodys, Hosen und Shirts für die Allerkleinsten, Hoodies, Tops und Jacken für die Größeren. Mit der ausführlichen Foto-Anleitung gelingt alles garantiert.
Alle Schnitte gibt es in Originalgröße auf zwei Schnittmusterbogen, oder als kostenpflichtigen Download zum Ausdrucken oder die Pattarina-App. So wird Zuschneiden noch schneller und leichter.
Wer Pauline Dohmen und ihr Label klimperklein bereits kennengelernt hat, wird sich über neue und exklusive Modelle freuen. Mit dabei: Die beliebte Checkerhose bis Größe 140!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei Buecherwesen in einem Regal.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.04.2021

Pauline Dohmens Nähbücher sind definitiv einen Blick (und eine ratternde Nähmaschine) wert.

0

Da ich am liebsten dehnbare Stoffe wie Jersey vernähe, kenne ich natürlich schon Bücher von Pauline Dohmen und habe schon mehrere Sachen genäht. Auch diesmal war ich neugierig, ob mich einige Schnitte ...

Da ich am liebsten dehnbare Stoffe wie Jersey vernähe, kenne ich natürlich schon Bücher von Pauline Dohmen und habe schon mehrere Sachen genäht. Auch diesmal war ich neugierig, ob mich einige Schnitte überzeugen können.
Klimperleicht ist in zwei Hälften eingeteilt. Vorne hat man die Größen 56-92 und in der zweiten Hälfte von 98-140. Für meine Mädels brauche ich nur noch die zweite Hälfte des Buches, aber es ist ja öfter so, dass man für Freunde, oder Verwandte etwas näht.
Meine Große hat sich gleich für sich und ihre Schwester einen Schnitt ausgesucht und zwar den Rock in A-Linie. Ich war erst der Meinung, dass er zu schlicht ist, aber grundsätzlich ist er perfekt und alltagstauglich. Da die Große keine Taschen nutzt und die Kleine
die Hände immer nur so tief in die Taschen steckt, dass sie ausleiern, habe ich die Taschen weggelassen. Vernäht habe ich kuschligen Stoff, denn durch das dehnbare Bündchen, ist er bequem und auch noch warm. Beide konnten ihre Röcke schon mit Thermostrumpfhosen tragen und sind begeistert.
Als weitere Wünsche wurden hier das Cropshirt mit langen Ärmeln (leider gar nicht mein Fall) und das Shirt mit kurzen Ärmeln genannt. Noch ist es für das Shirt zu kalt, aber mir gefällt die Idee mit dem Streifenband auf Arm und Schulter sehr gut.
Pauline Dohmens Bücher sind meiner Meinung nach etwas für Anfänger und Fortgeschrittene. Jedes Schnittmuster wird mit Schwierigkeitsgrad angegeben und hinten im Buch finden sich viele Erklärungen: Stoffarten, Nähmaschinen, Techniken und vieles mehr. Die Schnitte sind alle alltagstauglich, was ich als Mama ziemlich praktisch finde.

Fazit:
Pauline Dohmens Nähbücher sind definitiv einen Blick (und eine ratternde Nähmaschine) wert.

  • Cover
  • Erzählstil