Cover-Bild Stichwort Infektion und Impfung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Rudolf Steiner Verlag
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Religion und Glaube …
  • Genre: Sachbücher / Esoterik
  • Seitenzahl: 80
  • Ersterscheinung: 12.01.2022
  • ISBN: 9783727449154
Rudolf Steiner

Stichwort Infektion und Impfung

Frank Meyer (Herausgeber)

Spirituelle Gesichtspunkte zur Frage des Impfens
Rudolf Steiner war kein Impfgegner. Er betrachtete dieses Thema sehr differenziert, und seine Äußerungen sind von über­raschender Aktualität. Er plädierte entschieden dafür, dass man Kinderkrankheiten durchstehen solle, weil sie wesentliche Entwicklungsschritte bedeuten. Er warnte davor, dass Impfungen missbraucht werden könnten, um den Zugang zur spirituellen Welt zu unterbinden, und er mahnte an, dass Impfungen als lediglich äußerliche Maßnahmen erst durch einen inneren, geistigen Akt wirkliche Heilung versprächen. Durch ausgewählte Texte Rudolf Steiners, ergänzt um eine kommentierende Einleitung des Herausgebers, der selbst als Arzt tätig ist, werden Urteilsgrundlagen zur Verfügung gestellt, um im gegenwärtigen Wirrwarr der Impfkampagnen eine besonnene Haltung einzunehmen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.