Cover-Bild Geschichtliche Realität und Kreuz

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

44,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Pustet, F
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 432
  • Ersterscheinung: 12.09.2018
  • ISBN: 9783791730066
Sebastian Pittl

Geschichtliche Realität und Kreuz

Der fundamentale Ort der Theologie bei Ignacio Ellacuría
Die Frage nach dem Verhältnis von Heils- und Weltgeschichte
stellt die zentrale fundamentaltheologische
Herausforderung sämtlicher Theologien der Befreiung
dar. Die Geschichtstheologie Ignacio Ellacurías ist eine
der anspruchsvollsten und differenziertesten Antwortversuche,
die in dieser Tradition entwickelt wurden.
Die Arbeit rekonstruiert die Grundlinien von Ellacurías
„Philosophie der geschichtlichen Realität“ und entwickelt
die Perspektiven, die sich aus seiner „geschichtlichen
Soteriologie“ für die Verhältnisbestimmung von Christentum,
Politik und Zivilgesellschaft ergeben. Chancen
und Grenzen dieses Ansatzes werden dabei ebenso analysiert
wie die Relevanz, die ihm für die Begründung
einer politischen Theologie innerhalb der globalen
Moderne aktuell zukommt.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.