Cover-Bild Der Hund von Bettenfeld

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,00
inkl. MwSt
  • Verlag: ars vivendi
  • Themenbereich: Biografien, Literatur, Literaturwissenschaft
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Seitenzahl: 270
  • Ersterscheinung: 24.11.2022
  • ISBN: 9783747204320
Sigrun Arenz

Der Hund von Bettenfeld

Ein fränkisch-britischer Kriminalroman

Nach dem Erfolg von 16 Uhr 50 ab Ellingen der neue Frankenkrimi von Sigrun Arenz in bester britischer Tradition

Kaum jemand erinnert sich noch an den jahrzehntealten Zwist zwischen dem früheren Besitzer des Gutshofs am Bassgers Wall und seinem Nachbarn, aber als an der alten Mauer ein fremder, bedrohlicher Hund auftaucht, scheint das ein schlechtes Omen für die Pläne der neuen Bewohnerin Melanie Gruber. Die erfolgreiche Bildhauerin lädt alle Männer, die in ihrem Leben eine wichtige Rolle gespielt haben, auf den abgeschiedenen Hof ein. Geht es ihr wirklich nur um die Feier eines wichtigen Kunstpreises? Das Zusammentreffen droht, versteckte Rivalitäten und Feindschaften ans Licht zu bringen – ein giftiger Cocktail, der zu Konflikten, Verdächtigungen und einem unerklärten Verschwinden führt. Die junge Engländerin Harriet Fenshaw, die ihren Onkel in das alte Haus begleitet hat, macht sich an die Aufgabe, Licht ins Dunkel zu bringen – und stößt dabei auf die Spuren eines lange vergessenen Verbrechens.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.