Cover-Bild Dr. Stefan Frank 2495 - Arztroman

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,49
inkl. MwSt
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 16.04.2019
  • ISBN: 9783732579334
Stefan Frank

Dr. Stefan Frank 2495 - Arztroman

Nach dem großen Irrtum
Nach dem großen Irrtum
Dr. Franks Patient verliebt sich, als er nicht mehr damit rechnet

Mitfühlend blickt Dr. Stefan Frank auf seinen Patienten. Jonathan sitzt mit traurigem Gesichtsausdruck vor seinem Hausarzt und deutet auf seinen linken Arm. Dort ist eine frisch gestochene, entzündete Tätowierung zu sehen. Tanja, steht in verschnörkelter Schrift auf der geröteten Haut. Der Name von Jonathans Exfreundin, die ihn inzwischen eiskalt abserviert hat.
Für Jonathan ist klar: Diese Tätowierung muss weg, der Name soll entfernt werden, ebenso wie seine Gedanken an die Verflossene. Und noch eines will er zukünftig beherzigen: Von Frauen lässt er fortan die Finger. Noch einmal will er sich sein Herz bestimmt nicht brechen lassen!
Dr. Frank vermittelt seinen Patienten an die junge Dermatologin Dr. Nellie Novak. In mehreren Sitzungen wird sie die Tätowierung nach und nach weglasern können.
Nellie Novak hat ebenfalls eine große Enttäuschung hinter sich und den Männern abgeschworen. Doch als Jonathan und die bildhübsche Ärztin einander zum ersten Mal in die Augen blicken, verspüren beide heftiges Herzklopfen ...

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.