Cover-Bild Der liturgische Vollzug als personal-liturgischer Erfahrungsraum

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Pustet, F
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 11.11.2019
  • ISBN: 9783791772608
Stefan Geiger

Der liturgische Vollzug als personal-liturgischer Erfahrungsraum

Liturgietheologische Erkundungen in den Dimensionen von Personalität und Ekklesiologie
Der Autor entwickelt die Einsicht, dass sich in der Liturgie der Glaube als Begegnungsereignis vollzieht. Damit versteht sich die Studie sowohl systematisch als auch anthropologisch (im Rahmen einer personaldialogischen Phänomenologie) verpflichtet. Im Gottesdienst wird der Glaube als Gott-Mensch-Beziehung personal vollzogen. Das führt zur Ekklesiologie, denn Gottes Gegenüber ist die liturgische Gemeinschaft der Kirche. Dieses Geschehen öffnet einen Erfahrungsraum, in dem sich symbolisch die Begegnung Gottes mit seiner Kirche ereignet.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.