Cover-Bild Gut geregelt?

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

0,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Hans-Böckler-Stiftung
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 24.07.2017
  • ISBN: 9783865932679
Tabea Bromberg, Thomas Haipeter, Oliver Hecker

Gut geregelt?

Entgeltgestaltung für außertariflich Beschäftige am Beispiel der chemischen Industrie
Die Regulierung der Entgelte von außertariflich Beschäftigten gewinnt mit dem Anwachsen dieser Gruppe an Bedeutung. Da tarifliche Regelungen für AT-Beschäftigte definitionsgemäß nicht gelten, ist es Aufgabe der Betriebsräte, den komplexen Gegenstand der AT-Entgelte zu gestalten. Die vorliegende Analyse zeigt am Beispiel der chemischen Industrie Elemente einer guten Mitbestimmungspraxis: von inhaltlichen Regelungsmöglichkeiten bis zu Aussagen zur Verhandlungs- und Umsetzungspraxis. Grundlagen sind Auswertungen von Betriebsvereinbarungen und Experteninterviews.

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.