Cover-Bild Die Überfliegerin im Höhenrausch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag
  • Themenbereich: Gesundheit, Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung - Psychologie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 20.10.2020
  • ISBN: 9783962571887
Tiffany Jenkins

Die Überfliegerin im Höhenrausch

Eine unglaublich wahre Geschichte über das Doppelleben einer Süchtigen
Das hautnahe Porträt einer Süchtigen und eine unfassbare Reise durch ein von Drogen bestimmtes Leben: TIFFANY JENKINS verleiht der Opioidkrise in den USA mit ihrer schonungslosen Offenheit ein zutiefst menschliches Gesicht.

Tiffany Jenkins hat es geschafft: Sie hat ihre Drogenabhängigkeit überwunden. Doch wie steinig dieser Weg für sie war – davon handelt ihr Memoir DIE ÜBERFLIEGERIN IM HÖHENRAUSCH.

In jungen Jahren, da glänzte sie noch als Musterschülerin – doch eines Tages rutschte sie in die Rauschgiftszene und wurde zum Junkie. So begann sie ein zerstörerisches Doppelleben, belog Menschen, die ihr nahestanden, und stahl sogar die Waffen ihres damaligen Freundes (von Beruf Polizist). Am Ende landete sie im Gefängnis. Als sie sich hier das Leben nehmen wollte, wurde sie im letzten Moment von Wärtern gerettet und begann hinter Gittern einen erfolgreichen Entzug.

Spannend und brillant geschrieben, voller Humor, ungeschönt ehrlich, sehr rau, sehr realistisch und auch sehr herzzerreißend: Jenkins nimmt kein Blatt vor den Mund. Am Ende durchbrach sie den Kreislauf von Drogenkonsum, Lügen und Kriminalität mit genau dieser Ehrlichkeit – sowie mit dem heilsamen und unbedingten Glauben an sich selbst.
Eine echte Empfehlung für alle Fans von Orange is the New Black. Dieses Buch lässt Sie tief in das intensive, schockierende Leben einer Süchtigen eintauchen.

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.