Cover-Bild Nationale Kulturen im Vergleich

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,80
inkl. MwSt
  • Verlag: BAMIK
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 200
  • Ersterscheinung: 15.12.2019
  • ISBN: 9783965810020
Wolfgang Jockusch

Nationale Kulturen im Vergleich

Einführung in die Arbeit mit etischen Kulturerfassungsansätzen
Kulturerfassungsansätze gehören zum ständigen Handwerkszeug im interkulturellen Training. Die Dimensionen sind für den schnellen Vergleich nationaler Kulturen beliebt und nützlich, doch ihre unbedachte Verwendung birgt auch Risiken. Viele Trainerinnen und Trainer setzen nur auf ein einziges Modell.

In diesem Buch bietet Wolfgang Jockusch einen kompakten Überblick über die Forschungsergebnisse von Edward T. Hall, Geert Hofstede, Fons Trompenaars, der GLOBE Studie und Alexander Thomas. Er erläutert den Aufbau der Studien mit ihren Vor- und Nachteilen und, zieht Parallelen zwischen ihren Ergebnissen und liefert zahlreiche Fallbeispiele aus der ganzen Welt.

Die Reihe zur interkulturellen Trainerausbildung richtet sich an alle, die in der Erwachsenenbildung oder Personalentwicklung den Dialog und die Zusammenarbeit über kulturelle Grenzen hinweg zum Thema machen wollen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.