Cover-Bild Funktionsharmonik 2.0

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Schnedda Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 119
  • Ersterscheinung: 25.05.2020
  • ISBN: 9783000656965
Wolfgang Klesius

Funktionsharmonik 2.0

Neue Einblicke in die klassische Harmonielehre
Funktionsharmonik 2.0 ist ein neuer Ansatz zum Verständnis von Musiktheorie und Harmonielehre. Das Hauptaugenmerk des Autors liegt sowohl auf dem Verstehen musikalischer Abläufe und Verfahren als auch auf neuen, aber logischen Einblicken in die klassische Harmonielehre.
Sowohl der wissenschaftliche als auch der didaktische Aspekt, unter denen dieses Lehrbuch ganz oben eingeordnet werden kann, machen es zu einer der konsequentesten und interessantesten Publikationen auf dem Gebiet der Harmonielehre der letzten Jahrzehnte.
Als Studien- und Prüfungshelfer hält es gleichzeitig grundlegendes Wissen der Musiktheorie für Interessierte bereit und versucht, über Jahrzehnte hinweg gemachte Fehler und Unklarheiten auf dem Gebiet der Harmonielehre und der Funktionsharmonik zu beseitigen.
Um die Inhalte dieses Buches nicht nur zu verstehen, sondern auch klanglich nachvollziehen zu können, sollten die Leserinnen und Leser zumindest über ein einfaches Akkordspiel am Klavier verfügen, da das Nachspielen der über 100 Notenbeispiele das Verständnis derselben erleichtert.
Wolfgang Klesius ist ausgebildeter Konzertpianist und Diplom-Klavierpädagoge. Seit seinem Studium an der Hochschule für Musik Köln beschäftigt er sich nunmehr über 35 Jahre mit konsequenten und logischen Erklärungsversuchen funktionsharmonischer Abläufe. Mit seinem studienvorbereitenden und -begleitenden Unterricht hat er zahllosen Schülern und Studenten den Weg zum Musikverständnis geebnet. Funktionsharmonik 2.0 ist das Ergebnis dieser Arbeit und steht nun mit teilweise verblüffenden Erkenntnissen auch der breiten Leserschaft zur Verfügung.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.