Cover-Bild BGH-Rechtsprechung zum Personenschaden

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

59,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 584
  • Ersterscheinung: 09.11.2018
  • ISBN: 9783824015559
Wolfgang Wellner

BGH-Rechtsprechung zum Personenschaden

Der Personenschaden gilt als einer der kompliziertesten Bereiche im gesamten Schadensrecht. Die einzigartige BGH-Entscheidungssammlung zum Personenschaden liefert Ihnen einen raschen Überblick über alle aktuell relevanten Entscheidungen, so dass Sie diese blitzschnell finden und verstehen können. Die 2. Auflage bringt das Werk nicht nur auf den neuesten Stand, sondern ergänzt es auch um ein neues und für die Praxis wichtiges Kapitel „Prozessrecht, Rechtskraft und Schmerzensgeld". In diesem Werk spielt BGH-Richter Wellner seine ganze Kompetenz und Erfahrung aus: Wellner ist Mitglied des VI. BGH-Zivilsenats und Ihnen vermittelt damit aus allererster Hand die neuesten – aber auch grundlegende ältere – Entscheidungen zum Schadensrecht. Als gefragter Seminarleiter weiß er bestens, wie er die unübersichtliche Rechtsprechung aufbereiten muss, damit Sie in der Praxis erfolgreich mit ihr arbeiten können. Das bietet keine Online-Datenbank: Alle Urteile sind komprimiert auf das Wesentliche und gut verständlich wiedergegeben. Jede Entscheidung hat der Autor so bearbeitet, dass Sie die zugrunde liegende Problematik leicht und rechtssicher auf die eigenen Fälle übertragen können. Der Inhalt ist thematisch, unter Angabe des Aktenzeichens, geordnet – ein Blick ins Inhaltsverzeichnis genügt, um die richtige Entscheidung zu finden. Erfasst werden wichtige Entscheidungen zu folgenden Themenbereichen: Problematische Personenschäden (psychischer Primär- und Folgeschaden) Sozialversicherungsrechtliche Haftungsausschlüsse Sonstige Haftungsausschlüsse und Haftungserleichterungen Anspruchsübergänge und SVT-Regress Mitverschulden Erwerbsschaden Prozessrecht, Rechtskraft und Schmerzensgeld

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.