Cover-Bild Nicht schon wieder Huber!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Berger & Söhne, Ferdinand
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 188
  • Ersterscheinung: 15.09.2019
  • ISBN: 9783850288996
Wolfram Huber

Nicht schon wieder Huber!

Anekdoten - Parodien - Sketches - Nonsens
Eine Sammlung von Heiterkeiten und Nonsens

Für dem Humor aufgeschlossene Zeitgenossen und –genössinnen Genussreiches zum Genesen von den Ungenießbarkeiten des Alltags – Nichtalltägliches dargeboten von dem Autor und Vortragenden Wolfram Huber, der bisher in über 1000 Leseauftritten sein Publikum gefesselt und unterhalten hat.
Dies ist die Fortsetzung seines 2018 erschienen Parodien-Buches „Klassisch ist das aber nicht", und mit Parodien geht es zunächst auch weiter, bevor der Bogen zur Satire, zur Groteske, zu Sketches und Nonsens-Gedichten gespannt wird.
Den Abschluss bilden wahre Anekdoten aus dem Leseleben des Autors, woraus auch der Titel dieses Buches erklärlich wird.
Im Anhang findet der Liebhaber noch die drei Schubert/Müller-Liedzyklen in köstlich parodierter Fassung.
Ein Lesegenuss für unbeschwerte Stunden

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.