Cover-Bild Frühling, Frühling

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Märchenwald
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 16.09.2021
  • ISBN: 9783954240234
Yu-Jeong Kim

Frühling, Frühling

Carolin Ritter (Übersetzer), Ki-Hyang Lee (Übersetzer)

»Tsomsun ist keine Schönheit. Aber hässlich ist sie auch nicht. Ihre Gesichtszüge sind etwas grob, aber genau richtig für mich.«

Die meisten Werke Kim Yu-Jeongs haben einen starken Bezug zur koreanischen Lebenswirklichkeit während der Kolonialzeit, als Korea unter Armut litt. Die Hauptfiguren sind Bauern, Arbeiter und Arbeiterinnen, die selbst im Elend nicht ihr Lachen verlieren. Nur wenige seiner zeitgenössischen Schriftstellerkollegen und -kolleginnen schauten dem Volk so genau auf den Mund oder brachten landestypische Eigenheiten ähnlich pointiert auf den Punkt. Der Grund, warum Kim Yu-Jeongs Roman so lebhaft ist, obwohl er eine düstere Realität nachzeichnet, ist in seinem humorvollen Stil zu suchen.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.