Cover-Bild Das Bildnis des Dorian Gray
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Knesebeck
  • Themenbereich: Graphic Novels, Comics, Cartoons - Literarische Adaptionen
  • Genre: Weitere Themen / Comics
  • Seitenzahl: 160
  • Ersterscheinung: 22.09.2021
  • ISBN: 9783957285454

Das Bildnis des Dorian Gray

Nach Oscar Wilde
Anja Kootz (Übersetzer), Amálie Kovářová (Illustrator), Petr Šrédl (Illustrator)

Ein Klassiker der Weltliteratur, künstlerisch und detailgetreu adaptiert

Für den jungen Dorian Gray wird der Traum von ewiger Jugend wahr: Er geht einen Pakt ein, durch den ein Porträt an seiner Stelle altert. So führt er einen zunehmend verdorbenen Lebenswandel, sein Äußeres jedoch bleibt immer makellos schön. Immer tiefer sinkt Dorian, bis er sich schließlich seinem Schicksal stellt.

Diese Graphic Novel beweist eindrücklich, dass Oscar Wildes Aufsehen erregender Roman in Zeiten von Selfie-Kultur, Beauty-Filtern und Jugendwahn ungebrochen aktuell ist.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.09.2021

definitv lesenswert

0

Er ist wunderschön, zieht jeden in seinen Bann und hütet ein dunkles Geheimnis.
.
Das Bildnis des Dorian Grey ist eine anspruchsvolle, schaurig schöne Geschichte, über einen Mann, der alles hat, den alle ...

Er ist wunderschön, zieht jeden in seinen Bann und hütet ein dunkles Geheimnis.
.
Das Bildnis des Dorian Grey ist eine anspruchsvolle, schaurig schöne Geschichte, über einen Mann, der alles hat, den alle wollen und der trotz allem allein ist.
Wer eine Vielfalt von Motiven, wundervolle Dialoge und eine bekannte und doch ganz neue Geschichte über den Kampf gegen das Alter und sogar die Zeit selbst, liebt, schätzt und sucht, der ist mit Dorian Grey sehr gut beraten.
.
Das Buch hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen.
Zwar habe ich nicht die deutsche, sondern die englische Fassung gelesen bin aber ziemlich sicher, dass Dorian Grey auch in der Übersetzung ein Fundus von wundervollen Gedanken ist.
Kein Buch hat mich je so berührt: Dorian Grey erweckte in mir Mitleid, Angst, Unverständnis aber auch Sympathie, Vertrautheit und Liebe zu dieser so besonders gestalteten, liebevoll erschaffenen Figur. So viele komplexe Fragen tun sich auf und lösen sich wie von selbst.
Ein anspruchsvolles Werk für anspruchsvolle Leser.
.
5 Sterne und eine große Empfehlung meinerseits

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere