Cover-Bild DIY für ein grünes Zuhause

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Frech
  • Genre: Ratgeber / Hobby & Freizeit
  • Seitenzahl: 192
  • Ersterscheinung: 14.01.2019
  • ISBN: 9783772475979

DIY für ein grünes Zuhause

Über 40 genial einfache Holzprojekte
Den perfekten Platz für die eigenen Pflanzen, ob im Haus, Garten oder auf der Terrasse, bauen Sie sich am besten selbst. Es geht einfacher, als Sie denken und mit dem Bohrschrauber in der Hand geben Sie bei der Gestaltung den Ton an. Vorwissen im Holzwerken ist nicht erforderlich. Mit bewährten Materialen und einfachen Techniken fertigen Sie praktisch im Handumdrehen robuste DIY-Heimausstattung. Soll es heute ein Dreibein-Hocker sein, ein Pflanzkasten oder gar ein großes Regal? Das i-Tüpfelchen sind Tipps und Tricks für den vollendeten Shabby Chic Look. Ein absoluter Hingucker für Ihr Zuhause.

Die individuellen Einrichtungsstücke aus Holz harmonieren wunderbar mit verschiedenen Grüntönen. Für jedes Projekt werden außerdem passende Pflanzen empfohlen, frei nach dem Motto des Autorenteams „Leben mit Pflanzen“.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 1 Regal.
  • 1 Mitglied hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.04.2019

Genial und einfach

0

Ein grünes zuhause und einfache Holzprojekte, genau das richtige für mich, dachte ich und schon beim ersten durchsehen des Buches ist die Begeisterung riesig.

Nach einem Vorwort geht es direkt weiter ...

Ein grünes zuhause und einfache Holzprojekte, genau das richtige für mich, dachte ich und schon beim ersten durchsehen des Buches ist die Begeisterung riesig.

Nach einem Vorwort geht es direkt weiter mit der „Die DIY-Werkstatt“ hier geht es um die „kleine Werkzeugkunde, „kleine Werkstoffkunde“ und die „Grundarbeitsschritte“ und damit ermöglicht diese Einführung es jedem Interessierten die Projekte nach zu arbeiten. Diese drei Abschnitte werden gut erklärt und sind gut bebildert.

Und schon geht es in die Projekte, diese sind unterteilt in:
Schlichtweg schön
Rustikale Küche
In die Vertikale
Wohndekor
Gut Verstaut
Grüne Aufhänger
Terrassenensemble
Im Kasten
Alles aufgeräumt
Pure Entspannung
Voll verpflanzt
Kreide-Botschaften
Das Buch Endet mit „kleine Firmengeschichte“

In jedem Kapitel finden sich die einzelnen Projekte und ich muss sagen, es gab einige die mich sehr interessiert haben aber grundsätzlich sollte hier jeder fündig werden.

Die einzelnen Projekte starten mit einem Projektbild auf dem es fertig und dekoriert ist, sozusagen in freier Wildbahn. Das Foto ist ansprechend.
Aufgeführt sind eine kleine Erklärung über das Projekt, das Material und wie es geht. Die Anleitung ist gut verständlich und ist mit Bildern untermalt. Sie sind aussagekräftig und passend zur Beschreibung. Ich konnte ihnen leicht folgen.
Außerdem befindet sich direkt im Anschluss an die Bauanleitung eine kleine Info zu Pflanzen-Deko. Hier werden einige Pflanzen genannt die zur Dekoration auf des Projektes genutzt wurden. Ich finde diese Nennung sehr wertvoll. Hier bekommt man für die eigene Gestaltung eine kleine Starthilfe.

Was mir hier auch sehr gefallen hat war die kleine Firmengeschichte. Aber insgesamt ist das Buch unglaublich ansprechend gestaltet, es ist Übersichtlich und die Projekte sind wirklich genial einfach. Mich konnte hier eine ganze Reihe an Projekten überzeugen und das eine oder andere werde ich auch definitiv für mich noch umsetzen. Ich würde mir zukünftig noch mehr Projekte aus der Garage wünschen.


Fazit:
Mir hat „DIY für ein grünes zuhause“ unglaublich gut gefallen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener hier wird jeder fündig und kann sich austoben. Die Projekte sind wie versprochen genial einfach und machen Lust sie nachzubauen. Auf meiner Liste steht definitiv noch das eine und andere Projekt. Ich kann „DIY für ein grünes zuhause“ absolut empfehlen.