Cover-Bild Der Koffer
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,99
inkl. MwSt
  • Verlag: FISCHER Sauerländer
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 32
  • Ersterscheinung: 25.03.2020
  • ISBN: 9783737357043
Chris Naylor-Ballesteros

Der Koffer

Uwe-Michael Gutzschhahn (Übersetzer)

Eine einfache und liebevolle Bilderbuchgeschichte zum Thema Toleranz und Mitmenschlichkeit.
Eines Tages kam ein Fremder an. Er war müde und hatte nur einen Koffer bei sich. Das war schon komisch. Was will er hier? Woher ist er gekommen? Und was ist in seinem Koffer? Hase Vogel und Fuchs sind misstrauisch und glauben dem Fremden nicht, als er erzählt, dass er seine Lieblingstasse und auch sein Zuhause in seinem Koffer hat . Als der vor Erschöpfung einschläft, brechen sie aus lauter Neugier den Koffer auf. Sie finden tatsächlich eine zerbrochene Tasse und ein Photo von seinem Zuhause. Sie haben ein schlechtes Gewissen , kleben die Tasse und bauen eine Hütte für den Fremden. Und jetzt wollen sich alle besser kennenlernen.
Eine Bilderbuchgeschichte, die schon kleinen Kindern erzählt, wie wichtig es ist, Fremden mit Offenheit zu begegnen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.03.2020

Keine Angst vor Fremden

0

Ein süsses ruhiges Kinderbuch, welches mit Vorurteilen über Fremde aufräumt.
Ein mysteriöser Koffer und ein wunderschönes Ende.
Reduziert illustriert und sanfte Farben.
Dieses Buch lese ich gerne vor, ...

Ein süsses ruhiges Kinderbuch, welches mit Vorurteilen über Fremde aufräumt.
Ein mysteriöser Koffer und ein wunderschönes Ende.
Reduziert illustriert und sanfte Farben.
Dieses Buch lese ich gerne vor, wenn mal wieder ein neues Kind in den Kindergarten kommt oder sich Dinge einfach ändern.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere