Cover-Bild Boston College - Nothing but You
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: LYX.audio
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 10.09.2021
  • ISBN: 9783966352154
Cindi Madsen

Boston College - Nothing but You

. Ungekürzt.
Bettina Holde (Sprecher), Raphael Sansara (Sprecher), Hans Link (Übersetzer)

Wenn aus Freundschaft Liebe wird ...

Lyla Wilder dachte, dass am College alles besser wird. Aber es ist wie auf der Highschool: Sie bleibt eine Außenseiterin, die Nase immer in Büchern vergraben. Zum Glück lernt sie gleich zu Beginn ihres Studiums Beck kennen. Er ist das genaue Gegenteil von ihr: superheiß, beliebt und ein erfolgreicher Eishockeyspieler in der Collegemannschaft - und ihr bester Freund. Nach einem der schlimmsten Dates ihres Lebens hat Lyla die Nase voll. Sie will sich ändern und endlich das tun, was alle Studierenden tun: das Collegeleben genießen, flirten, daten, Freunde finden. Bei ihrer Verwandlung soll Beck ihr helfen, doch der merkt bald, dass seine Gefühle für Lyla gar nicht mehr rein freundschaftlicher Natur sind ...

Auftakt der Boston-College-Reihe von Bestseller-Autorin Cindi Madsen

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.09.2021

Toller Start der Reihe

0

NOTHING BUT YOU (Boston College) von der Autorin Cindi Madsen

Wenn aus Freundschaft Liebe wird ...

Lyla Wilder dachte, dass am College alles besser wird. Aber es ist wie auf der Highschool: Sie bleibt ...

NOTHING BUT YOU (Boston College) von der Autorin Cindi Madsen

Wenn aus Freundschaft Liebe wird ...

Lyla Wilder dachte, dass am College alles besser wird. Aber es ist wie auf der Highschool: Sie bleibt eine Außenseiterin, die Nase immer in Büchern vergraben. Zum Glück lernt sie gleich zu Beginn ihres Studiums Beck kennen. Er ist das genaue Gegenteil von ihr: superheiß, beliebt und ein erfolgreicher Eishockeyspieler in der Collegemannschaft - und ihr bester Freund. Nach einem der schlimmsten Dates ihres Lebens hat Lyla die Nase voll. Sie will sich ändern und endlich das tun, was alle Studierenden tun: das Collegeleben genießen, flirten, daten, Freunde finden. Bei ihrer Verwandlung soll Beck ihr helfen, doch der merkt bald, dass seine Gefühle für Lyla gar nicht mehr rein freundschaftlicher Natur sind ...

Ein sehr schönes New Adult Cover mit zarten und sanften Farben. So ist es mir sofort aufgefallen. Mit Interesse las ich im Cover den Inhalt der Geschichte, worauf ich das Buch unbedingt lesen wollte. Die Autorin Cindi Madsen schreibt leicht und locker über eine College Freundschaft aus der Liebe wird. Es wird aus der Sicht der Hauptprotagonisten erzählt, damit der Leser deren Gefühle und Gedanken erfährt, um sich in den beiden besser hineinversetzen können. Ich finde beide sehr sympathisch. Beck ist nicht der Macho, den man aus anderen Büchern kennt. Lyla will ihretwegen geliebt werden und nicht nach dem Äußeren, was sie aber nicht lange aushält. Ihre Verwandlung gefällt mir sehr gut. Ich wurde von der ganzen Geschichte sehr gut unterhalten und mir hat das Lesen sehr viel Spass gemacht, daher dauerte es nicht lang bis ich das Buch zu Ende gelesen hatte, da ich es auch ungern zur Seite gelegt habe. Ich freue mich über weitere Teile bzw Bücher der Autorin.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere