Cover-Bild The Art of Taking It Easy
(2)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Topicus
  • Themenbereich: Gesundheit, Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung - Umgang mit persönlichen und gesundheitlichen Problemen
  • Genre: Ratgeber / Lebenshilfe
  • Seitenzahl: 285
  • Ersterscheinung: 13.10.2020
  • ISBN: 9782496705096
Dr. Brian King

The Art of Taking It Easy

Glücklich leben durch weniger Stress
Marina Ignatjuk (Übersetzer)

Nur kein Stress! Psychologe und Stand-up-Comedian Dr. Brian King verrät Ihnen, wie Sie ganz einfach zu mehr Gelassenheit und Glück im Leben finden.

Stress ist ein fester Bestandteil unseres Alltags, aber das muss nicht sein. Denn meist ist Stress ein überflüssiger Reflex des Gehirns, das auf eine scheinbar bedrohliche Situation reagiert. Real – oder auch nicht. Die gute Nachricht: Ihr Gehirn lässt sich trainieren und manchmal auch austricksen.

Dr. Brian King erklärt humorvoll, mit alltäglichen Beispielen und leicht umsetzbaren Tipps, wie Sie herausfordernde Situationen bewältigen, und zwar ganz ohne zu Schokolade zu greifen oder die Nerven zu verlieren. Durch effektives Stressmanagement ist es einfach, in jeder Lebenslage glücklicher und entspannter zu werden.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.11.2020

hilfreich

0

Zusammenfassung für Querleser:

Das Buch bietet keine bahnbrechenden Zauberformeln, aber es ist so empathisch und wundervoll geschrieben, dass es das Herz eines jeden Lesers berührt und man kann sehr ...

Zusammenfassung für Querleser:

Das Buch bietet keine bahnbrechenden Zauberformeln, aber es ist so empathisch und wundervoll geschrieben, dass es das Herz eines jeden Lesers berührt und man kann sehr viel für sich selber mitnehmen.


Im Einzelnen:

Man sollte sich vor dem Kauf dieses Buches darüber im Klaren sein, dass der Autor sowohl Psychologe als auch Comedian ist. Diese Mischung ist ganz passend und zaubert einen wunderbaren Sprachstil in das Buch, allerdings gebe ich zu bedenken, dass Geschmäcker verschieden sind was Comedy und saloppen Sprachstil betrifft.
Ich persönlich habe das Buch gerne und in einem Rutsch gelesen, weil eben durch diesen Sprachstil keine Ermahnungen oder gar erhobene Zeigefinger zu lesen sind. Ich mag keine Belehrungen in" Selbsthilfebüchern". Dadurch, dass der Autor fast ausschließlich von sich selber berichtet kann sich auch niemand angegriffen fühlen.
Zudem ist das Buch absolut auf Alltäglichkeiten zugeschnitten, so kann sich jeder Leser selber jederzeit identifizieren und nachdenken.
Dies ist die wichtigste Botschaft dieses Buches. DENKE. Und bleibe bei dir und deinen eigenen Gedanken und Gefühlen. Wenn die Konsequenzen nichtig sind spare die Energie der Aufregung und du hast schon viel gewonnen.

Fazit:
Tatsächlich leicht und locker zu lesen trotzdem hilfreich und aufbauend. Man muss allerdings einen leicht komödiantischen Sprachstil mögen.
Empfehlenswert für wirklich jeden Leser (mal ehrlich wer ist heutzutage schon ungestresst)

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 29.11.2020

habe das buch nicht beendet

0

Das Buch habe ich mir aufgrund des Titels „zugelegt“. Danke an netgalley für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplar.

Stress ist ja bekanntlich für alle von uns ein täglicher Begleiter. Dr. King ...

Das Buch habe ich mir aufgrund des Titels „zugelegt“. Danke an netgalley für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplar.

Stress ist ja bekanntlich für alle von uns ein täglicher Begleiter. Dr. King geht in diesem Buch mit einer witzigen aber auch sachlichen Schreibweise an das Thema heran. Viele Geschichten untermauern die Entstehung von Stress und Sorgen. Es handelt sich nicht um eine Zusammenfassung wissenschaftlicher Artikel, sondern und kurze Anekdoten über das Entstehen und Meistern von Stresssituationen.

Fazit:

Ja, es ist nicht einfach das Leben einfach zu nehmen. Aber gemeinsam mit diesem Buch kann man den eigenen Stress auf den Grund gehen und sein Leben stressfreier angehen.

Ich persönlich habe das Buch jedoch nach gut 100 Seiten zur Seite gelegt, da es mir mit den „Geschichten“ rund um Stress und Sorgen zu mühsam wurde und mich derzeit überhaupt nichzt in den Bann ziehen konnte.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere