Profilbild von mellidiezahnfee

mellidiezahnfee

Lesejury-Mitglied
offline

mellidiezahnfee ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit mellidiezahnfee über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.07.2019

undercover love

Herzen undercover
0

Rezensionsexemplar via Net Galley

Myra ist Journalistin und soll undercover etwas über die Familie Hughford herausfinden. Dafür paddelt sie zu deren Privatinsel, wo ein Sturm sie schließlich festhält.
Cole ...

Rezensionsexemplar via Net Galley

Myra ist Journalistin und soll undercover etwas über die Familie Hughford herausfinden. Dafür paddelt sie zu deren Privatinsel, wo ein Sturm sie schließlich festhält.
Cole lebt schon sein ganzes Leben undercover, da niemand herausfinden darf , wer er wirklich ist.
Diese beiden Herzen kämpfen nun um Liebe, Vertrauen und Verrat.

Meine Meinung:

Da fehlt nicht viel für fünf Sterne...
Ein klasse Einstieg und ich freue mich auch schon auf den nächsten Teil.Der Titel passt perfekt zur Geschichte und die gesamte Umgebung ist wunderschön bildhaft beschrieben. Ich finde es gut, dass die Anzahl der Nebencharaktere sehr klein ist, so bleibt der Hauptfokus auf den Protagonisten, die recht gut charakterisiert sind. Die Geschichte an sich ist - leider - einen Hauch zu unspektakulär. Millionär mit Herz und Verstand trifft armes Mädchen mit Träumen und schönem Körper.
Die gesamte Geschichte ist nur aus Myras Sicht erzählt, das finde ich gut, weil es in dem Genre eher selten ist.Leider fehlt dadurch ein bisschen Pep in den erotischen Momenten, da sich die Szenen ohne Perspektivenwechsel zu oft wiederholen. Der Mittelteil des Buches war zu lang, dafür war mir das Ende ein wenig zu hastig und oberflächlich. Oberflächlich bleibt leider auch die Emotionalität der Sprache.Der Schreibstil ist gut,locker und spannend aber es fehlen die allerletzten- mitreißenden- sprachlichen Ausdrücke.

Fazit: Ein Buch mit wunderbarem Unterhaltungswert.

Veröffentlicht am 16.07.2019

heiß,heißer,Wache 21

Hearts on Fire
0

Vincent Corelli hat ein Aggressionsproblem. In Triggersituationen rastet er einfach aus. Ein Anti-Aggressionstraining soll ihm helfen. Gelingt es der klugen Therapeutin Tessa zu Vincent vorzudringen? Oder ...

Vincent Corelli hat ein Aggressionsproblem. In Triggersituationen rastet er einfach aus. Ein Anti-Aggressionstraining soll ihm helfen. Gelingt es der klugen Therapeutin Tessa zu Vincent vorzudringen? Oder ist sie aufgrund der magischen Anziehungskraft zwischen den beiden nicht objektiv genug?

Meine Meinung:

Ein wunderbarer dritter Teil der Reihe diesmal geschrieben von Greta Milan. Die Protagonisten sind klug polarisiert und sehr warmherzig beschrieben. Ich habe sofort in das Buch hineingefunden. Es ist wunderbar, dass die Reihe in Deutschland spielt und recht realitätsnah ist. Es werden nicht nur super-spannende Einsätze beschrieben , sondern auch schon mal eine Tierrettung . Auch alle Kollegen der Feuerwache 21 sind wieder mit dabei. Das große Thema dieses Buches ist PTBS und welche schlimmen Konsequenzen Verdrängung haben kann. Das Thema ist gut beschrieben und die Liebesgeschichte zuckersüß.
Fazit: Ein wunderbares Buch, welches sich perfekt in die Serie einfügt.
Jetzt freue ich mich auf Marie.

Veröffentlicht am 12.07.2019

Tolle Protagonisten

Dirty Rich – Verbotene Leidenschaft
0

Rezensionsexemplar via Net Galley

Reese Summer ist ein sehr guter Verteidiger. Cat Maxwell ist Gerichtsreporterin. Beide stellen auf einmal eine Anziehungskraft fest mit der keiner von beiden so richtig ...

Rezensionsexemplar via Net Galley

Reese Summer ist ein sehr guter Verteidiger. Cat Maxwell ist Gerichtsreporterin. Beide stellen auf einmal eine Anziehungskraft fest mit der keiner von beiden so richtig umzugehen weiß. Außerdem bringen die gegensätzlichen Seiten ihrer Berufe viele Probleme. Könnte eine Beziehung von der beide nicht wirklich wissen, ob sie sie führen möchten solch eine Belastungsprobe überstehen ?

Meine Meinung:

Oh was für eine Überraschung, ich habe in diesem Buch viele alte Bekannte wiedergetroffen. Die Walker Brüder
( aus der Tall,Dark and Deadly Reihe) und Staatsanwältin Lauren natürlich. Wer die Reihe nicht kennt - kein Problem das Buch ist problemlos ohne Vorkenntnisse lesbar,ist es doch quasi ein Spin-Off.
Der Schreibstil ist , wie immer in den Büchern von Lisa Renee Jones sehr klar und auf den Punkt, es gibt keine nervösen Nebenhandlungen oder ausufernde Beschreibungen. Alles ist herrlich geradlinig beschrieben. Genau wie die Protagonisten, die mir von Beginn an sehr sympathisch waren. Diese Geradlinigkeit zeigt sich auch in der Rahmenhandlung. Das Buch ist ein wenig anders aufgeteilt, zwar wird auch aus verschiedenen Perspektiven (er/sie) erzählt, allerdings im Zählmodus einer Gerichtsverhandlung. Dieser rote Faden zieht sich sehr gut ausgearbeitet durch das ganze Buch. Das Verhältnis von Geschichte und Erotik ist perfekt und sehr gefallen hat mir an diesem Buch, dass die Protagonisten sehr klar,umsichtig und offen miteinander umgehen.

Fazit: Eine klare Leseempfehlung,

Veröffentlicht am 06.07.2019

ungewöhnlich wertvoll

Gypsy Cove: Liebe mich, wenn du dich traust
0

Janie wird von ihrem Mann nach über 20 Jahren Ehe für eine jüngere Frau verlassen. Ihre Schwester schenkt ihr eine Reise nach Mexiko, wo sie in einem skurrilen Hotel einen Mann kennenlernt. Einen sehr ...

Janie wird von ihrem Mann nach über 20 Jahren Ehe für eine jüngere Frau verlassen. Ihre Schwester schenkt ihr eine Reise nach Mexiko, wo sie in einem skurrilen Hotel einen Mann kennenlernt. Einen sehr viel jüngeren Mann.
Kann Janie dies zulassen ? Kann sie es schaffen sich selbst zu finden ?

Meine Meinung:

Dies ist ein Buch, in dem man so richtig versinken kann, es beginnt recht gewöhnlich: Mann und Frau begegnen sich, fühlen sich zueinander hingezogen, nutzen den Urlaub...08/15.
Doch dieses Buch ist anders. Weil die Protagonisten sehr sehr gefühlvoll beschrieben sind und die Konstellation wirklich ungewöhnlich ist. Nach gefühlt 100.000 Büchern in denen sich ein wesentlich älterer Mann in ein blutjunges Mädchen verliebt ist es hier genau anders herum.. Denn Zade ist wesentlich jünger als Janie. Und beide haben diesen Urlaub angetreten, um über ihre Sorgen nachzudenken. Nie hätten sie damit gerechnet nicht nur sich gegenseitig zu finden , sondern auch Klarheit in ihr Leben zu bringen.
In diesem Buch kann man so richtig versinken , da die Probleme alltäglich sind, die Protagonisten keine Millionäre und die Gefühlswelt der Beiden sehr ansprechend sprachlich beschrieben ist.
Ich konnte mich ganz wunderbar in die Gedanken von Janie einfühlen da sie mit allen Dellen,Schwangerschaftsstreifen und schüchternen Gedanken beschrieben wird.

Fazit: Ein ganz wundervolles Buch mit beeindruckenden Charakteren.
Eine glasklare Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 03.07.2019

Sexy Christian

Black Knights Inc. - Riskantes Versprechen
0

What appears to be a tricked-out motorcycle shop on the South Side of Chicago is actually headquarters for the world's most elite covert operatives. Deadly, dangerous, and determined, they'll steal your ...

What appears to be a tricked-out motorcycle shop on the South Side of Chicago is actually headquarters for the world's most elite covert operatives. Deadly, dangerous, and determined, they'll steal your breath and your heart.
Fighting for his life is pretty much standard operating procedure for Christian Watson, former SAS Officer. Doing it with bossy, beautiful BKI office manager Emily Scott in tow is another matter entirely.

Meine Meinung:

Ich konnte nicht warten, bis dieser Teil auf deutsch erscheint und habe ihn vor sieben Monaten im Original gelesen.Ihn jetzt nochmal auf deutsch lesen zu dürfen war ein riesengroßes Geschenk. Danke lieber Lyx Verlag für das Rezensionsexemplar via Net Galley.
Und ja der letzte Teil der Serie liegt schon seit Wochen im Regal , aber ich traue mich nicht ihn zu lesen...ich will einfach nicht, dass es vorbei ist schnief.

Emily und Christian zoffen sich ja schon seit ein paar Teilen und jetzt scheint die Lage zu eskalieren , da sie gemeinsam aus England fliehen müssen. Dass beide Probleme haben trägt auch nicht gerade zu einem harmonischen Miteinander bei.

Christian hat mich sehr überrascht, in den vorherigen Teilen ist er ja nur eine Randfigur, stets adrett gekleidet, höflich und im Hintergrund. Mehr erfährt man nicht von ihm. In diesem Teil bemerkt man erst wie vielschichtig sein Charakter wirklich ist. Und welche Geheimnisse sein Leben birgt.

Der Stil ist rasant und spannend , trotzdem liegt der Focus immer auf dem jeweiligen Protagonisten. Als Empfehlung würde ich alle Teile der Serie in der richtigen Reihenfolge lesen, da die Story ( gerade in den Teilen 10 und 11 ) aufeinander aufbaut. Es ist definitv Action in den Büchern, also keine seichte Kost aber der Gefühls/Actionanteil ist sehr ausgewogen.

Für mich das beste Buch der Serie und definitiv die erotischte Szene der Reihe als Christian oben ohne seinen Porsche wäscht grins

Jetzt wünsche ich mir noch ein Spin of mit Rusty und Ace und werde mich doch bald an den letzten Teil wagen .